2014

Buckeye Technologies Inc. wird von Georgia-Pacific LLC übernommen

- Aktionäre erhalten 37,50 USD je Aktie in bar

- Der Transaktionswert wird auf etwa 1,5 Mrd. USD geschätzt

MEMPHIS, Tennessee und ATLANTA, 25. April 2013 /PRNewswire/ -- Buckeye Technologies Inc. (NYSE: BKI) und Georgia-Pacific LLC meldeten heute, man habe eine endgültige Einigung über den Erwerb aller ausstehenden Stammaktien der Buckeye Technologies durch Georgia-Pacific zum Preis von 37,50 USD je Aktie in bar erzielt. Der Wert der Transaktion wird, sofern sie zum Abschluss kommt, einschließlich Schulden auf etwa 1,5 Mrd. USD geschätzt.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20030425/PAPLOGO )
(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130424/CL00712LOGO )

Gemäß der Übernahmevereinbarung, der die Vorstände beider Unternehmen einstimmig zugestimmt haben, erhalten die Aktionäre der Buckeye Technologies 37,50 USD je Aktie in bar, eine Übernahmeprämie von etwa 29 Prozent gegenüber dem durchschnittlichen Schlusskurs der Buckeye Technologies-Aktie in der vergangenen Woche.

Georgia-Pacific will ein Barangebot zur Übernahme aller ausstehenden Stammaktien der Buckeye Technologies abgeben. Das Übernahmeangebot gilt vorbehaltlich des Ablaufs oder Endes aller in den Bestimmungen des Hart-Scott-Rodino Antitrust Improvements Act von 1976 in seiner aktuellen Fassung vorgesehenen Fristen, anderer behördlicher Genehmigungen und der sonstigen üblichen Abschlussbedingungen, und es erfordert nach Maßgabe des in der Gründungsurkunde der Buckeye Technologies für einen Zusammenschluss festgelegten Schwellenwerts, dass mindestens 75 Prozent der ausstehenden Stammaktien der Buckeye Technologies angedient werden. Die Transaktion ist nicht von einer Finanzierung abhängig. Die Parteien haben vereinbart, die Transaktion unter gewissen Umständen und vorbehaltlich der Zustimmung durch die Aktionäre in Form eines Zusammenschlusses vorzunehmen.

Buckeye Technologies ist ein führender Hersteller und Vermarkter von speziellen Textilfasern und Vliesstoffen aus Holz und Baumwolle mit Sitz in Memphis im US-Bundesstaat Tennessee. Zu den Produktionsanlagen des Unternehmens gehören eine spezialisierte Zellstofffabrik in Perry (Florida), Fabriken für die Herstellung von Baumwollzellulose in Memphis (Tennessee) und Lumberton (North Carolina) sowie Produktionsstätten für Vliesstoffe in Mt. Holly (North Carolina) und Steinfurt (Deutschland). Buckeye Technologies unterhält zudem globale Vertriebsniederlassungen in Peking, im Vereinigten Königreich, Frankreich, Italien und in der Schweiz. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 1.200 Mitarbeiter.

„Diese Transaktion bietet unseren Aktionären die Möglichkeit, eine beträchtliche Wertsteigerung zu realisieren, und sie ist zugleich ein wichtiger nächster Schritt in der Entwicklung der Buckeye Technologies", sagte der Vorstandsvorsitzende und CEO John Crowe.  „Wir freuen uns, dass Georgia-Pacific den beträchtlichen Wert der spezialisierten und einzigartigen Vermögenswerte, der talentierten Mitarbeiter und der Forschungs- und Entwicklungskapazität unseres Unternehmens anerkennt. Die Übernahme der Buckeye durch Georgia-Pacific wird unserem Unternehmen und unseren Mitarbeitern spannende Entwicklungschancen für die Zukunft bieten. Wir werden in Zusammenarbeit mit einem engagierten neuen Inhaber, der aufgrund seines Engagements für operationelle Exzellenz und Innovation auf eine lange Geschichte überdurchschnittlicher Geschäftsleistungen zurückblicken kann,  mit der Umsetzung unseres Geschäftsplans fortfahren."

„Die konkurrenzfähigen Vermögenswerte und Kompetenzen der Buckeye Technologies sind eine passende Ergänzung für die gegenwärtigen Zellulosebetriebe und -produkte von Georgia-Pacific. Die talentierten Mitarbeiter, die Innovationskompetenz, die modernen Technologien und die Spezialfaser- und Vliesstoffbetriebe der Buckeye Technologies werden eine beachtliche Grundlage für ein kontinuierliches Wachstum und Erfolg bieten", sagte Jim Hannan, CEO und Präsident von Georgia-Pacific

Die Firma Barclays ist exklusiver Finanzberater der Buckeye Technologies. Als Rechtsberater fungiert die Firma Dechert LLP. Finanzberater der Georgia-Pacific sind UBS und Blackstone.

Georgia-Pacific ist einer der global führenden Hersteller und Vermarkter von Baumaterialien, Gewebe, Verpackungen, Papier, Zellulose und verwandten Chemikalien mit Hauptsitz in Atlanta. Das Unternehmen beschäftigt weltweit beinahe 35.000 Mitarbeiter. Für weitere Informationen besuchen Sie uns auf www.gp.com.

Buckeye Technologies hat seinen Hauptsitz in Memphis im US-Bundesstaat Tennessee und betreibt derzeit Produktionsstätten in den USA und in Deutschland. Die Produkte des Unternehmens werden weltweit an Hersteller von Verbrauchs- und Industriegütern verkauft. www.bkitech.com

HINWEISE ZU DIESEM ANGEBOT FÜR INVESTOREN: Diese Bekanntmachung stellt weder ein Angebot zum Kauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf von Aktien dar. Das in dieser Pressemitteilung beschriebene Erwerbsangebot für die ausstehenden Stammaktien der Buckeye Technologies wurde noch nicht abgegeben. Georgia-Pacific wird eine Erklärung über das Erwerbsangebot (Schedule TO) bei der US-Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission (SEC) einreichen oder zu deren Einreichung aufgefordert, und Buckeye Technologies wird eine Erklärung über die Aufforderung/Empfehlung in Bezug auf das Erwerbsangebot (Schedule 14D-9) bei der SEC einreichen. Das offizielle Übernahmeangebot (einschließlich eines Erwerbsangebots, eines Übermittlungsschreibens und weiterer Angebotsunterlagen) sowie die Aufforderung/Empfehlung werden wichtige Informationen beinhalten, die aufmerksam gelesen werden sollten, bevor eine Entscheidung bezüglich des Übernahmeangebots getroffen wird. Diese Materialien werden den Aktionären der Buckeye Technologies kostenlos über die Informationsstelle für das Übernahmeangebot, die noch bekannt gegeben wird, zur Verfügung gestellt. Zusätzlich wird das gesamte Material (und alle bei der SEC eingereichten Angebotsunterlagen) kostenlos auf der Website der SEC auf www.sec.gov zur Verfügung gestellt.

HINWEISE FÜR INVESTOREN IN BEZUG AUF DEN ZUSAMMENSCHLUSS: In Verbindung mit dem möglicherweise nachfolgenden Zusammenschluss würde Buckeye Technologies voraussichtlich eine Vollmachterklärung bei der SEC einreichen, sowie weitere relevante Unterlagen in Verbindung mit der geplanten Transaktion gemäß der Vereinbarung über einen Unternehmenszusammenschluss vom 23. April 2013 zwischen Buckeye Technologies Inc., Georgia-Pacific LLC und GP Cellulose Group LLC.  Die von Buckeye Technologies eingereichten Unterlagen werden den Investoren und Aktionären der  Buckeye Technologies kostenlos zur Verfügung gestellt. Zudem werden diese Unterlagen kostenlos auf der Website der SEC auf www.sec.gov abrufbar sein. Den Investoren und Aktionären der  Buckeye Technologies wird dringend empfohlen, die Vollmachterklärung sowie alle weiteren relevanten Unterlagen zu lesen, sobald sie verfügbar sind, bevor sie eine Wahl- oder Investitionsentscheidung in Bezug auf den geplanten Zusammenschluss treffen, da sie wichtige Informationen über den Zusammenschluss und die Parteien des Zusammenschlusses enthalten.

Buckeye Technologies und seine verantwortlichen Direktoren, Vorstandsmitglieder und andere Mitglieder der Geschäftsleitung sowie die Mitarbeiter des Unternehmens könnten unter den Bestimmungen der SEC bei der Einholung der Aktionärsvollmachten in Verbindung mit dem geplanten Zusammenschluss als beteiligte Personen gelten. Nähere Informationen über die Namen, Zugehörigkeiten und Interessen bestimmter Vorstandsmitglieder und Direktoren der Buckeye Technologies an der Einholung der Vollmachten finden Investoren und Inhaber von Wertpapieren in der Vollmachterklärung, die Buckeye Technologies im Rahmen der Aktionärsversammlung 2012 im Jahresbericht auf Formular 10-K für das Steuerjahr mit Ende zum 30. Juni 2012 abgegeben hat sowie in der Vollmachterklärung und den weiteren relevanten Unterlagen, die in Verbindung mit dem Zusammenschluss bei der SEC eingereicht werden könnten, sobald und falls sie zur Verfügung gestellt werden. Informationen über das Interesse der Beteiligten des Unternehmens an der Einholung der Vollmachten, das in einigen Fällen von den Interessen der Aktionäre der Buckeye Technologies im Allgemeinen abweichen könnte, werden in der Vollmachterklärung in Verbindung mit dem Zusammenschluss dargelegt, sobald sie verfügbar wird. Zusätzliche Informationen über die Direktoren und Vorstandsmitglieder der Buckeye Technologies sind zudem in der Vollmachterklärung des Unternehmens für die Aktionärsversammlung 2012 sowie im Jahresbericht der Buckeye Technologies auf Formular 10-K für das Steuerjahr mit Ende zum 30. Juni 2012 enthalten.

ZUKUNFTSWEISENDE AUSSAGEN: Jegliche Aussagen über die geplante Transaktion zwischen Georgia-Pacific und Buckeye Technologies, den erwarteten zeitlichen Ablauf für den Abschluss der Transaktion, die erfolgreiche Integration des Unternehmens, den Nutzen der Transaktion oder Gewinne und alle weiteren in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, die nicht ausschließlich historische Fakten ausdrücken, sind „zukunftsweisende Aussagen", die auf Überzeugungen, gewissen Annahmen und aktuellen Erwartungen der Geschäftsleitung zum Datum dieser Mitteilung basieren und als vertretbar erachtet werden. Diese Aussagen können durch die Verwendung zukunftsweisender Terminologie, wie etwa die Ausdrücke „erwartet", „prognostiziert", „sieht voraus", „beabsichtigt" und ähnliche Ausdrücke, identifiziert werden. Solche zukunftsweisenden Aussagen enthalten Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den prognostizierten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Zu diesen Risiken und Unwägbarkeiten gehören unter anderem die allgemeine Wirtschafts-, Geschäfts- und Marktlage und die Erfüllung der Voraussetzungen für den Abschluss der geplanten Transaktion. Weitere Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den in den zukunftsweisenden Aussagen enthaltenen Ergebnissen abweichen, werden eventuell in den von Zeit zu Zeit von der Buckeye Technologies bei der SEC eingereichten Unterlagen beschrieben, einschließlich des Jahresberichts der Buckeye Technologies auf Formular 10-K für das Steuerjahr mit Ende zum 30. Juni 2012 und der Quartals- und Sonderberichte auf den Formularen 10-Q und 8-K. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsweisenden Aussagen gelten zum Datum dieser Mitteilung, und wir verpflichten uns in keiner Weise, zukunftsweisende Aussagen über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus zu aktualisieren, weder aufgrund zukünftiger Ereignisse oder neuer Informationen, noch aus anderen Gründen.

SOURCE Buckeye Technologies Inc. and Georgia-Pacific LLC




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.