Bürgermeister von London eröffnet MedCity

LONDON, April 8, 2014 /PRNewswire/ --



Imperial, Kings & UCL vereinen ihre Kräfte mit Oxford & Cambridge, um die mächtigste biowissenschaftliche Gruppe ins Leben zu rufen  

Der Bürgermeister von London, Boris Johnson, startete heute (am Dienstag, dem 8. April) eine größere neue Initiative, die von etlichen altgedienten Akademikern und Geschäftsleuten des Vereinigten Königreichs unterstützt wird und die den Sektor der Biowissenschaften in London-Oxford-Cambridge in eine Hochenergie-Gruppe verwandeln soll, die für die ganze Welt richtungsweisend sein wird.

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140408/679597 )

Durch MedCity wird der Sektor der Biowissenschaften im Südosten der entscheidenden Position der Finanzdienstleistungen in der Volkswirtschaft des Vereinigten Königreichs gleichkommen.

Die Aufgabe der neuen Organisation ist es, große und kleine biowissenschaftliche Unternehmen zum "goldenen Dreieck" zwischen den drei Städten anzuziehen und so die Zusammenarbeit zwischen ihnen und der akademischen Forschungsbasis im Vereinigten Königreich einfacher zu machen sowie die Infrastruktur der Experten zu verstärken, damit die Region zum führenden Verbund für biowissenschaftliche Forschung, Entwicklung, Herstellung und Kommerzialisierung wird.

Dieses wird Arbeitsplätze schaffen und Milliarden von Pfund an Investitionsmitteln anlocken und helfen, die Erforschung neuer Behandlungen zur Bekämpfung von Krankheiten anzuspornen, und es wird den Sektor zu einem der größten Beitragsleistenden zum Wachstum der Hauptstadt und zu ihrer Gesundheit machen.  

Der Bürgermeister verkündete heute, dass Englands Körperschaft für die Finanzierung von Universitäten - der Higher Education Funding Council for England - gerade dabei ist, 2,92 Mio. GBP in das Projekt zu investieren. Das versteht sich zusätzlich zu den 1,2 Mio. GPB an Finanzierungsmitteln, die bereits vom Büro des Londoner Bürgermeisters bestätigt worden sind.

MedCity ist vom Bürgermeister von London und King's Health Partners, dem Imperial College Academic Health Science Centre und UCL Partners in Zusammenarbeit mit den Universitäten von Cambridge und Oxford eingerichtet worden.

Der Bürgermeister von London, Boris Johnson, sagte: "Zusammen mit Oxford und Cambridge bilden wir ein, goldenes Dreieck' der wissenschaftlichen Innovation und wir müssen diese intellektuelle Vormachtstellung dahin lenken, dass sie eine positive Auswirkung auf unsere Wirtschaft ausübt. MedCity wird alles von der Forschung über klinische Versuchsreihen bis hin zur Herstellung umspannen, von der Biotechnologie über die Medizintechnik bis hin zur Gesundheitstechnologie. Ich habe keine Zweifel, dass die Präsenz einer vollständigen ,Kette' von den kleinen Spin-offs bis hin zu riesigen Konzernen, die ihre Forschung, klinische Entwicklung und Herstellung hier in London und im Südosten betreiben, für unsere Wirtschaft genauso wichtig sein kann, wie der finanzielle Dienstleistungssektor es heute schon ist."

'Um Matrerial mit Sendungsqualität herunterzuladen, besuchen Sie'

ftp.londonandpartners.com

ID: pressrelease

Passwort: L0nd0npress

SOURCE London & Partners




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.