CiG Wireless Corp gibt Ergebnisse des ersten Quartals 2014 bekannt

ATLANTA, 24. Mai 2014 /PRNewswire/ -- CiG Wireless Corp (OTCBB: CIGW) hat heute seine Erträge für die ersten drei Monate des Geschäftsjahres, die am 31. März 2014 endeten, bekanntgegeben. CiG Wireless Corp (das „Unternehmen") mit Hauptsitz in Atlanta, Georgia, USA, ist ein wachsendes Unternehmen, das Mobilfunkmasten in den Vereinigten Staaten betreibt, entwickelt und besitzt.

Die Einnahmen für die per 31. März 2014 abgeschlossenen drei Monate lagen bei ca. 1,6 Millionen USD im Vergleich zu ca. 0,5 Millionen USD im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Die Steigerung der Einnahmen von über 1,0 Millionen USD oder 200 % ist auf den Erwerb von 100 Sendemasten und den Bau von drei Masten im Jahr 2013 und im ersten Quartal 2014 zurückzuführen. Der Zuwachs von 100 Masten zum Portfolio des Unternehmens wurde durch den Erwerb von 38 gebauten Türmen von Liberty Towers, LLC im August 2013 erreicht, den in mehreren Transaktionen abgeschlossenen Erwerb von 49 gebauten Masten von Southern Tower Antenna Rental, LLC, den in mehreren Transaktionen abgeschlossenen Erwerb von 12 gebauten Masten von PTA, FLA, Inc. sowie den Erwerb von einem gebauten Mast von Fidelity Towers, Inc.

Verluste aus betrieblichen Tätigkeiten für die per 31. März 2014 abgeschlossenen drei Monate lagen bei ca. 2,0 Millionen USD, was verglichen mit dem gleichen Vorjahreszeitraum generell unverändert war. Abschreibungen, Wertberichtigungen und Kosten für Aufzinsung für die per 31. März 2014 abgeschlossenen drei Monate erhöhten sich um ca. 0,7 Millionen USD bzw. um eine Steigerung von 1,7 % gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum. Die Erhöhung ist auf die Ergänzung von 103 Masten zum Portfolio der Vermögenswerte des Unternehmens zurückzuführen, die im Jahr 2013 und im ersten Quartal 2014 stattgefunden hat.

Der Nettoverlust für die per 31. März 2014 abgeschlossenen drei Monate betrug ca. 18,3 Millionen USD im Vergleich zu ca. 2,4 Millionen USD im gleichen Vorjahreszeitraum. Die Steigerung des Nettoverlustes resultierte aus der Änderung des beizulegenden Zeitwerts von Derivaten in Höhe von 14,7 Millionen USD, aus Haftungsgebühren in Höhe von 0,9 Millionen USD und aus höheren Zinsausgaben in Verbindung mit der Erhöhung der Anleihen des Unternehmens im Rahmen seiner Kreditfazilität, die im September 2012 aufgenommen wurde (die „Kreditfazilität"). 

Zum 31. März 2014 lag die Bilanz der Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente des Unternehmens bei ca. 2,0 Millionen USD. Während der zum 31. März 2014 abgeschlossenen ersten drei Monate zahlte das Unternehmen ca. 4,1 Millionen USD für Akquisitionen und für den Bau von Antennenmasten. Diese Zahlungen wurden durch Erlöse finanziert, die im Rahmen der Kreditfazilität verfügbar waren und durch die Ausgabe von Vorzugsaktien der Serie A-1 und Serie A-2.

Per 31. März 2014 war das Unternehmen Eigentümer von 170 Mobilfunkmasten und verfügte über eine geografische Präsenz in 23 Bundesstaaten. Schätzungsweise 93 % der Erträge des Unternehmens ergaben sich aus den Einnahmen durch Verpachtung von Standorten mit Mobilfunkmasten des Unternehmens.

Das Unternehmen hat mit der Verlagerung seiner Unternehmenszentrale nach Florida begonnen. Diese Unternehmensverlagerung soll im dritten Quartal 2014 abgeschlossen werden.

Über CiG Wireless Corp

CiG Wireless Corp (www.cigwireless.com) ist ein führender unabhängiger Eigentümer und Betreiber von Infrastrukturen für drahtlose Kommunikation in den Vereinigten Staaten. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf der Verpachtung von Antennenraum auf seinen Multi-Tenant-Masten an eine Vielzahl von Mobilfunk-Anbieter im Rahmen von langfristigen Pachtverträgen. Die Aktien des Unternehmens werden in den USA am OTC Bulletin Board (CIGW) und im Entry Standard der Frankfurter Börse in Deutschland (ISIN: US12551W1071) öffentlich gehandelt.

Safe-Harbor-Erklärung

Diese Veröffentlichung enthält „zukunftsgerichtete Aussagen" gemäß der Definition des U.S. Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Diese Aussagen basieren auf den derzeitigen Erwartungen des Unternehmens und haben nur zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung Gültigkeit. Diese zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf gegenwärtig verfügbaren wettbewerbsrelevanten, finanziellen und wirtschaftlichen Informationen und auf Annahmen und Einschätzungen der Geschäftsführung im Hinblick auf zukünftige Ereignisse. Die tatsächlichen Ergebnisse des Unternehmens können aufgrund von verschiedenen Faktoren und Unwägbarkeiten wesentlich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Das Unternehmen kann keine Zusicherungen abgeben, dass Prognosen, Ziele, zukünftige Ereignisse und andere zukunftsgerichtete Belange, die in dieser Presseveröffentlichung beschrieben werden, mit Erfolg abgeschlossen werden, oder dass das Unternehmen den erwarteten Nutzen jedweder Transaktionen realisieren kann. Verschiedene Risikofaktoren, die die Geschäftstätigkeiten, die Betriebsergebnisse und die Finanzlage des Unternehmens beeinflussen können, werden im Jahresbericht  auf Formular 10-K und in den aktuellen Berichten auf Formular 8-K sowie weiteren Dokumenten detailliert beschrieben, die das Unternehmen bei der U.S. Securities & Exchange Commission regelmäßig einreicht. Das Unternehmen übernimmt keinerlei Verpflichtung, Informationen, die in dieser Veröffentlichung enthalten sind, zu aktualisieren.

Kontakt: 
Paul McGinn 
Chief Executive Officer 
+1-678-332-5000

SOURCE CiG Wireless Corp



RELATED LINKS
http://www.cigwireless.com

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.