Coty Inc. ernennt Patrice de Talhouet zum Chief Financial Officer

- Finanzvorstand von Mars, Inc. kommt Anfang 2014 zum globalen Kosmetikunternehmen

NEW YORK, 3. Dezember 2013 /PRNewswire/ -- Das führende globale Kosmetikunternehmen Coty Inc. (NYSE: COTY) meldete heute die Ernennung von Patrice de Talhouet zum CFO. Anfang 2014 wird er die Nachfolge von Sergio Pedreiro antreten, der bis Ende März 2014 bei Coty verbleibt, um einen nahtlosen Übergang für de Talhouet zu gewährleisten und Cotys Ergebnismitteilung für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2014 abzuschließen.

(Logo:  http://photos.prnewswire.com/prnh/20130917/NY80540LOGO)

Als Corporate Finance Officer Americas und Mitglied des Finanzvorstands von Mars, Inc. war de Talhouet für ein erfolgreiches Mehrjahresprogramm zur Umstellung des globalen Funktionsbereichs Finanzen zuständig, beaufsichtigte Governance und Compliance innerhalb der Region und fungierte als Dekan der Mars University for Finance. In den vorherigen fünf Jahren war er als CFO Europe für Mars Global Chocolate tätig. Vor seiner Tätigkeit bei Mars, Inc. hatte de Talhouet über mehr als ein Jahrzehnt hinweg leitende Finanzpositionen bei Alcatel-Lucent inne, wo er seine tiefgreifenden Finanzkompetenzen entwickelte und Expertise in der Führung von Gemeinschaftsprojekten mit globalen Konzernen in Europa und dem amerikanischen Raum gewann. Er begann seine Laufbahn bei der Bank Societe Generale, wo er vier Jahre lang tätig war.

Er besitzt Bachelor-Abschlüsse in Ökonomie und Internationalem Management sowie einen Masters-Abschluss in Finanzwirtschaft, Buchhaltung and Unternehmensrecht.

„Es ist mir eine große Freude, Patrice als neuen CFO von Coty zu begrüßen.  Patrice hat ein tiefgehendes und gut abgerundetes Kompetenzprofil sowie eine nachgewiesene Erfolgsbilanz in der Leitung umfangreicher finanzieller Betriebstätigkeiten in erstrangigen multinationalen Konzernen", sagte Michele Scannavini, der CEO von Coty Inc. Er fügte hinzu: „Er ist eine starke Ergänzung für unser Führungsteam". 

Pedreiro kam während der globalen Finanzkrise von 2009 zu Coty und führte eine Strategie ein, die solide Beiträge zu Cotys Ertragsverbesserung und Margenwachstum leistete. Darüber hinaus stärkte Pedreiro die Governance und Compliance des Unternehmens, unter anderem durch die Implementierung von SOX. Dies alles waren entscheidende Voraussetzungen für den Börsenauftritt von Coty im Juni 2013.

„Zusammen mit dem Vorstandsteam von Coty möchte ich Sergios viele Talente anerkennen und ihm für seine Beiträge zu dem Gewinnwachstum danken, das wir in den vergangenen fünf Jahren erzielt haben. Wir wussten seinen Geschäftssinn und sein Geschick im Umgang mit anderen Menschen sehr zu schätzen. Wir werden ihn vermissen und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft", so Scannavini weiter.

Informationen zu Coty Inc.
Coty ist ein globaler Marktführer in der Kosmetikbranche mit einem Nettoumsatz von 4,6 Milliarden US-Dollar in dem am 30. Juni 2013 beendeten Geschäftsjahr. Das Unternehmen wurde 1904 in Paris gegründet und ist ausschließlich in der Schönheitspflege aktiv. Zum Produktsortiment von Coty gehören bekannte Düfte, dekorative Kosmetika sowie Haut- und Körperpflegeprodukte, die weltweit in über 130 Ländern und Regionen vertrieben werden. Das Sortiment von Coty umfasst internationale Marken wie adidas, Calvin Klein, Chloe, Davidoff, Marc Jacobs, OPI, philosophy, Playboy, Rimmel und Sally Hansen.

SOURCE Coty Inc.



RELATED LINKS
http://www.coty.com

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.