Covington stärkt EU-Wettbewerbssparte mit Johan Ysewyn und Peter Camesasca

BRÜSSEL, 1. Mai 2014 /PRNewswire/ -- Wie Covington & Burling mitgeteilt hat, treten Johan Ysewyn und Peter Camesasca dem Brüsseler Büro der Kanzlei als Soziusse bei. Dort werden sie einen wichtigen Beitrag in der globalen Kartell- und Wettbewerbssparte leisten.  Ysewyn und Dr. Camesasca stärken das bestehende EU-Wettbewerbsteam der Kanzlei in Brüssel, zu dem bereits Miranda Cole, Damien Geradin und Henriette Tielemans gehören.

Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140430/82543 
Foto - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140430/82545

Ysewyn und Dr. Camesasca wurden in den vergangenen Jahren von GCR, Chambers Europe und Legal 500 EMEA gewürdigt.

Ysewyn ist Berater für alle Aspekte des EG-, internationalen und belgischen Kartellrechts, darunter Fusionskontrolle, Compliance, Kartell- und Kronzeugenfragen sowie Missbrauchsfälle durch eine marktbeherrschende Stellung.  Seine Arbeit in Zusammenhang mit globalen und europäischen Kartellermittlungen ist grenzüberschreitend, darunter Finanzdienstleistungen, Öl und Gas, Biowissenschaften und Getränkeindustrien.  Ysewyn ist darüber hinaus sehr erfahren im Bereich staatlicher Beihilfen. Er wird die europäische Wettbewerbssparte bei Covington leiten.  Ysewyn war zuletzt Sozius in der Wettbewerbssparte einer internationalen Anwaltskanzlei mit Sitz in Brüssel.

Dr. Camesasca hat sich als Berater von Kunden in den USA und in der EU in den verschiedensten Sektoren einen Namen gemacht, darunter Luftfahrt, Seetransport, Häfen und Werften, Chemie- und Pharmabranche, Elektronik- und Halbleiterbranche sowie Telekommunikations- und Internet-Dienste.  Unter anderem bearbeitete er Fälle unter Artikel 101 und 102 AEUV und nationale und multiterritoriale Anmeldungen von Fusionen und Joint Ventures. Er kennt sich in der Schnittmenge zwischen IP und Kartellrecht aus und war an Ermittlungen durch mehrere Strafverfolgungsbehörden und transkontinentalen Kartellrechtsverfahren und Monopolisierungsfällen beteiligt.  Dr. Camesasca kehrt zur Brüsseler Kanzlei von Covington zurück, nachdem er zwei Jahre lang seine eigene Kanzlei führte.  

Ysewyn und Dr. Camesasca haben beide eine Anwaltszulassung in Brüssel.  Ysewyn hat an der Universität Gent studiert. Er spricht fließend Niederländisch, Englisch und Französisch. Dr. Camesasca hat an der Universität Antwerpen studiert und seinen Doktor an der Universität Rotterdam gemacht.  Er spricht Niederländisch, Englisch, Französisch und Deutsch.

Die globale Kartellsparte von Covington genießt einen ausgezeichneten Ruf und ist unter anderem im Ranking von Chambers Europe, Chambers USA, Legal 500 EMEA und GCR100 vertreten.  Laut Chambers Europe 2013 "ist das geschäftstüchtige Team von Covington in den letzten Jahren schnell gewachsen und genießt steigende Anerkennung am Markt."

Kontakt: Maria Ivy
+44.207.067.2260
mivy@cov.com

SOURCE Covington & Burling LLP



RELATED LINKS
http://www.cov.com/home.aspx

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.