Das Beste aus Mobile Messaging herausholen - neue Möglichkeiten für Betreiber

READING, England, October 11, 2012 /PRNewswire/ --

Acision Broadband Messaging Service Centre (BMSC) - der One-Stop-Shop für 2G, 3G und LET-basierte Messaging-Dienste

Das weltweit führende Mobile Messaging-Unternehmen Acision erläutert, warum es für Betreiber in der Welt der "smarten" Endgeräte extrem wichtig ist, Mobile Messaging für Kunden attraktiver zu machen sowie  Anwendungen und Dienste zu verbessern. Dies ist das Ergebnis einer kürzlich durchgeführten Studie. In einer neuen Ära der Kommunikation und Konnektivität mit einer Vielfalt von IP-basierten Services, können sich Betreiber heutzutage einfacher den je von anderen Anbietern differenzieren. Nahtloses Messaging über alle Netzwerke (2G, 3G, 4G/LTE), Endgeräte, soziale Netzwerke und Communities hinweg, erlaubt es Betreibern eine unübertroffene Benutzerfreundlichkeit bieten, um Loyalität, Kundentreue und Umsätze zu steigern.

Marco Wanders, Executive Vice President Product Division bei Acision, kommentiert: "Heutzutage erweist sich der für Betreiber wichtigste Messaging-Dienst SMS, weiterhin als populär und generiert enorme Umsätze. Gleichzeitig erobert eine neue Generation von Messaging-Services die Welt im Sturm. Dies sind vielseitige IP-basierte Services mit einer verbesserten Benutzerfreundlichkeit wie Over-The-Top (OTT)-Messaging. Der erfolgreiche Markteintritt dieser Services wurde dadurch angetrieben, dass sie nach Auffassung der Nutzer kostenlos sind. Dies übt einen erhöhten Druck auf die Messaging-Umsätze der Betreiber aus, da Endkunden lieber Gratis-Online-Lösungen als andere Kommunikationsmittel wählen.

Um gegen diesen Druck anzukämpfen, müssen Betreiber jetzt handeln solange sich noch die Gelegenheit bietet, indem sie erweiterte und attraktive Messaging-Services anbieten. Als erfahrene Dienstleister mit einem soliden Kundenstamm, einer vertrauenswürdigen Reputation, Qualität sowie einem Einblick in das Nutzerverhalten, sind sie in der einzigartigen Lage, ihre bestehenden Ressourcen zu nutzen, während sie neue Angebote einbinden, wie sie etwa im Rahmen der Rich Communication Suite (RCS) von GSMA definiert sind. Somit können sie ein optimales Benutzererlebnis mit allgegenwärtiger Verfügbarkeit unabhängig vom Endgerät, Netzwerk oder Standort bieten."

Die von Acision durchgeführte Studie belegt, dass sich Nutzer einen vielseitigen, allgegenwärtigen Messaging-Service, der vom Betreiber zur Verfügung gestellt wird, wünschen. Insgesamt wurden 1250 Smartphone-Nutzer in Großbritannien und den USA zu ihren Anforderungen und Wünschen im Bereich Messaging befragt. Nach der Attraktivität eine Betreiber-basierten Services mit SMS/MMS/IM/Gruppenchat und Datei-/Video-Sharing gefragt, erklärten mehr als die Hälfte der befragten Smartphone-Nutzer (52 %), dass sie einen solchen Dienst nutzen würden. Nur 5 % sagten, dass sie einen derartigen Service nicht nutzen würden. Auch bei jüngeren Nutzern (18-34 Jahre), wo OTT-Apps weit verbreitet, sind 60 % an einer solchen Dienstleistung ihres Mobilfunkanbieters interessiert.

Auf die Frage wie dieser Messaging-Service aussehen sollte, bezogen stehen Leistungsmerkmale vor Funktionen. Der Preis, der bereits als Entscheidungskriterium bei OTT-Services identifiziert wurde, ist auch ausschlaggebend für die Akzeptanz eines neuen Messaging-Services, einschließlich eines niedrigeren Preis im Vergleich zum bestehenden Service (63 %) und enthalten im Leistungspaket (57 %). Weitere Anforderungen beziehen sich alle auf die Service-Qualität wie Zuverlässigkeit (50 %), sofortige Lieferung (45 %) und die Fähigkeit, jeden erreichen zu können (42 %). Darüber hinaus ergab sich auch ein Bedarf an erweiterten Messaging-Funktionen, darunter: Unterstützung mehrerer Geräte (35 %); Teilen von Inhalten (32 %); Anzeige "schreibt gerade" (24 %); Gesprächshistorie (24 %); Gruppenchat (18 %) und Status-Mitteilung (14 %). Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Wanders ergänzt: "Unsere Untersuchung zeigt deutlich, dass es zwei verschiedene Anforderungsprofile gibt. Einerseits besteht der Wunsch nach universeller Reichweite mit kompromissloser Service-Qualität, die der Nutzer vom Betreiber erwartet; andererseits wünschen sich die Nutzer vielseitigere Funktionen wie File Sharing und Gruppenchat. Wenn man dies berücksichtigt, sind viele Betreiber bereits gut positioniert, um im neuen Mobile-Messaging-Umfeld eine klare Rolle einzunehmen, während sie im Wettbewerb mit Internet-Anbietern stehen, um die Nachfrage der Nutzer zu decken. Um als Messaging-Anbieter erster Wahl zu bestehen, können Betreiber einen One-Stop-Shop bieten, der reichhaltige IP-Messaging-Funktionen mit der Zuverlässigkeit und Allgegenwärtigkeit von SMS kombiniert. Besonders die SMS-Reichweite ist eine attraktive Verbesserung, die Betreiber als Teil ihrer IP-Messaging-Services bieten können und was sie von anderen Anbietern differenziert. Acision hat sich der Aufgabe verschrieben, Betreibern zu helfen, ihre IP-Messaging-Services durch unsere Kompetenz und marktführende Messaging- Technologie zu einem globalen Erfolg zu machen."

Acision Broadband Messaging Service Centre (BMSC)

Das Broadband Messaging Service Centre (BMSC) von Acision ermöglicht es Mobilfunkbetreibern, zu wachsen, eine führende Marktposition einzunehmen und sich durch attraktive IP-Messaging-Services von anderen Anbietern zu differenzieren. Als integrierte Kommunikationslösung, die über alle Netzwerken von 2G bis LTE hinweg funktioniert, bietet Acision BMSC die vollständige Palette an IP-Messaging-Services, einschließlich SMS, MMS, Voicemail und der Rich Communication Suite (RCS) von GSMA mit Instant Messaging, Gruppenchats, File und Video Sharing.

Als Mehrwert für Betreiber geht Acision BMSC über RCS-Normen hinaus und ermöglicht somit eine konsistente Benutzererfahrung über alle Messaging-Services hinweg:

  • Drittanbieter und Unternehmen profitieren von umfangreichen Messaging-Services mit RCS-Funktionen als Erweiterungen für bestehende SMS-/MMS-Dienste
  • Mehrwertbietende Netzwerk-Services (automatische Antwort, Copy Forward, elterliche Kontrolle) über SMS, MMS und RCS hinweg
  • Nahtlose Interaktion über Communities und soziale Netzwerke

Early Adopters von RCS können so ab dem ersten Tag mit mehr als 5 Milliarden Nutzern der globalen mobilen Community in Kontakt treten und gleichzeitig das bestehende SMS-Erlebnis um umfassende Funktionen erweitern. Betreiber können so  Profit aus der wachsende RCS-Nutzerbasis mit Premium-Diensten, Anwendungen und Inhalten ziehen. Für weitere Information klicken Sie hier.

HINWEISE AN DIE REDAKTION

Methodik

Die Messaging-Studie  wurde 2012 von Vanson Bourne im Auftrag von Acision durchgeführt.  Es wurden je 1.000 Erwachsenen in Großbritannien und den USA befragt.

Über Acision

Als Weltmarktführer beim Mobile Messaging verbindet Acision die Welt durch die Bereitstellung relevanter, nahtloser Messaging-Services, welche die Mobilfunkerfahrung bereichern und neue Möglichkeiten für Träger und Unternehmen auf der ganzen Welt schaffen. Besuchen Sie Acision für weitere Informationen unter http://www.acision.com 

 

SOURCE Acision UK Ltd




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.