Das Public Employees' Retirement System von Kalifornien kauft ein Drittel an Anteilen von Bentall Kennedy

SEATTLE, June 26, 2012 /PRNewswire/ --

Wie heute bekannt gegeben wurde, ist die kalifornische Pensionskasse für Angestellte im öffentlichen Dienst (California Public Employees' Retirement System, CalPERS) jetzt zu einem Drittel Eigentümer von Bentall Kennedy, einer der größten Immobilien-Beraterfirmen in Nordamerika.

"Bentall Kennedy hat eine Erfolgsbilanz als Treuhänder und ist weltweit führend in der Umwelt-, Sozial- und Verwaltungspraxis", sagte Rob Feckner, Vorsitzender des CalPERS-Verwaltungsrats. "Diese Zusammenarbeit wird es unserem Immobilien-Team ermöglichen, in puncto Trends und Möglichkeiten bei Investitionen und Verwaltung von Immobilien weiter ins Detail zu gehen."

CalPERS ist die größte Pensionskasse in den USA. Die Geschäftsanteile, die sie übernimmt, wurden zuvor zwei Jahrzehnte lang von Ivanhoé Cambridge gehalten, der Immobilien-Tochterfirma der Caisse de dépôt et placement du Québec.

Die verbleibenden zwei Drittel Anteile an der Kommanditgesellschaft gehören zu gleichen Teilen der British Columbia Investment Management Corporation (bcIMC) und Bentall Kennedys Führungsspitze.

"CalPERS stellt eine willkommene Ergänzung für die Bentall Kennedy Group dar", sagte Doug Pearce, Chief Executive Officer und Chief Investment Officer von bcIMC. "bcIMC und CalPERS sind gleichgesinnte Institutionen mit vergleichbaren Werten und Investitionszielen. Wir bewundern die Führungsqualitäten des CalPERS-Teams in den USA und freuen uns auf die Gelegenheit, enger mit ihnen zusammenzuarbeiten, nun da sie Co-Investor bei Bentall Kennedy sind."

Für Ivanhoé Cambridge ist der Verkauf Teil eines strategischen Plans, der vorsieht, langfristig einen größeren Anteil seiner Immobilien-Aktivitäten intern abzuwickeln.

"Wir waren sehr zufrieden mit den Erfolgen unserer anteiligen Investition in Bentall Kennedy", so Daniel Fournier, Aufsichtsratsvorsitzender und Chief Executive Officer von Ivanhoé Cambridge. "Sie waren das Ergebnis einer effizienten und für beide Seiten vorteilhaften Zusammenarbeit."

CalPERS erklärte, Ivanhoé Cambridges Bilanz einer erfolgreichen langfristigen Zusammenarbeit mit Bentall Kennedy habe bei dem Entschluss ebenfalls eine Rolle gespielt.  

"Ivanhoé Cambridge hat fast zwanzig Jahre lang einen beträchtlichen Anteil an unserem Unternehmen gehalten", sagte Gary Whitelaw, Chief Executive Officer der Bentall Kennedy Group. "Es war uns eine Ehre, von seinen begabten Mitarbeitern lernen zu können, die in unserem Vorstand vertreten waren und seine Immobiliengeschäfte geleitet haben. Der nahtlose Übergang von der Anteilseignerschaft zu einer neuen strategischen Partnerschaft wird allen Beteiligten zugute kommen."

"Wir begrüßen die Erfahrung, Stärke und globale Perspektive, die CalPERS durch seine beträchtlichen Anteile jetzt in unser Unternehmen mit einbringt. Unsere enge Zusammenarbeit wird für beide Organisationen wertvoll sein. Wir haben beide das Ziel, eine erfolgreiche und nachhaltige langfristige Investitionsleistung zu etablieren", erklärte Whitelaw.

"Dieses wichtige Indossamente bestätigt unsere Position unter den Branchenführern in Nordamerika. Durch die enge Verbindung zu erstklassigen Pensionsplanträgern wie bcIMC oder CalPERS werden unsere Organisationen auch weiterhin voneinander lernen können. Davon wiederum werden alle Kunden, Mieter und Angestellte profitieren, sowohl in Kanada als auch in den USA", sagte Whitelaw.

CalPERS ist seit über 15 Jahren Kunde von Bentall Kennedy und wird dessen Dienste für Recherche und Investitionen auch weiterhin nutzen.

Über CalPERS

CalPERS ist die größte Pensionskasse für den öffentlichen Dienst in den USA. Sie verwaltet Pensionsbezüge für über 1,6 Millionen Angestellte und Pensionäre des Staates Kalifornien, seiner Landesregierung sowie des öffentlichen Schulwesens und deren Familien, im Auftrag von über 3000 öffentlichen Arbeitgebern, sowie Gesundheitsleistungen für über 1,3 Millionen Versicherte. Die durchschnittliche CalPERS-Pension beträgt 2332 USD monatlich. Die durchschnittliche Pension für Berufstätige, die im vergangenen Steuerjahr mit Ende zum 30. Juni 2011 in Pension gegangen sind, beträgt 3065 USD monatlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.calpers.ca.gov.

Über bcIMC

bcIMC ist ein unabhängiges Anlageverwaltungsunternehmen mit einem weltweit diversifizierten Portfolio von 91,1 Milliarden CAD (Stand: 31. Dezember 2011). Der Firmensitz befindet sich in Victoria, British Columbia. bcIMC kann auf branchenführendes Fachwissen zurückgreifen und investiert in alle großen Vermögensklassen, darunter Infrastruktur und andere strategische Investitionen. Zu bcIMCs Kunden zählen öffentliche Pensionskassen, öffentliche Treuhandgesellschaften und Versicherungsfonds. Mit einem Immobilienvermögen von geschätzten 14,4 Milliarden CAD ist bcIMC einer von Kanadas größten Grundstückseigentümern und Bauunternehmen. bcIMCs Immobilien-Portfolio in Kanada umfasst Bürogebäude, Einkaufszentren, Wohngebäude, Industriebauten, Hotels und Anteile an Immobilienverwaltern. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.bcimc.com.

Über Ivanhoé Cambridge

Ivanhoé Cambridge ist eines der zehn größten Immobilienunternehmen der Welt, mit über 30 Milliarden CAD an Vermögenswerten in mehr als zwanzig Ländern (Stand: 31. Dezember 2011). Ivanhoé Cambridge ist eine Immobilien-Tochterfirma der Caisse de dépôt et placement du Québec (lacaisse.com), einem der führenden institutionellen Vermögensverwalter Kanadas. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte ivanhoecambridge.com.

Über Bentall Kennedy

Bentall Kennedy ist einer der größten Immobilien-Anlageberater Nordamerikas und ein führender Anbieter von Dienstleistungen im Immobiliensektor. Bentall Kennedy vertritt die Interessen von mehr als 500 Kunden auf 13 Millionen m² Büro-, Verkaufs-, Industrie-, Hotel- und Apartmentfläche im Gesamtwert von 28,7 Milliarden USD in Kanada und den USA (Stand: März 2012).

Bentall Kennedy kann auf eine hundertjährige Erfolgsbilanz von großartigen Gewinnen zurückblicken und genießt einen Ruf für Integrität, Innovation und Wertschöpfung. Bentall Kennedy ist Mitglied von UN PRI und ein angesehener weltweiter Vorreiter bei verantwortungsvollen Immobilienanlagen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.bentallkennedy.com.

Zu Bentall Kennedy gehören Bentall Kennedy (Kanada) Limited Partnership und Bentall Kennedy (U.S.) Limited Partnership.

Weitere Informationen:

Für weitere Informationen oder um ein Interview zu vereinbaren, kontaktieren Sie bitte:
Jennifer Arnold, Leiterin für Kommunikation und Marketing
jarnold@bentallkennedy.com
+1-416-681-2726 oder +1-416-953-7703

SOURCE Bentall Kennedy




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.