E.Land und K-Swiss Inc. melden strategische Übernahme von OTZ Shoes Inc.

WESTLAKE VILLAGE, Kalifornien, 21. Mai 2013 /PRNewswire/ -- E.Land World Limited (E.Land) und K-Swiss Inc., der Eigentümer der Marken K-Swiss und Palladium, gaben heute die strategische Übernahme von OTZ Shoes Inc. (OTZ Shoes) bekannt. Das im kalifornischen Malibu ansässige Markenunternehmen stellt zeitgemäße Komfort-Fußbekleidung her. Gemäß der Vereinbarung wird OTZ Shoes fortan als unabhängige Tochtergesellschaft von K-Swiss Inc. betrieben und alle wichtigen Führungskräfte des Unternehmens werden weiterbeschäftigt. Bei dieser Übernahme handelt es sich um den ersten Neuzugang im Unternehmensportfolio von K-Swiss Inc. seit der am 30. April abgeschlossenen Fusion mit E.Land.

Das im Jahr 2009 durch den Sneaker-Branchenveteranen Ludo Malmoux und dessen Partner Skip Murgatroyd gegründete Unternehmen OTZ Shoes fördert Gesundheit und Nachhaltigkeit und bringt modernen Stil und Kreativität in die Komfort-Kategorie. Die Marke ist dem ältesten Schuh nachempfunden, der jemals entdeckt wurde – dem des prähistorischen Eismenschen Ötzi, der 1991 im Eis der Ötztaler Alpen gefunden wurde. Seit der Gründung des Unternehmens verzeichnete OTZ Shoes ein jährliches Wachstum von 300 Prozent und ist mittlerweile in 23 Ländern weltweit vertreten.

„OTZ Shoes hat großartige Arbeit dabei geleistet, sich von der Konkurrenz in der Marktkategorie Komfort abzuheben und völlig neue Maßstäbe zu setzen", so Larry Remington, der Präsident und CEO von K-Swiss Inc. „Wir sind davon überzeugt, dass wir der Marke mit unseren Ressourcen und unserer Infrastruktur dabei helfen können, die Marktkategorie der zeitgemäßen Komfort-Fußbekleidung zu beherrschen und ihr umfassendes Potenzial voll auszuschöpfen. Die Marke wird für uns ein wichtiger Neuzugang sein und uns beim Aufbau eines Portfolios von weltweit relevanten Marken in verschiedensten Kategorien unterstützen."

OTZ Shoes wird weiterhin von CEO Bob Rief, Präsident und Kreativchef Ludo Malmoux sowie Mitgründer Skip Murgatroyd geleitet, die zudem die Rechtsberatung unterstützen werden. Malmoux wird ein Minderheitsgesellschafter der Marke bleiben. Zur Unterstützung der Wachstumsinitiativen der Marke wird das Leitungsteam von OTZ Shoes Remington sowie Barney Waters, dem CMO von K-Swiss Inc., direkt unterstellt sein.

„Diese Allianz wird für unsere betrieblichen Abläufe sehr wertvoll sein und uns dabei helfen, einige der Herausforderungen anzugehen, die sich im Zuge der rasanten Wachstumsentwicklung unseres Unternehmens ergeben haben", erklärte Rief. „E.Land und K-Swiss Inc. haben einen sehr fortschrittlichen Plan für die Zukunft ausgearbeitet und wir freuen uns, gemeinsam daran zu arbeiten, der Marke weiter Schwung zu verleihen."

Informationen zu K-Swiss Inc.

Die Marke K-Swiss Inc. sowie dessen Schwestermarken Palladium und OTZ Shoes sind eingetragene Schutzmarken von E.Land World Limited. Das vor über vierzig Jahren im kalifornischen Van Nuys gegründete Unternehmen K-Swiss brachte im Jahr 1966 den allerersten Tennisschuh aus Vollleder auf den Markt: den K-Swiss „Classic". Seit der Unternehmensgründung verfolgt K-Swiss das Ziel, mit verschiedenen Performance-Produkten in den Kategorien Tennis, Running, Training und Triathlon zur inspirierendsten und innovativsten Sportmarke des gesamten Marktes aufzusteigen. Das im Jahr 1920 gegründete Unternehmen Palladium war ursprünglich ein Hersteller von Flugzeugreifen für die Luftfahrtbranche. Als die Reifennachfrage nach dem Ende des 2. Weltkriegs nachließ, setzte Palladium seine umfassende Kompetenz in den Bereichen Leinenstoffe und Gummi im Jahr 1947 zur Herstellung von Stiefeln ein, die ebenso widerstandsfähig wie die Reifen des Unternehmens waren. Kurz darauf wurde Palladium zum Ausstatter der legendären französischen Fremdenlegion und stellte die klassischen Canvas-Stiefel Pampa her. OTZ Shoes ist Premiumhersteller von moderner Komfort-Fußbekleidung – inspiriert von der Vergangenheit. Fußbetten aus Kork, die sich der individuellen Fußform schrittweise anpassen, sind ein integraler Bestandteil jedes einzelnen entwickelten Schuhmodells. Besuchen Sie www.kswiss.com und www.palladiumboots.com oder OTZShoes.com für nähere Informationen.

Informationen zur E.Land Group

Das im Jahr 1980 in Korea gegründete Unternehmen E.Land hat sich zu einem der größten südkoreanischen Firmenkonglomerate entwickelt und spezialisiert sich in erster Linie auf die Bereiche Mode und Einzelhandelsvertrieb. E.Land ist Koreas erstes und größtes integriertes Mode- und Handelsunternehmen mit Niederlassungen in neun verschiedenen Ländern auf drei Kontinenten, darunter in Korea, China, Indien, den Vereinigten Staaten, Italien sowie im Vereinigten Königreich. Das Unternehmen besteht aus über 60 angeschlossenen Gesellschaften, zählt fast 200 Marken zu seinem Angebot und betreibt mehr als 10.000 Einzelhandelsfilialen weltweit. Im Geschäftsjahr 2012 erzielte es Umsätze in Höhe von etwa 8 Mrd. USD. Neben K-Swiss betreibt E.Land in seinen jüngeren Geschäftszweigen auch Restaurants und ist zudem im Bauwesen und in der Freizeitbranche tätig. Mit der eigenen E.Land Foundation ist das Unternehmen auf lokaler und weltweiter Ebene aktiv in gemeinnützige Tätigkeiten eingebunden und zählt zu den gesellschaftlich aktivsten Großunternehmen Koreas, Indiens, Vietnams und Chinas.

PRESSEKONTAKT: Turner PR
Mariana DiMartino, Mariana.DiMartino@Turnerpr.com
Handy +1-917-536-5411, Büro +1-212-889-1700
Jennifer Macfarland, JMacfarland@K-Swiss.com
Handy +1-310-968-8356, Büro +1-212-889-1700

SOURCE K-Swiss Inc.



RELATED LINKS
http://www.kswiss.com

Best of Content We Love 2014 


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.