2014

European Capital erzielt Erlöse von 28,8 Millionen Euro und erreicht Money-Multiple von 1,7 aus Refinanzierung der Alliance Automotive Group

ST. PETER PORT, Guernsey, 10. Dezember 2013 /PRNewswire/ -- European Capital Limited und seine konsolidierten Tochtergesellschaften („European Capital") gaben heute bekannt, Erlöse von 28,8 Millionen Euro durch den Abzug der zwei Investitionen in Alliance Industrie und Financiere Alliance Industrie (die gemeinsam die „Alliance Automotive Group" oder „das Unternehmen" bilden) erzielt zu haben. Der Ausstieg von European Capital kommt zu einem Zeitpunkt, an dem die Anteilseigner der Alliance Automotive Group beschlossen haben, ihre Verbindlichkeiten durch eine hochverzinsliche Privatanleihe über 185 Millionen Euro zu refinanzieren. European Capital erreichte ein Money-Multiple von 1,8 und 11 % IRR auf seine Investition in Alliance Industrie und ein Money-Multiple von 1,1 und 24 % IRR auf seine Investition in Financiere Alliance Industrie.

Das Unternehmen, das sich seit 2006 im Besitz von Weinberg Capital Partners („Weinberg") und seinen Gründern befindet, dient als entscheidende Verbindung zwischen seinen referenzierten Fahrzeugersatzteilzulieferern und einem umfangreichen Netzwerk aus fast 1500 Vertriebsniederlassungen in Frankreich und dem Vereinigten Königreich, von denen 160 vollständig in der Hand des Unternehmens liegen. Alliance Automotive Group hat eine lange und erfolgreiche Geschichte der Konsolidierung unabhängiger Vertreiber und der Erzeugung von Synergien durch diese Akquisitionen. Das Unternehmen ist jetzt der führende Fahrzeugersatzteilanbieter auf dem französischen Markt und der zweitgrößte auf dem britischen Markt. 2012 erzielte die Alliance Automotive Group Pro-forma-Umsätze von 1.143 Millionen Euro. Weitere Informationen finden Sie unter www.allianceautomotivegroup.eu.

European Capital unterstützte 2006 die Weinberg-Übernahme mit einem Second-Lien-Kredit in Höhe von 6 Millionen Euro und Mezzaninkapital in Höhe von 13 Millionen Euro. 2013 finanzierte European Capital die Akquisition der Precisium Groupe, einer direkten Wettbewerberin von Alliance Industrie, durch zusätzliche 4 Millionen Mezzaninkapital.

„Wir sind mit dem Ergebnis der Transaktion sehr zufrieden", sagte Tristan Parisot, Managing Director von European Capital Financial Services Limited („ECFS"). „Diese Investition passt zu unserer Strategie, führende Unternehmen zu stützen, die innerhalb ihres Marktes konsolidieren und starke und engagierte Geschäftsführungsteams besitzen."

„Seit unserer ersten Investition 2006 hat uns der wiederholte Erfolg des Unternehmens bei der Erzielung beachtlicher Zuwächse sowohl auf organischem Wege als auch durch Akquisitionen beeindruckt, ebenso wie die Widerstandsfähigkeit des Geschäfts in schlechten Zeiten", sagte Stephane Legrand, Managing Director von ECFS. „Es hat uns besondere Freude gemacht, dieses Jahr die Übernahme der Precisium Groupe zu finanzieren, da sie es dem Geschäftsführungsteam ermöglicht hat, den führenden Fahrzeugersatzteilanbieter in Europa zu schaffen."

„European Capital war in den letzten sieben Jahren ein starker und verlässlicher Finanzierungspartner", sagte Jean-Jacques Lafont, President der Alliance Automotive Group. „Man stand hinter unserer Wachstumsstrategie und hat die Mezzaninfinanzierung für unsere Übernahme Precisium Groupe früher in diesem Jahr arrangiert."

„European Capital hat tiefes Verständnis für das Geschäft des Unternehmens gezeigt und die flexiblen Finanzierungslösungen angeboten, die wir brauchten, insbesondere für die Akquisition der Precisium Groupe", sagte Philippe Klocanas, Partner bei Weinberg Capital Partners.

INFORMATIONEN ZU EUROPEAN CAPITAL
European Capital ist eine Investitionsgesellschaft für paneuropäisches Anteilskapital, Mezzaninkapital und die Finanzierung vorrangiger Verbindlichkeiten und verwaltet Vermögen in Höhe von 1,0 Milliarde Euro. European Capital ist eine Tochtergesellschaft im Mehrheitsbesitz der American Capital, Ltd („American Capital"). Sie wird von European Capital Asset Management Limited („ECAM" oder der „Anlagenverwalterin") geleitet, einer Schwestergesellschaft der American Capital in deren Mehrheitsbesitz. Die Anlagenverwalterin verfügt über Büros in London und Paris mit 55 Mitarbeitern. Seit ihrem Start hat die European Capital Limited 3,5 Milliarden Euro in über 100 Unternehmen in Europa investiert. European Capital und ihre Schwestergesellschaften finanzieren in der Regel vorrangige Verbindlichkeiten und stellen Mezzaninkapital zwischen 10 Millionen und 100 Millionen in Euro oder Pfund bereit, sowie bis zu 400 Millionen für One Stop Buyouts®. Weitere Informationen finden Sie unter www.EuropeanCapital.com.

INFORMATIONEN ZU AMERICAN CAPITAL
American Capital (Nasdaq: ACAS) ist eine börsennotierte Private-Equity-Gesellschaft und ein globaler Vermögensverwalter. American Capital veranlasst, sichert und verwaltet Investitionen in Private-Equity des mittleren Marktes, Leveraged Finance, Immobilien und strukturierte Produkte, und zwar sowohl direkt als auch über ihren Vermögensverwaltungsbereich. Die American Capital verwaltet Vermögen in Höhe von 20 Milliarden US-Dollar, darunter Vermögen aus ihrer Bilanz und Gebühren erbringendes Vermögen, das von angeschlossenen Verwaltungsgesellschaften verwaltet wird, und verwaltet insgesamt 117 Milliarden US-Dollar an Vermögen (einschließlich Leveraged Assets). Durch eine angeschlossene Gesellschaft verwaltet American Capital die börstennotierte American Capital Agency Corp. (Nasdaq: AGNC) mit einem Nettobuchwert von etwa 10 Milliarden US-Dollar und die American Capital Mortgage Investment Corp. (Nasdaq: MTGE) mit einem Nettobuchwert von etwa 1 Milliarde US-Dollar. Über acht Niederlassungen in den USA und Europa suchen American Capital und ihre Schwestergesellschaft European Capital nach Anlagemöglichkeiten zwischen 10 Millionen und 750 Millionen US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter www.AmericanCapital.com.

Kontakt: European Capital Financial Services Limited +33-1-40-68-06-66

Stephane Legrand, Managing Director

SOURCE European Capital Limited



RELATED LINKS
http://www.europeancapital.com

Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.