2014

FTI Consulting, Inc. festigt seine Markenstrategie mit "FTI Consulting(TM)"

WEST PALM BEACH, Florida, January 5, 2011 /PRNewswire/ --

- Die so genannte "One Brand"-Strategie verstärkt die "One Firm"- Philosophie, erweitert den Einfluss in neuen Märkten und schöpft das Marketing und die Werbewirkung voll aus

FTI Consulting, Inc. (NYSE: FCN), die weltweite Unternehmensberatungsfirma, die Organisationen dabei hilft, ihren Unternehmenswert zu steigern, gab heute bekannt, dass sie alle erworbenen Firmen im Wesentlichen auf die FTI Consulting-Marke umstellen werde, um die Positionierung des Unternehmens und die Fähigkeit, ihren Kunden in aller Welt nahtlose, strategische Dienstleistungen zu bieten, zu unterstützen. Dies soll bis Ende November 2011 durchgeführt werden.

Jack Dunn, Präsident und Vostandsvorsitzender, erläuterte: "FTI Consulting beschäftigt derzeit mehr als 3.600 Mitarbeiter in 26 Ländern, die alle das gleiche Ziel verfolgen: unseren Kunden durch kritisches Denken zum richtigen Zeitpunkt dabei zu helfen, sich den Herausforderungen, die den Unternehmenswert ihrer Organisationen beeinflussen, zu stellen.

"Unserer Meinung nach ist unsere Unternehmensmission durch eine einheitliche Marke stärker repräsentiert, und sie erweitert die Fähigkeit unserer Experten, unseren Kunden mit Hilfe verschiedenener Fachgebiete und Fähigkeiten aus der Firma und aus aller Welt komplette Lösungen anzubieten. Wir glauben ausserdem, dass eine einheitliche Markenstrategie unserer Markenwiedererkennung zu Gute kommt, besonders in neuen Märkten und dort, wo Marken einen grossen Einfluss auf die Entscheidungsfindung der Kunden ausüben.

"Während der letzen fünf Jahre haben wir mehr als 25 Unternehmen übernommen, von denen die meisten eine bedeutende Wiedererkennung und Marktposition inne hatten. Unsere einheitliche Markenstrategie repräsentiert den Höhepunkt mehrerer Jahre durchdachter Integration dieser Unternehmen."

Durch die einheitliche Strategie verzeichnet das Unternehmen eine nicht geldwirksame Verbuchung in Höhe von ungefähr 25 Mio. USD, oder 0,36 USD pro verwässerte Aktie im vierten Quartal 2010, die den Rückzug und damit verbundenen Abschreibung angeeigneter Markennahmen reflektieren. In Übereinstimmung mit der bisherigen Praxis wird das Unternehmen dies als Sonderbelastung ansehen. Deswegen wird es auch nicht in der Berechnung der bereinigten Ergebnisse je verwässerter Aktie ("Bereinigtes EPS"), eine nicht-GAAP-Massnahme, enthalten sein und keinen Einfluss auf die vorher festgelegten Führungsmassnahmen des Unternehmens für 2010 ausüben. Durch die Einführung der "One Brand"-Strategie im Jahr 2011 erwartet das Unternehmen stufenweise steigende Aufwendungen im Bereich Marketing, die die Gesamtergebnisse des Unternehmens nicht stark beeinflussen sollten.

Informationen zu FTI Consulting

FTI Consulting, Inc. ist ein weltweites Beratungsunternehmen, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat, Organisationen dabei zu helfen, ihren Unternehmenswert in einem zunhemend komplexen rechtlichen, regulatorischen und wirtschaftlichen Umfeld zu schützen und zu verbessern. Mit mehr als 3.600 Mitarbeitern in den wichtigsten Wirtschaftszentren der Welt arbeiten wir täglich eng mit unseren Kunden zusammen, um komplexe geschäftliche Herausforderungen in Bereichen wie z.B. Untersuchungen, Rechtsstreitigkeiten, Fusionen und Übernahmen, regulatorische Fragen, Reputationsmanagement und Umstrukturierung zu antizipieren, erläutern und überwinden. Weitergehende Informationen finden Sie unter http://www.fticonsulting.com.

Anwendung der Non-GAAP-Kennzahlen

Hinweis: Wir definieren das bereinigte Ergebnis pro Aktie (Bereinigtes EPS) als Gewinn je Aktie, ohne die Aktien-Auswirkungen der Sonderbelastungen und Schuldentilgungskosten, die in diesem Zeitraum anfielen. Obwohl das Bereinigte EPS kein Mass für die finanzielle Lage oder die Leistung im Einklang mit allgemein anerkannten Rechnungslegungsgrundsätzen (generally accepted accounting principles, oder "GAAP") darstellt, ist sie unserer Meinung nach ein nützliches Mass für Leistung, mit der wir unsere Ertragslage von Zeitabschnitt zu Zeitabschnitt und mit unseren Wettbewerbern vergleichen können.

Es gibt keine einheitliche Definition von Bereinigtem EPS von Unternehmen, und es kann somit nicht mit ähnlich bezeichneten Kennzahlen anderer Unternehmen verglichen werden, es sei denn, die Definition ist die gleiche. Diese Non-GAAP-Kennzahlen sind als Ergänzung, nicht jedoch als Ersatz oder überlegene Zahlen bezüglich der Informationen in unserer Gewinn- und Verlustrechnung anzusehen.

Safe Harbor-Erklärung

Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne des Bundes-Wertpapierrechts, einschliesslich Aussagen über erwartete Vorteile und Kosten der Umsetzung der "One Brand"-Strategie. Sie sollten Vorsicht bei der Interpretation und Berufung auf zukunftsgerichtete Aussagen ausüben, weil diese bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die sich in manchen Fällen ausserhalb der Kontrolle des Unternehmens befinden, bergen. Solche Risiken und Unsicherheiten umfassen, sind aber nicht beschränkt darauf, ob das Unternehmen die erwarteten finanziellen und betrieblichen Vorteile aus der "One Brand"-Strategie verwirklichen wird, die zusätzlichen Kosten, die bei der Umsetzung dieser Strategie und anderen in den Einreichungen des Unternehmens aufgeführten Faktoren, die bei der Securities and Exchange Commission aufgelistet wurden, entstehen kann. Wir sind nicht verpflichtet, die vorausschauenden Aussagen zu aktualisieren, um solche Aussagen den tatsächlichen Ergebnissen oder Ereignissen anzupassen, und beabsichtigen auch nicht, dies zu tun.

SOURCE FTI Consulting



More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.