Führende Ölkonferenz der Welt enthüllt die Zukunft Afrikas

KAPSTADT, Südafrika, und DEN HAAG, Niederlande, September 27, 2012 /PRNewswire/ --



Die 19. Africa Oil Week findet vom 29. Oktober bis zum 2. November in Kapstadt statt

(Video zur 19 Africa Oil Week auf http://vimeo.com/45301330)

Mit über 900 Delegierten aus 75 Ländern und 85 Präsentationen führender Referenten, die riesige unabhängige und nationale Ölunternehmen, Regierungen, Zulassungsbehörden und Banken vertreten, hat die 19. Africa Oil Week das weltweit führende, handelsentscheidende und hochrangige Netzwerk der Öl- und Gasindustrie Afrikas zu Gast und bestätigt erneut ihr Renommee als eine der Top-Konferenzen im globalen Veranstaltungskalender.

Die Veranstaltung von Global Pacific & Partners findet vom 29. Oktober bis zum 2. November im Pavilion Conference Center in Kapstadt statt. Gleichzeitig findet das 14. Scramble for Africa Strategy Briefing, das 47. PetroAfricanus Dinner, das 9. African Independents Forum und die 19. Africa Upstream Conference statt, die mit dem berühmten traditionellen ‚braai' (Barbecue) am Strand von Kapstadt endet.

Die wichtigsten Unternehmen und Investoren in Afrika werden Vorzeigeprojekte präsentieren. So berichtet beispielsweise Dr. Duncan Clarke, Vorsitzender und CEO von Global Pacific & Partners über die Zukunftschancen unabhängiger Unternehmen in Afrika. Während der Upstream Conference werden neue Explorationen und Fundstellen in Äquatorial-Neuguinea, Nigeria, Mosambik und den Maghreb-Ländern präsentiert. Der geschäftsführende Vizepräsident von Anadarko, Ian Cooling, spricht beim PetroAfricanus Dinner über die Erkundungsreise, die seinen führenden Super-Independent durch ganz Afrika führte.

Viele der führenden Mitspieler im ostafrikanischen Minen- und Gasboom gehören entweder zu den Referenten selbst oder haben sich als Teilnehmer oder Aussteller angemeldet.

Global Pacific & Partners feiert über 30 Jahre intensives Engagement innerhalb und mit der afrikanischen Öl- und Gasindustrie in allen Schlüsselregionen und -ländern. Ab 1980 richteten sich die Bemühungen des Unternehmens auf die intensive Erforschung von Öl und Gas in allen afrikanischen Ländern und bei nationalen Ölgesellschaften im Auftrag von Regierungen und Privatkunden sowie auf die Risiken und Strategien für eine wachsende Zahl an Konkurrenzunternehmen.

Später startete das Unternehmen seine Beratungstätigkeit und begann, Konferenzen und Gespräche über Strategien zu organisieren. Der etablierte PetroAfricanus Club hat bereits 46 Dinner mit über 4.000 Gästen veranstaltet.

CEO Duncan Clarke hat mehrere Studien und Analysen über den afrikanischen Ölmarkt und seine Exploration veröffentlicht.

Weitere Informationen: http://www.petro21.com/events/?id=755

SOURCE Global Pacific & Partners




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.