Geely lanciert den KC Concept bei der Shanghai Auto Show 2013

SHANGHAI, 22. April 2013 /PRNewswire/ -- Bei der Shanghai Auto Show 2013 hat Geely sein Angebot an marktführenden Technologien und international anerkannten Automodellen weiter vorangetrieben. Geely präsentierte neue Modellupdates und bewies mit dem Launch seines neuen Konzeptfahrzeugs die modernen Forschungs- und Designkapazitäten des Unternehmens.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130420/CN98430 )

Der neue KC Concept ist eine Limousine mit Fließheck, einer Gesamtlänge von 4690 mm und einem Radstand von 2880 mm. Das Außendesign lehnt sich stark an traditionelle chinesische Elemente an. Von vorn gesehen wird dem Betrachter die starke Schulterlinie auffallen, die über den vorderen Radlauf fließt und dem Wagen den Anschein von Geschwindigkeit und Eleganz verleiht, während seine Breite ein Gefühl von Stärke und Selbstbewusstsein vermittelt. Der KC unterstreicht seine starke Linie mit Tagfahrlicht, und Scheinwerfer und Kühlergrill verschmelzen zu einem einheitlichen Bild, das der charakteristischen Steinbrücke nachempfunden ist – ein häufig vorkommendes Element der traditionellen chinesischen Kunst. Die Nebelscheinwerfer sind ebenfalls von der traditionellen chinesischen Kunst inspiriert. Sie ähneln im Stil chinesischen Zierelementen und vermitteln einen zugleich funktionalen und ästhetischen Eindruck.

Auch im Innern des Wagens spiegelt sich die traditionelle chinesische Kunst wider. Ein raffiniertes und elegantes Armaturenbrett, durchbrochen von Instrumenten, wölbt sich im Stil der traditionellen Steinbrücke. Armaturenbrett, Lenkrad und die Armlehnen in den Türen fließen ineinander wie eine eingerollte Buchseite und verleihen dem Innenraum mit einer sich zu den Rückbänken wölbenden Mittelkonsole eine leichte und luftige Atmosphäre. Der Sitzbereich strahlt Eleganz und Ruhe aus, während das Material sich mit asymmetrisch überlappenden Falten wiederum auf den traditionellen chinesischen Stil stützt. Das Designteam von Geely hat sich bei der Materialauswahl für Luxusmaterialien wie Jade, feinstes Rotholz und Raumbeleuchtung entschieden, um das Gefühl von Qualität im Innenraum zu heben. Der starke Kontrast zwischen warmen Weißtönen und traditionellen, dunkelroten chinesischen Elementen erzeugt eine edle Atmosphäre sowohl im vorderen als auch im hinteren Bereich des Konzeptmodells, so dass im Innenraum ein sauberes und klares Bild entsteht. 

Der KC Concept ist das Ergebnis des ersten gemeinsamen Projekts von Geelys kürzlich ernanntem Vizepräsident für Design, Peter Horbury, mit dem Designdirektor Ken Ma. Die beiden Designer sind Veteranen der globalen Automobilindustrie und werden auch in Zukunft gemeinsam an der Entwicklung von Weltklasseautos für die Marken von Geely arbeiten.

SOURCE Zhejiang Geely Holding Group




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.