2014

Gericht lässt Magnas Antrag zu, die Sammelklage wegen angeblicher Wertpapiervergehen abzuweisen

AURORA, Ontario, August 26, 2013 /PRNewswire/ --

Magna International Inc. (TSX: MG; NYSE: MGA) gab heute bekannt, dass der United States District Court, das Bezirksgericht für den Südteil von New York, den Antrag des Unternehmens zugelassen und die Sammelklage wegen angeblicher Wertpapiervergehen abgewiesen hat, bei welcher der Boilermaker-Blacksmith National Pension Trust als Kläger aufgetreten war. Die Klage war ursprünglich im Mai 2012 gegen das Unternehmen, seinen Chief Executive Officer, seinen Chief Financial Officer sowie seinen Gründer eingereicht worden. Da das Gericht entschieden hat, die Klage rechtskräftig abzuweisen, kann diese nicht erneut eingereicht werden.

ÜBER MAGNA

Magna ist mit 314 Produktionsbetrieben und 89 Produktentwicklungs-, Planungs- und Vertriebszentren in 29 Ländern ein führender Lieferant für die Kraftfahrzeugbranche. Unsere 123.000 Mitarbeiter bemühen sich darum, unseren Kunden mittels innovativer Prozesse und einer Herstellung auf Weltklasseniveau hervorragende Werte zu liefern. Unsere Produktpalette umfasst Karosserien, Fahrwerke, Innenausstattungen, Außenausstattungen, Sitzsysteme, Antriebsstränge, Elektronik, Spiegel-, Schließ- und Dachsysteme und -module sowie die Entwicklung von Gesamtfahrzeugen und Lohnfertigung. Unsere Stammaktien werden an den Börsen von Toronto (MG) und New York (MGA) gehandelt. Weitere Informationen über Magna finden Sie auf unserer Website http://www.magna.com.

DIESE PRESSEMITTEILUNG KANN AUSSAGEN ENTHALTEN, DIE GEMÄSS DEN GELTENDEN WERTPAPIERGESETZEN ALS "VORAUSBLICKENDE AUSSAGEN" GELTEN UND AUSDRÜCKLICH DEN HAFTUNGSAUSSCHLUSS-WARNUNGEN UNTERLIEGEN, DIE IN MAGNAS ZULASSUNGSANTRÄGEN AUSFÜHRLICH DARGELEGT WERDEN. BITTE ZIEHEN SIE DIE JÜNGSTE ERÖRTERUNG UND ANALYSE DER ERTRAGS- UND FINANZLAGE SEITENS MAGNAS MANAGEMENT ZU RATE, DAS JÄHRLICHE INFORMATIONSBLATT UND DEN JAHRESBERICHT IN DOKUMENT 40-F, DER DURCH JEDEN FOLGENDEN ZULASSUNGSANTRAG VON MAGNA ERSETZT ODER AKTUALISIERT WIRD. DORT WERDEN HINWEISE ZUM HAFTUNGSAUSSCHLUSS BESCHRIEBEN, UNTER ANDEREM AUCH DIE RISIKOFAKTOREN, DIE DAZU FÜHREN KÖNNTEN, DASS DIE TATSÄCHLICHEN EREIGNISSE ERHEBLICH VON DEN IN SOLCHEN VORAUSBLICKENDEN AUSSAGEN BESCHRIEBENEN ABWEICHEN. DIESE DOKUMENTE SIND EINSEHBAR AUF MAGNAS WEBSITE HTTP://WWW.MAGNA.COM.

SOURCE Magna International Inc.



More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.