Huawei Device läutet neue Ära für das Smart Mobile Office ein

BARCELONA, Spanien, February 27, 2012 /PRNewswire/ --

Bekanntgabe einer neuen Kooperation mit IBM GBS zur Unterstützung von mobilen Unternehmensplattformen

Huawei Device präsentierte heute auf dem Mobile World Kongress 2012 eine Smart Workspace@Mobile-Lösung, die für den Unternehmensmobilitätsmarkt entwickelt wurde.  

Zur Unterstützung dieser neuen Ausrichtung erklärte Huawei Device, dass das Unternehmen eine strategische Partnerschaft mit IBM Global Business Services in China eingehen werde, um innovative Lösungen für den Mobilitätsmarkt für Unternehmen zu entwickeln und Kunden eine sichere, intelligente Mobillösung anzubieten. Damit beginnt eine neue Ära für "Smart Mobile Workers".

"Wir sind davon überzeugt, dass diese Zusammenarbeit die Stärken von zwei hervorragenden Unternehmen bündelt und die sich wandelnden Bedürfnisse der Beschäftigten innerhalb eines Unternehmens ansprechen kann", erklärte Wan Biao, CEO von Huawei Devices. "Heutzutage braucht das mobile Büro eines Unternehmens nicht nur Automatisierung, sondern auch neue Service-Channels, verbessertes Asset- und Logistik-Management und zusätzliche geschäftsorientierte Lösungen für den Kunden. Die Veröffentlichung dieser neuen Smart Workspace@Mobile-Lösung wird den Beginn einer neuen Ära für den Unternehmensmobilitäts-Markt in China einläuten."

Diese Lösung ermöglicht eine "sichere, professionelle Office-Umgebung - jederzeit und überall" mit intelligenten Geräten, auf denen branchenspezifische Applikationen integriert sind. Jedes Gerät ist auf Effizienz, Sicherheit und Kosteneffektivität ausgerichtet. Die Smart Workspace@Mobile-Lösung richtet sich an den wachsenden Bedarf in China an Smart-Mobile-Office-Lösungen, die sich effektiv in Systeme für Warenwirtschaft (WWS), Kundenbeziehungsmanagement, Supply Chain Management (SCM) und Bestandsverwaltung innerhalb einer Cloud-Umgebung integrieren lassen.

IBM Global Business Services in China wird die allgemeine Beratung zur unternehmensbasierten Grundlage von WWS-Systemen übernehmen. Huawei Device übernimmt die Steuerung für die Integration von Lösungen, um die passenden Smart Devices auf der Betriebsplattform Mobile Device Management (MDM) zur Verfügung zu stellen. Dadurch kann sichergestellt werden, dass das Backend-Managementsystem auf Smartphones und Tablets speziell auf branchenspezifische Prozesse zugeschnitten werden kann.

"Mit ihrer Stärke bei Technologien für Smart Devices und der expandierenden Betreiber-[Breitband-]Abdeckung in China ist Huaweis Zusammenarbeit mit dem IBM Global Business Service dafür gedacht, eine Integrationsplattform für Beratung und Unternehmen zu schaffen, die sicherstellt, dass die Arbeit sicher und effizient von einem stationären PC in ein mobiles Office-Umfeld übertragen werden kann", sagte Shirley Yu-Tsui, General Manager für Global Business Services der IBM Greater China Group.

Durch diese Lösung werden gesamte unternehmensübergreifende Prozesse einschließlich Verkauf, Channel-Management, Lagermanagement, Mobile Sales, Kundendienst, Device Management, Bestandsführung und Office Management auf einem einzigen Gerät zusammengefasst. Diese Lösung unterstützt drei Branchen: die Konsumgüterindustrie mit Lösungen für Bestandsführungsoptimierung, synchronisierten Vertrieb und Shop Management.

Die Dienstleistungen für den Energiesektor werden entwickelt, um Vermögensverwaltung, gesicherten Zugriff, Geräteprüfung und Fernpositionierung zu ermöglichen.

Für den Einzelhandel wird die Smart Workspace@Mobile-Lösung Anwendungen zur Beschleunigung von Produktausstellung, Verkaufsbetrieb, Beschaffung von Marktinformationen, Kundenmanagement, Inspektion von Vertriebswegen und Büroautomatisierung beinhalten.

Über Huawei Device

Nach dem Stand von Ende 2011 versorgte Huawei Device mehr als 500 Netzbetreiber weltweit mit Produkten und Dienstleistungen. Die Produktpalette des Unternehmens reicht von Mobiltelefonen bis zu mobilen Breitbandgeräten, Heimgeräten usw. Bei Huawei Device stehen weltweit die Kunden im Mittelpunkt sowie die Erneuerung und Umgestaltung von deren mobilen Internetanwendungen.

Weitere Informationen finden Sie im Internet auf http://www.huaweidevice.com/cn

Über IBM

IBM (NYSE: IBM) wurde in 1911 in den Vereinigten Staaten gegründet und ist der weltweit größte Anbieter von Informationstechnologie und Unternehmenslösungen. IBM beschäftigt mehr als 400.000 Menschen weltweit und ist an Standorten in mehr als 160 Ländern und Regionen vertreten. Weitere Informationen über IBM finden Sie auf unserer Website unter http://www.ibm.com/cn

SOURCE Huawei Device




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.