i-Free präsentiert neue und verbesserte mobile "Brieftasche": NFC-App "Wallet" verstaut ab sofort kontaktlose Fahrkarten und Rabatt-Coupons

MOSKAU, November 12, 2013 /PRNewswire/ --

i-Free hat eine neue Funktion für seine Mobile Brieftaschen-App "Wallet" bekanntgegeben. Ab sofort lassen sich auch kontaktlose Fahrscheine auf "Wallet" hochladen.  In elf russischen Städten können Reisende im öffentlichen Nahverkehr Ihre Fahrt jetzt ganz bequem bezahlen, indem sie einfach mit  ihrem Mobiltelefon  einen Fahrscheinentwerter berühren. Dieselbe App lässt sich außerdem dazu einsetzen,   Rabatt-Coupons zu erwerben, zu speichern und zu verwalten. "Wallet" verwendet NFC-Technologie und QR-Codes und ist ab sofort offiziell für acht Smartphonemodelle von HTC und Philips erhältlich.

i-Free hatte im Mai 2013 die erste voll funktionsfähige russische NFC-Brieftaschen-App auf den Markt gebracht, die in Smartphones eingebaut ist. Die App verwendet die i-Free TSM-Plattform (Trusted Service Manager), die ein MasterCard-Zertifikat besitzt. Das MasterCard-Zertifikat erlaubt die Fernausstellung von MasterCard PayPass® Mobilzahlkarten auf Mobiltelefone an jedem Ort in der Welt.   Die i-Free TSM-Plattform ist die bislang einzige zertifizierte Lösung ihrer Art in der GUS und eine der ersten weltweit.   

Kunden der TCS Bank kamen im Lauf dieses Jahres als Erste in den Genuss, i-Free "Wallet" ausprobieren zu können und sich Bankkarten auf ihr Smartphone laden zu lassen. MasterCard, i-Free und TCS versprechen den ersten 100.000 Benutzern eine Prämie von jeweils 5 US-Dollar, als Anreiz für die ersten Kunden, die die mobile PayPass-Kartentechnologie verwenden.

Zusätzlich zu Bankkarten akzeptiert und speichert i-Free "Wallet" jetzt auch kontaktlose Fahrscheine. Auf diese Weise kann der Benutzer in elf russischen Städten für den öffentlichen Nahverkehr zahlen.

Zusätzlich zu kontaktlosen Bankkarten und Fahrscheinen lassen sich mit i-Free "Wallet" auch alle möglichen Arten von Gutscheinen speichern. Die i-Free-Plattform ermöglicht es den Anwendern, mit einem einzigen Klick innerhalb der App eine Vielzahl von Coupons zu erwerben und diese mit jeder beliebigen Bankkarte zu bezahlen, die in "Wallet" eingelesen wurde.  

"Mit der Entwicklung der zugrundeliegenden Technologieplattform und der darauf aufbauenden Wallet-App wollen wir den alltäglichen Gebrauch von NFC-Smartphones nicht nur praktisch und bequem machen, sondern auch zu einem echten Vergnügen", sagte Kirill Gorynya, Geschäftsführer von i-Free Innovations. "Wir sind uns sicher, dass die Benutzer das neue Niveau an Bequemlichkeit, das ‚Wallet' mit sich bringt, bald zu schätzen wissen werden." Sie müssen nicht länger unzählige Karten mit sich herumtragen, für Fahrscheine anstehen oder einen Stapel Gutscheine aufbewahren. Das alles hat man ab sofort in seinem Smartphone mit dabei."

Weitere Informationen und Fotos zu i-Free erhalten Sie unter http://www.i-free.com/en/press/news/5662  

Kontakt: Tatiana Milacheva, pr@i-free.com

SOURCE i-Free




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.