2014

Im Changzhou National Hi-Tech District wurde mit dem Bau der Anlagen für 12 Schlüsselprojekte begonnen

-- Gesamtinvestitionsvolumen beträgt 3,725 Milliarden Yuan

CHANGZHOU, China, 14. Oktober 2013 /PRNewswire/ -- Im Changzhou National Hi-Tech District (CND) wurde mit dem Bau der Anlagen für die dritte Gruppe von zwölf Schlüsselprojekten begonnen, die für dieses Jahr geplant waren. Das Gesamtinvestitionsvolumen beträgt 3,725 Milliarden Yuan. Zwei dieser Projekte - die Fabrikanlagen für Syn-The-All New Medicine und Xinri New Material -, in die jeweils Investitionen von über 500 Millionen Yuan flossen, demonstrieren die Attraktivität dieses Gewerbegebiets, den Umfang der Investitionsmöglichkeiten sowie die hohe Produktionskapazität, die hier zur Verfügung steht.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20131010/CN93672 )

STA Pharmaceutical Hong Kong Limited und Shanghai Syn-The-All Pharmaceutical Co. Ltd., zwei hundertprozentige Tochtergesellschaften des NYSE-kotierten Unternehmens WuXi AppTec, haben gemeinsam in einen neues pharmazeutisches Produktions- und Forschungszentrum in der Changzhou Binjiang Economic Development Zone investiert. Für Phase 1 des Projekts sind Investitionen von 98 Millionen USD und ein eingetragenes Kapital von 72 Millionen USD veranschlagt. Zurzeit wird die wirtschaftliche Tragfähigkeit des Projekts überprüft, und es wurden erste Vorbereitungen eingeleitet. Mit der Produktion von Medikamenten soll im zweiten Quartal 2015 begonnen werden.

Darüber hinaus wurden Investitionen für mehrere Schlüsselprojekte festgelegt: 250 Millionen Yuan für den Produktionsstandort der China Auto Parts & Accessories Corporation, 150 Millionen Yuan für die Anlage von AMJHouse LNG Fueling Device, 100 Millionen Yuan für die Anlage von Keneng Electric Power Cooling Installation und 110 Millionen Yuan für Phase 2 von Global Logistic Properties.

Neben dem Ausbau der Fertigungsindustrie bemüht sich der CND auch um die Optimierung des Dienstleistungssektors. Hierzu soll das Potenzial des vorhandenen Industriestandorte sowie die vorteilhafte Lage an oder in der Nähe von wichtigen Verkehrsknotenpunkten voll ausgeschöpft werden. Xinlong International Business City - sowohl Wissenschafts- und Technologiezentrum als auch Finanzplatz - hat schon jetzt Abkommen mit acht großen Unternehmen getroffen, die ihren Hauptsitz dort eröffnen werden; damit ist Xinlong International Business City auf dem besten Weg, ein bedeutendes Wirtschaftszentrum in Changzhou zu werden.

Kontakt:

Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit des Changzhou National Hi-Tech District (Stadtbezirk Xinbei)
Provinz Jiangsu, China 
Postleitzahl: 213022

Tel.: +86-(0)519-8512-7305
Mobil: +86-(0)1309-2527-003
Fax: +86-(0)519-8511-5905
E-Mail: w_zongliang@sohu.com

 

SOURCE Changzhou National Hi-Tech District



RELATED LINKS
http://www.czxx.org.cn

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.