Internationale Technologieriesen schließen sich zusammen, um Karrierechancen und Lifestyle in Irland zu bewerben

DUBLIN, January 28, 2013 /PRNewswire/ --

Eine Reihe von internationalen Unternehmen aus dem Bereich soziale Medien und Informationstechnik haben sich zusammengeschlossen, um ein Bewusstsein für den boomenden Technologiesektor in Irland und die Karriereaussichten für Fachleute mit Technik-, Wirtschafts- und Sprachkenntnissen zu schaffen.

Trotz der Konjunkturschwäche erlebt der Technologiesektor in Irland derzeit ein noch nie dagewesenes Wachstum. Die Nachfrage nach qualifiziertem Fachpersonal ist infolgedessen gewaltig.

Die Unternehmen Facebook, Google, Microsoft, Oracle, Symantec, Twitter und Intel haben sich der Initiative angeschlossen.

Irland, das traditionell als Land mit hoher Emigrationsrate bekannt ist, hat sich zu einer viel multikulturelleren Gesellschaft entwickelt. Die Zahl der Einwohner mit nicht-irischer Staatsangehörigkeit hat sich seit 2002 von 5,8 % auf heute 12 % verdoppelt. Viele von ihnen arbeiten in Irlands Technologiesektor, der 74.000 Menschen direkt und etwa 200.000 Menschen indirekt beschäftigt.

Zu den meistgesuchten Fachleuten zählen Softwareentwickler, Online-Marketingexperten, Business Analysten und mehrsprachiges Personal für Vertrieb, Support und Kundendienst.

Derzeit gibt es etwa 4.500 offene Stellen in diesem Sektor. Diese Zahl versteht sich ausschließlich der Positionen, die besetzt werden könnten, wenn mehr qualifizierte Fachleute ohne weiteres zur Verfügung stünden.

Zartis.com, ein Unternehmen für Personalbeschaffungssoftware und -Marketing, hat über eine Website und soziale Medien eine Kampagne gestartet, um ein Bewusstsein für die sich bietenden Chancen und den hier zu erwartenden Lifestyle zu schaffen.

"Dublin hat sich zu einem weltweit führenden Technologiezentrum entwickelt. Es gibt fantastische Karrierechancen für Menschen mit IT-, Wirtschafts- oder Sprachkenntnissen, und Dublin zählt weltweit zu den Städten, in denen es sich am besten leben lässt," erklärt John Dennehy, CEO von Zartis.com.

Der Zugriff auf die Website erfolgt über:
Web: http://www.MakeITinIreland.com/de-de
Facebook: http://www.facebook.com/makeitinireland
Twitter: @makeitinireland
Google+: http://plus.google.com/+MakeITinIreland

SOURCE Make IT in Ireland




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.