2014

Kenshoo präsentiert die Technologie ActiveCluster™: Optimiertes Algorithmen-Bidding für SEM mit weniger Datenvolumen

HAMBURG, Deutschland, July 16, 2013 /PRNewswire/ --

Die zum Patent angemeldete Technologie optimiert die vier Bid-Regeln von Kenshoo, ermöglicht kleinen Kampagnen mit geringen Datenmengen erstmals die Verwendung von Algorithmen-Bidding und verbessert die Genauigkeit für große Kampagnen


Kenshoo (http://www.Kenshoo.com), das weltweit führende Unternehmen im Premium-Segment der digitalen Marketingtechnologie, bietet Kunden ab heute die neue Technologie "ActiveCluster". ActiveCluster ist ab sofort in Kenshoo Search und Kenshoo Local integriert und reduziert die notwendigen Schlüsselwörter-Konversionsdaten für das Algorithmen-Bidding um mehr als ein Zehntel. Diese bahnbrechende Technologie ermöglicht Werbetreibenden mit weniger umfangreichen Suchmaschinenkampagnen erstmals die Nutzung von Algorithmen-Bidding, während die Effizienz dieses Bidding-Modells für größere Kampagnen gesteigert wird.

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120907/559592 )

"Im Vergleich zu anderen Technologien, die es im Markt gibt, verwendet ActiveCluster einen einzigartigen und dynamischen Ansatz, der Schlüsselwörter auf eine neue, intelligentere Weise zusammenfasst, und damit den Wert jedes einzelnen Schlüsselwortes besser vorab planbar macht," so Moti Meir, VP, Head of Research bei Kenshoo. "Indem Schlüsselwörter auf Basis aller über sie verfügbaren Informationen gruppiert werden, können die neuen ActiveCluster-Algorithmen von Kenshoo effizienter eingesetzt werden - auch wenn nur geringe Datenmengen vorhanden sind."

ActiveCluster beseitigt für Werbetreibende, die die Ergebnisse ihrer Kampagnen mithilfe des Algorithmen-Bidding verbessern möchten, eine wesentliche Hürde und verringert die erforderliche Menge an Conversion-Daten. Während andere Lösungen auf dem Markt Schlüsselwörter manuell und auf Basis einer einzigen Information in Ordnern gruppieren, um die Vollständigkeit der Daten sicherzustellen, gruppiert ActiveCluster Schlüsselwörter automatisch und auf Grundlage sämtlicher verfügbarer Daten. Zudem sorgt die innovative Technologie für eine tägliche Überprüfung der einzelnen Gruppierungen.

"Mit ActiveCluster führt Kenshoo seine Erfolgsbilanz im Innovationsbereich fort und bietet Suchmaschinenvermarktern einen weiteren Wettbewerbsvorteil. Algorithmen-Bidding bietet am heutigen Markt einen enormen Vorteil, und durch die ActiveCluster-Technologie von Kenshoo ist es einfacher und effizienter als je zuvor, für unsere Fortune-500-Kunden die Nase in Sachen Kapitalertrag in unserer Branche vorn zu haben," so Bryan Boettiger, Mitbegründer und Chief Strategy Officer bei der Marketing-Agentur Parallel Path.

ActiveCluster funktioniert mit vier algorithmischen Keyword-Bidding-Modellen von Kenshoo: Bieten für ROI, CPC oder Position und Ertrag pro Produktziel (ein bewährtes Modell für Product Listing Ads). Bei jedem dieser Modelle wird festgelegt, wie der Algorithmus für verschiedene Schlüsselwörter bieten soll, um den gewünschten Kapitalertrag, den gewünschten Preis-pro-Klick, die gewünschte Position auf der Ergebnisseite der Suchmaschine oder einen Ertrag für ein bestimmtes Produkt zu erzielen. Durch die ActiveCluster Technologie von Kenshoo werden alle diese Regeln leichter umsetzbar, genauer und effizienter.

Über Kenshoo
Als Unternehmen der digitalen Marketingtechnologie konzipiert Kenshoo erstklassige Lösungen für
die Bereiche Suchmaschinenmarketing, Social Media und Onlinewerbung. Marken, Agenturen und Entwickler nutzen Kenshoo Search, Kenshoo Social, Kenshoo Local und Kenshoo SmartPath, um jährlich mehr als 19 Milliarden in Kundenumsatzerlösen zu generieren. Die Kenshoo-Plattform bietet Infinite Optimisation[TM] durch geschlossenes Targeting, universelle Integration und dynamische Zuweisung. Die adaptive Technologie, bewährten Algorithmen und unerreichte Skalierung von Kenshoo unterstützen Kampagnen in mehr als 190 Ländern für nahezu die Hälfte der Fortune 50 und alle 10 der weltweit führenden Werbeagenturnetzwerke. Zu den Kunden von Kenshoo im Wirtschaftsraum EMEA gehören u.a. Accor, Burberry, GroupM, Havas Media, John Lewis und Tesco. Kenshoo verfügt über 16 internationale Standorte und wird von Sequoia Capital, Arts Alliance und Tenaya Capital abgesichert. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://www.Kenshoo.com.

Kenshoo Marken- und Produktnamen sind Handelsmarken von Kenshoo Ltd. Andere Unternehmen und Markennamen können Marken der entsprechenden Eigentümer sein.

SOURCE Kenshoo



More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.