Kobo startet Expansion auf der Londoner Buchmesse - Filialen mit lokalen Inhalten eröffnen erstmals im Mai, beginnend mit Deutschland und Spanien

LONDON, April 12, 2011 /PRNewswire/ -- Londoner Buchmesse -- Kobo, der Marktführer im globalen eReading, gab heute seine Pläne für Filialen mit lokalen Inhalten bekannt, die in Deutschland und Spanien ab Mai 2011 starten, wobei später Filialen mit lokalen Inhalten für Frankreich, Italien und den Niederlanden folgen. Kobo's europäische Geschäfte bieten Kunden ein reichhaltiges Sortiment an lokalen Inhalten, vermarktet ganz nach dem Geschmack und den Vorlieben der Leser in ganz Europa. Kobo tat sich mit europäischen Verlagen zusammen um eine breite Palette von Titeln auf einer Auswahl von lokalen Anwendungen für die heutzutage so populären eReading Geräte anbieten zu können. Diese Eröffnungen sind der Beginn der europäischen Expansion von Kobo, wobei andere Länder folgen sollen.

Kobo wird am Digital Zone & Theater Stand #Y655 zu finden sein. Besucher, die vorbeischauen und sich via Foursquare einloggen, erhalten ein Kobo Produkt. Weiterhin ist Michael Tamblyn, Executive Vice President im Bereich Content, Sales & Merchandising bei Kobo für eine Rede beim London Book Fair Supply Chain Seminar am Mittwoch, 13. April um 11:10 vormittags im Cromwell Raum 1 vorgesehen.

"Europäische Leser haben schon lange einen eBook dienst gesucht, der die gesamte Palette von mobilen Geräten, Tablets und eReaders umfasst - wir treten gerne vor und erfüllen diesen Wunsch. Diese Bekanntmachung markiert Kobo's Eintritt in den europäischen Markt und diese Branche. Durch das Angebot lokaler Inhalte und einer Leseerfahrung für Europäische Leser baut Kobo an der Vision, Menschen auf der gesamten Welt die Freiheit zu verschaffen, auf jedem Gerät lesen zu können, und ihre Liebe zum Lesen mit Freunden teilen zu können", sagte Michael Serbinis, CEO, Kobo.

Heute Kobo hat über 3 Millionen Nutzer und Kunden in über 100 Ländern weltweit - in einem Jahr des dramatischen Wachstums hat Kobo knapp über einer Million dieser Nutzer in weniger als 90 Tagen hinzugewonnen. Zusätzlich zu seinem globalen Geschäft bietet Kobo den örtlichen Vertrieb über Englischsprachige Geschäfte in den USA, Kanada, dem Vereinigten Königreich, Australien, Neuseeland und Hong Kong. Das Kobo Geschäft bietet eine Auswahl von über 2,3 Millionen eBooks, Zeitungen und Zeitschriften mit Titeln aus der NYT Bestsellerliste, den heissesten Neuerscheinungen, Thrillern, Liebesromanen und über eine Million kostenloser Bücher. Seit seiner Gründung im Jahr 2009 hat sich Kobo zu einer offene, Cloud-basierten Plattform entwickelt, die es den Lesern ermöglicht, auf jedem Gerät zu lesen, und die offene Standards hat und somit dem Leser die Möglichkeit bietet, die Bibliothek seines Lebens so zu bauen, wie er es möchte.

Kobo verändert eReading mit Kobo Reading Life, einer in dieser Branche erstmaligen Leseerfahrung, dass passionierte Leser ihre Liebe zum Lesen verfolgen und mit anderen teilen lässt. Mit Reading Life können Kobo Nutzer sich mit Freunden oder Buchclubs in Verbindung setzen und über ihre Lieblingsbücher auf Facebook diskutieren. Statistiken helfen den Nutzern, ihr Reading Life nachzuvollziehen, und Preise zu gewinnen - nur dafür, dass sie Zeit mit Lesen verbringen.

Kobo Nutzer können kostenlose eReading Anwendungen unter http://www.kobo.com für die meisten Smartphones, Netbooks, Tablets, Desktops und Laptops herunterladen. Kobo unterstützt auch eine Vielzahl bereits bestehende eReaders wie den Sony eReader und Nook, und hat Partnerschaften mit Geräte-OEMs wie Samsung und RIM geschlossen. Der beliebte Kobo Wireless eReader ist in Geschäften der ganzen Welt erhältlich, wie z. B. Walmart, Indigo Books & Music, Borders, Angus & Robertson, Whitcoulls, und Swindon, und kann demnächst auch in Europa erworben werden.

Über Kobo Inc.

Kobo ist ein globaler eReading Dienstleister mit mehr als 2,3 Millionen eBooks, Zeitschriften und Zeitungen - einer der grössten eReading Kataloge auf der Welt. Kobo glaubt daran, dass Verbraucher die Freiheit haben sollten, jedes Buch auf jedem Gerät lesen zu können und hat Millionen von Lesern aus über 100 Ländern rund um den Globus angezogen. Kobo hat hochrangige eReading anwendungen für iPad, iPhone, Blackberry, Android, Palm WebOS, Windows, MacOS und ist die eReading Anwendung der Wahl für führende Tablet-OEMs. Den Kobo eReader gibt es auch bei führenden Einzelhändlern einschliesslich Indigo, Walmart, Best Buy, Borders, WHSmith, Angus & Robertson's, und Whitcoull's zu kaufen. Für weitere Informationen über Kobo, besuchen Sie bitte http://www.kobo.com.

    
    Kontakt: Wendy Zaas/Karina Tang
             Rogers & Cowan
             +1-310-854-8148/+1-212-445-8419
             wzaas@rogersandcowan.com
             ktang@rogersandcowan.com

SOURCE Kobo



More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.