2014

ManpowerGroup: Kreiert Umgebungen, die Frauen zu Führungskräften ausbildet

- Frauen bleiben in Führungspositionen trotz chronischem Fachkräftemangel unterrepräsentiert

DAVOS, Schweiz, 28. Januar 2013 /PRNewswire/ -- ManpowerGroup (NYSE: MAN), weltweit führend in innovativen Mitarbeiterlösungen und World Economic Forum (WEF) strategischem Partner, rät Unternehmen eine größere Flexibilität anzunehmen, um Frauen in Führungskräfte in einer Zeit der Unberechenbarkeit zu stärken, die neue Ansätze für das Geschäft verlangt.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20110330/CG73938LOGO-a)

ManpowerGroup's Umfrage zur Talentknappheit 2012 ergab, dass Management- und Führungsfunktionen weltweit unter dem am Schwersten zu besetzen sind. Trotzdem zeigte Grant Thornton's Internationaler Business Report 2012, dass kaum einer von fünf Führungspositionen weltweit von Frauen besetzt ist. In ihrer uneingeschränkten Eröffnungsbemerkung beim WEF-Jahrestreffen, hat die leitende Direktorin des Internationalen Währungsfonds, Christine Lagarde, die Geschäftswelt dazu ermahnt, sich auf integrativen Wachstum zu konzentrieren. Sie sagte: "Die Beweise sind eindeutig, wenn Frauen besser sind, ist die Volkswirtschaften besser. Siebzig Prozent aller Konsumentscheidungen in der Welt werden von Frauen gemacht."

"Die Welt kann es sich einfach nicht leisten, die Hälfte des Talent-Pools so schlecht darzustellen, wenn die Besetzung der wichtigsten Führungspositionen solch eine globale Herausforderung posiert. Wachstum in der Nachwuchsplanung von Frauen in Führungspositionen sowie die Talente, die Unternehmen brauchen, sind entscheidend für den Gewinn", sagte Mara Swan, stellvertretende Generaldirektorin der ManpowerGroup, Global Strategy and Talent. "Unternehmen sollten altmodische Arbeitsmodelle und Menschenpraktiken überdenken, so dass hochleistungsfähige Frauen nicht daran behindert werden, in Führungspositionen aufzusteigen."

Swan, die gestern bei einem Treffen des Women Leaders Advisory Board beim WEF-Jahrestreffen teilnahm, wurde vor kurzem zum Mitglied des WEF Global Agenda Council on Leadership und wurde als HR Executive of the Year für das Jahr 2012 von Human Resource Executive Magazine ausgezeichnet.

Da das Wachstum der Weltwirtschaft sich weiterhin erheblich südlich und östlich verschiebt und demografische Veränderungen sich beschleunigen, ist es für neue Märkte eine besondere Notwendigkeit, sich mit mehr Mitteln für die Entwicklung Frauen für Führungspositionen, zu widmen. Zum Beispiel ergab der 2012 International Business Report, dass Indien mitunter die wenigsten Frauen in Führungspositionen (14%) hat, dennoch hat ManpowerGroup's Talentmangelumfrage ergeben, dass fast die Hälfte der indischen Unternehmen von Fachkräftemangel betroffen sind.

ManpowerGroup's neue Einblick Zeitung, "Leading in the Human Age", detailliert Schritte, die Unternehmen ergreifen können, um Strategien zur Reaktion auf unvorhergesehene Situationen in dieser Ära der "gewissen Unsicherheit" zu formulieren. In einem Alter, wo Talent zum dominierenden Wirtschaftssystem wurde, muss ein Unternehmen mit den Strategien, Prozessen und Lösungen bei ihren eigenen Leuten anfangen.

Über ManpowerGroup

ManpowerGroup™ (NYSE: MAN), ist weltweit führend in innovativen Mitarbeiterlösungen, erstellt und liefert high-impact-Lösungen, die es unseren Kunden, ermöglichen, ihre Geschäftsziele zu erreichen und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen. Mit über 60 Jahren Erfahrung, schafft es unser 22 Billionen Dollar-Unternehmen, einzigartig Zeit zum Wert durch eine umfassende Suite von innovativen Lösungen, die den Kunden helfen, im Human Age zu gewinnen. Diese Lösungen decken eine ganze Palette von talentbetriebenen Bedürfnissen, von Rekrutierung und Bewertung, Ausbildung und Entwicklung, Karrieremanagement bis zum Ausgliederung und Personalberatung. ManpowerGroup unterhält das weltweit größte und führende Netzwerk von 3.600 Niederlassungen in 80 Ländern und Territorien, wodurch eine dynamische Mischung aus einer einzigartigen globalen Präsenz mit wertvollen Einblicken und lokalem Know-how entsteht, die Bedürfnisse seiner 400.000 Kunden pro Jahr treffen, quer durch alle Branchen, kleine und mittlere Unternehmen, lokale, multinationale und globale Unternehmen. Durch die Verbindung unseres tiefen Verständnis des menschlichen Potentials zu den Ambitionen der Kunden, hilft ManpowerGroup den Organisationen und Einzelpersonen, denen wir dienen, mehr zu erreichen, als sie sich vorstellten - denn ihr Erfolg führt zu unserem Erfolg. Und indem wir diese leistungsfähigen Verbindungen schaffen, kreieren wir die Fähigkeit, die die Organisationen antreibt, den persönlichen Erfolg zu beschleunigen und nachhaltige Gemeinschaften zu bauen. Wir helfen die Arbeitswelt anzutreiben. Die ManpowerGroup Lösungssuite wird durch die ManpowerGroup™ Solutions, Manpower®, Experis™ und Right Management® angeboten. Erfahren Sie mehr darüber, wie ManpowerGroup ihnen zum Gewinn im Human Age helfen kann auf www.manpowergroup.com.

ManpowerGroup ist die meistvertraute Marke in der Branche und war wieder einmal das einzige Unternehmen in unserer Branche auf der Liste der weltweit meistethischen Unternehmen vom Ethisphere Instituts 2012 für unser bewährtes Engagement für ethische Geschäftspraktiken, darunter ein herausragendes Engagement für ethische Führung, Zustimmungsmethoden und soziale Unternehmensverantwortung.

Bei der Jahresversammlung des World Economic Forum, im Januar 2011, in Davos, Schweiz, gab ManpowerGroup bekannt, dass die Welt das Human Age betreten hat, wo Talent Kapitalkosten als zentralen Wettbewerbsvorteil ersetzt. Dieses Konzept des Talents als neuer Kapitalismus, wird weiterhin nachhallen und wurde als zentrales Thema der Jahresversammlung 2012 des World Economic Forum in Davos wiederholt. Erfahren sie mehr unter www.manpowergroup.com/humanage

Zugang zu ManpowerGroup's umfangreich durchdachten Führungszeitung, jährlicher Talentknappheit-Umfragen und der Manpower Arbeitsmarktchancenumfrage, einer der größten Indexe der Erwerbstätigkeit in der Welt, sind über die ManpowerGroup World of Work Insight iPad-Applikation zu erhalten. Dieser gedankliche Führungs-App untersucht die Herausforderungen, die Arbeitgeber mit der Navigation im Wandel der Arbeitswelt konfrontiert und bietet detaillierte Erläuterungen, Analysen, Erkenntnisse und Erfahrungsberichte zu Erfolgsstrategien.

Folgen sie ManpowerGroup Präsident und Geschäftsführer Jeff Joerres auf Twitter: twitter.com/manpowergroupjj. Joerres ist einer von nur 20 Fortune 500 Geschäftsführern, die einen Twitter-Account nutzen, um seine Botschaft zu verbreiten.

SOURCE ManpowerGroup



RELATED LINKS
http://www.manpowergroup.com

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.