Mit der Einführung des 64-bit-LTE-SOC MT6732 treibt MediaTek das neue „Super-Mittelklassesegment" voran

- Premium-Technologie zum Mainstream-Preis wird zur nächsten Welle von Smart-Geräten auf dem Weltmarkt führen

HSINCHU, 23. Februar 2014 /PRNewswire/ -- MediaTek kündigte heute den neuen 64-bit-LTE-SOC MT6732 auf dem Mobile World Congress in Barcelona (Spanien) an. Der MT6732 enthält ein Computing-System der nächsten Generation, das aus einem kohärenten 64-bit-Cluster der Reihe ARM Cortex-A53 und einer Mali-T760-GPU besteht und in Sachen mobiles 64-bit-Computing inklusive LTE im aufstrebenden Super-Mittelklassesegment neue Maßstäbe setzt. Zu diesem Segment gehören Milliarden von Verbrauchern, die nur darauf warten, Smart-Geräte mit Premium-Funktionen zum Mainstream-Preis zu erhalten – und in vielen Fällen zum allerersten Mal auf ein derartiges Gerät zugreifen.

Die MT6732-Plattform bietet:

Ein mobiles 64-Bit-Computing-System der nächsten Generation

  • Ein ARM Cortex-A53-Prozessorsystem mit vier 1,5-GHz-Prozessorkernen bietet Leistungssteigerungen sowie 64-bit-CPUs, die sich zur Standardausstattung von Mobilgeräten entwickeln werden
  • Die Mali-T760-GPU der nächsten Generation unterstützt die Programmierschnittstellen (API) Open GL ES 3.0 und Open CL 1.2 und ermöglicht Premium-Grafik bei Spielen und UI-Effekten

Fortschrittliche Multimedia-Funktionen

  • Unterstützt die stromsparende Wiedergabe von Videos mit 1080p und 30 fps, den immer populäreren Videokompressionsstandard H.265, den älteren H.264-Standard sowie die Aufzeichnung von Videos mit 1080p und 30 fps über H.264
  • Integrierter 13-MP-Kamera-Bildsignalprozessor, der einzigartige Features wie PIP (Picture-in-Picture) und VIV (Video in Video) unterstützt und einen Video Face Beautifier enthält
  • Die ClearMotion™-Technologie von MediaTek beseitigt Bildschwankungen bei Bewegungen und garantiert eine flüssige Videowiedergabe mit 60 fps auf Mobilgeräten
  • MiraVision™-Technologie von MediaTek für Bildqualität der DTV-Klasse

Ein integriertes 4G-LTE-Multi-Mode-Modem

  • Rel. 9, FDD der Kategorie 4 und TDD LTE (150 Mb/s im Downlink, 50 Mb/s im Uplink)
  • 3GPP Rel. 8, DC-HSPA+ (42 Mb/s im Downlink, 11 Mb/s im Uplink), TD-SCDMA- und EDGE-Unterstützung für 2G-/3G-Altnetze

Integrierte Konnektivitätslösungen

  • Unterstützt Dual-Band-WLAN zur problemlosen Verbindung mit zahlreichen Wireless-Routern und ebnet den Weg für neue Anwendungen wie Video-Sharing über Miracast
  • Bluetooth 4.0 unterstützt den Anschluss von Fitness-Geräten, tragbaren Geräten und sonstigem Zubehör wie Bluetooth-Headsets mit niedrigem Stromverbrauch

„Nach der zu Beginn des Monats erfolgten Einführung des MT6595, dem weltweit ersten 4G-LTE-Achtkern-SOC für Smartphones, bauen wir unser LTE-Angebot mit rasantem Tempo weiter aus und setzen zahlreiche neue Leistungsmaßstäbe, um der steigenden Nachfrage nach Smartphone-Geräten in allen Märkten Rechnung zu tragen. Der MT6732 bietet herausragende Leistung und enormen Funktionsumfang", ergänzte Jeffrey Ju, Geschäftsführer der Smartphone-Sparte von MediaTek.

„MediaTek möchte der Welt größere Entfaltungsmöglichkeiten bieten und dafür sorgen, dass das beste Benutzererlebnis und die vollständige Vernetzung nicht zwangsläufig mit hohen Kosten verbunden sind", so Johan Lodenius, Chief Marketing Officer bei MediaTek. „Wir setzen entschlossen auf leistungsstarke Geräte, die den demografischen und kulturellen Wandel auf globaler Ebene beschleunigen. Die Inklusion ist ein wesentlicher Bestandteil der Vision von MediaTek. Aus diesem Grund streben wir danach, allen Menschen Zugang zu Technologie zu bieten, damit wirklich jeder zu einem Genie des Alltags werden kann."

Die MT6732-Plattform wird im 3. Quartal 2014 im Handel erhältlich sein; entsprechende Geräte werden voraussichtlich zum Ende des Jahres folgen.

Informationen zu MediaTek Inc.

MediaTek ist ein wegweisendes Halbleiter-Unternehmen ohne eigene Fertigungsstätte und Marktführer bei hochmodernen Ein-Chip-Systemen, die für die drahtlose Kommunikation sowie HDTV, DVD und Blu-ray benötigt werden. MediaTek hat die erste Achtkern-Smartphone-Plattform mit LTE-Unterstützung der Welt entwickelt und die CorePilot-Technologie des Unternehmens schöpft das Leistungspotenzial von mobilen Mehrkernprozessoren voll aus. MediaTek [TSE:2454] hat seine Firmenzentrale in Taiwan und unterhält weltweit Niederlassungen. Besuchen Sie www.mediatek.com für nähere Informationen.

SOURCE MediaTek Inc.



RELATED LINKS
http://www.mediatek.com

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.