2014

Mobilitätslösung erhält den International Award 2012 und den Innovation Makers Award der Altran Foundation

PARIS, April 23, 2013 /PRNewswire/ --

Der Wi-Go, der Gewinner des International Award 2012 der Altran Foundation for Innovation in Portugal, ist ein mit Software und Kamera ausgestatteter Einkaufswagen, der Personen mit eingeschränkter Mobilität auf intelligente Art und Weise folgen kann. Das Projekt wurde von einer Jury aus Experten, Investoren und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens zum Gewinner des International Award 2012 der Altran Foundation for Innovation erwählt und belegte zudem den ersten Platz beim Innovationswettbewerb der Stiftung.

Der Sieger wurde aus sieben preisgekrönten europäischen Projekten rund um das Thema Innovation im Dienste der Gemeinnützigkeit ausgewählt und erhielt die Stimmen der Expertenjury sowie 52 % der von Mitarbeitern der Gruppe auf ihren Facebook-Seiten abgegebenen Stimmen.

Zweifacher Gewinner beim Volksentscheid

Für Personen mit eingeschränkter Mobilität, also ältere oder behinderte Menschen, Rollstuhlfahrer oder Menschen, die an Krücken gehen, oder auch Eltern mit Kinderwagen ist das Schieben eines Einkaufswagens im Supermarkt oder am Flughafen keine leichte Aufgabe. Obwohl dies offensichtlich zu sein scheint, hat bislang niemand eine kosteneffiziente Lösung gefunden, die ausreichend Vorteile zur Sicherung der Mobilität und völligen Autonomie bietet.

Dank moderner Technik und der Bilderkennungstechnologie kann der Wi-Go-Einkaufswagen den Nutzer sowie Hindernisse oder Gefahren erkennen, ohne dass der Nutzer mit einem Sender ausgestattet werden muss.

Altran liefert Fachwissen, um den Erfolg des Projekts zu sichern

Die Projektautoren müssen zunächst das Vorführgerät fertigstellen und Vorversuche in realitätsnahen Situationen durchführen, bevor ein kommerzieller Launch erfolgen kann. Eine Markteinführung könnte sich potenziell auf 5.700 Einkaufszentren in Europa und die in 2012 gezählten 15.000 Flughäfen in den USA auswirken. Das Projekt ist damit nicht nur für die größte Anzahl an Menschen von Nutzen, es kann auch bereits einen Prototypen vorweisen, der seine Machbarkeit beweist, und bietet echtes Erfolgs- und Rentabilitätspotenzial.

Die Altran Foundation for Innovation wird das Projekt im Rahmen ihres Kompetenz-Sponsorings mit modernem technischem Fachwissen unterstützen, das die 20.000 Innovatoren der Gruppe liefern. Damit sollen die Fertigstellung des Projekts gesichert und eventuelle konkrete Probleme gelöst werden. Die Stiftung wird das Projekt bei der Fertigstellung des Prototypen, durch konkretes Training für die Markteinführung und sogar bei zukünftigen Phasen unterstützen, in denen der Wi-Go mit einem Tablet ausgestattet werden könnte, um den Nutzern zusätzliche Services wie einen Einkaufszähler, Einkaufslisten und die Synchronisation von Informationen über das Einkaufszentrum zu bieten.

Das « Wi-Go » Video

http://www.altran-foundation.org/

http://www.altran.com

SOURCE Altran Foundation for Innovation




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.