Nachhaltigkeit bei Lebensmitteln als Hauptthema der World Travel Catering & Onboard Services Expo 2014

LONDON, January 27, 2014 /PRNewswire/ --

Nachhaltigkeit wird eines der Hauptthemen bei der diesjährigen World Travel Catering & Onboard Services Expo (WTCE), auf der Besucher die neuesten Initiativen und Beispiele nachhaltiger Praktiken verschiedener Aussteller bestaunen können. Die von Reed Exhibitions organisierte WTCE 2014 findet vom 8. bis 10. April 2014 auf dem Hamburger Messegelände statt.

2013 war ein Jahr großer Veränderungen für den Bereich Travel-Catering und Onboard-Services, als Virgin Atlantic seine Partnerschaft mit der Sustainable Restaurant Association (SRA; Verband für nachhaltige Restaurants) als Reaktion auf die steigende Nachfrage seiner Kunden nach nachhaltigen Speisen ankündigte, die den gesamten Catering-Betrieb der Airline auf die Einhaltung der Richtlinien überprüfen wird. 

Das Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, Vertrauen bei den Passagieren, deren Speiseangebot an Board deutlich eingeschränkt ist, bezüglich der Herkunft und Produktion der Lebensmittel zu bilden, genauso wie in jedem anderen Restaurant, das sich einer Bewertung durch die SRA unterzieht.

Auf der WTCE 2014 treffen die vielen verschiedenen Ausstellungsländer aus dem Bereich des Transport-Caterings und Onboard-Services auf ein internationales Publikum. Zu den wichtigsten Kategorien zählen Nahrungsmittel und Getränke, Verpflegungstechnik, Logistik, Komfort der Passagiere, Verpackung und Transport. Für viele Anbieter wie Vivace stehen bei der Messe Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung im Vordergrund.

Vivace feiert auf der WTCE 2014 seine Premiere als erster und einziger Hersteller von hochwertigem Kaviar vom lebenden Stör. Das Unternehmen wurde im Februar 2010 gegründet, um ein internationales Patent der Meeresbiologin, Professor Dr. Angela Köhler, zu vermarkten, die eine neue Methode zur Gewinnung natürlichen Kaviars entwickelt hat, bei der keine Exemplare dieser stark bedrohten Art getötet werden müssen.

Ein Schlüsselelement beim Ansatz von Vivace ist die natürliche Ernte, da Kaviar aus Aquakulturen angesichts der sinkenden wild lebenden Störbestände aktuell die einzig verantwortungsvolle und nachhaltige Methode ist. "Uns sind die hohen Ansprüche an die Airlines zur Entwicklung nachhaltiger Lösungen für ein breites Spektrum an Stakeholdern aus unterschiedlichsten Geschäftsbereichen durchaus bewusst. Im Bereich des Onboard-Caterings ist dies zweifelsohne ein komplizierter Prozess. Doch mit unserem hochwertigen und umweltfreundlichen Kaviar können Airlines nun einen positiven Beitrag zur Nachhaltigkeit leiten, indem Sie helfen, 27 vom Aussterben bedrohte Störarten zu schützen," kommentiert Professor Angela Köhler, Erfinderin des Vivace-Patents am Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung.

http://www.worldtravelcateringexpo.com/sustainability

SOURCE World Travel Catering & Onboard Services Expo




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.