National Airlines kündigt Teilzulassung für 121 Passagiere an - Ad-Hoc-Charters

YPSILANTI, Michigan, June 9, 2011 /PRNewswire/ --

National Airlines, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der National Air Cargo Holdings, kündigte heute seine weitere Expansion mit der Zulassung der Behörde des Verkehrsministeriums der Vereinigten Staaten an, um Charterflüge für Passagiere mit den Boeing 757-200-Flugzeugen im In- und Ausland durchzuführen.

Das ursprüngliche Angebot von National mit der 757-200-Passagiermaschine bietet Platz für 164 Passagiere (12 Erste Klasse / Business Class und 152 Economy Class Premium) sowie flexible und individuelle Dienstleistungen an Bord. "National ist sehr stolz darauf, das Markenzeichen Exzellenz auf den Passagier-Markt zu bringen. Wir freuen uns darauf, unseren weltweiten Frachtverkehr durch individuell zugeschnittene Non-Stop-Passagier-Service zu erweitern und Reisevermittler, Unternehmen und Sport-Teams zu transportieren, ob in Nordamerika, Europa, Südamerika, dem Nahen Osten oder in der Karibik", so Steven Harrison, Präsident von National Airlines. Die Ausstattung und der Service der Maschinen sind auf die Bedürfnisse der Passagiere zugeschnitten, wie beispielsweise extra Beinfreiheit (34 Zoll Abstand) in der Economy-Class und ein Unterhaltungssystem an Bord, ebenso wie Menüs, die auf das Budget und die Vorlieben des Fluggastes zugeschnitten sind.

"Wir vergrössern weiterhin die National Airlines-Flotte und die National Air Cargo-Infrastruktur für den Frachttransport, um unseren Kunden weltweit besser entgegenzukommen", so Christopher Alf, Vorsitzender der National Air Cargo Holdings. "Wir freuen uns schon lange auf die Passagierflüge für unsere Kunden weltweit. Wir sind jetzt in der Lage, sowohl Passagiere als auch Fracht überall in der Welt zu transportieren." Die Expansionsbemühungen von National werden sich darauf konzentrieren, die Zulassung der US-Regierung für den Betrieb der drei Boeing 747-400-Frachter zu erhalten und damit die bestehende Flotte von DC-8-Flugzeugen zu erweitern. Die Fluggesellschaft mit Hauptsitz in Michigan hat die FAA-Zulassung für den 747-400F am 27. April 2011 formal beantragt.

Informationen zu National Airlines

National Airlines hat seinen Hauptsitz in Ypsilanti (Michigan) und erbringt planmässige und bedarfsorientierte Charter-Frachttransportdienstleistungen. Zusammen mit dem Schwesterunternehmen National Air Cargo bietet National integrierte Frachttransporte und Passagiertransport mit den DC-8s, 757-200- und 747-400-Flugzeugen von National (staatliche Genehmigung beantragt) und ist spezialisiert auf Übergrössen, Express- und sonstige Sondersendungen. Neben organischen Vermögenswerten bietet National eine virtuelle Flotte über Subunternehmen, von AN-124s IL-76s bis hin zu L-100s, die von regionalen Büros in den Vereinigten Staaten, Europa, Asien und dem Nahen Osten unterstützt werden. http://www.nationalairlines.aero, http://www.nationalaircargo.com

SOURCE National Airlines



More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.