Navigationssystem von Northrop Grumman integraler Bestandteil des ersten Demonstrators der unbemannten nEUROn-Kampfdrohne

FREIBURG, Deutschland, 19. Februar 2013 /PRNewswire/ -- Northrop Grumman Corporation (NYSE: NOC) hat in Zusammenarbeit mit Saab Aerosystems das Kurs- und Lage-Referenzsystem (AHRS) für den Demonstrator des nEUROn Unmanned Combat Aerial Vehicle (UCAV), einer unbemannten Tarnkappen-Kampfdrohne, entwickelt, die kürzlich ihren ersten erfolgreichen Flug absolviert hat.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20121024/LA98563LOGO)

Die deutsche Tochtergesellschaft von Northrop Grumman, Northrop Grumman LITEF, die auf Navigationssysteme spezialisiert ist, lieferte das auf faseroptischen Kreiseln beruhende, selbstausrichtende Kurs- und Lage-Referenzsystem LCR-100 für den europäischen UCAV-Demonstrator.

Das Kurs- und Lage-Referenzsystem LCR-100 bietet Navigationsdaten hinsichtlich der Position, des Kurses und der Lage des Flugzeugs. Da das System mit einem nordsuchenden Kreiselkompass ausgestattet ist, kann ähnlich wie bei einem inertialen Referenzsystem auf eine magnetische Sensoreinheit verzichtet werden. Darüber hinaus ermöglicht die präzise inertiale Messeinheit des Systems eine erweiterte Coasting-Performance des Flugzeugs, sodass auch beim Verlust von GPS-Signalen weiterhin akkurate Navigationsdaten geliefert werden. Das LCR-100 ist gemäß zivilrechtlichen Standards für die gängige Serienausstattung in militärischen Rüstungssystemen zugelassen.

„Das LCR-100 hat sich insbesondere wegen seiner geringen Größe und seines geringen Gewichts als effiziente, kostengünstige Lösung für unbemannte Fahrzeuge erwiesen", erklärte Eckehardt Keip, Geschäftsführer von Northrop Grumman LITEF. „Das System entspricht unseren hohen Standards und spielte eine entscheidende Rolle bei der historischen Leistung des nEUROn."

Der nEUROn ist ein experimentelles UCAV, das in internationaler Zusammenarbeit unter der Leitung Frankreichs entwickelt wird und von Regierungen und Industriepartnern aus Griechenland, Italien, Spanien, Schweden und der Schweiz unterstützt wird. Es handelt sich um die erste große Tarnkappen-Plattform, die in Europa je entwickelt wurde. Das Programm zielt darauf ab, wichtige Technologien zu entwickeln, testen und einzuführen, die von europäischen Herstellern für die nächste Generation unbemannter Flugzeuge und Kampfflugzeuge eingesetzt werden können. Der Demonstrator wird nicht serienmäßig produziert werden. Dennoch sollen weitere Testflüge durchgeführt werden, darunter ein Testflug in Schweden 2014.

Northrop Grumman LITEF ist ein führender Anbieter von inertialen Sensoren, inertialen Referenz- sowie inertialen Navigationssystemen und -Computern, dessen Produkte in über 30 Ländern in Flugzeugen, Schiffen und Landfahrzeugen zum Einsatz kommen. Aktuell werden über 15.000 faseroptische Kreiselsysteme des Unternehmens in Flugzeugen verwendet.

Northrop Grumman ist ein weltweit führendes Sicherheitsunternehmen, das Regierungen und kommerzielle Kunden weltweit mit innovativen Systemen, Produkten und Lösungen für unbemannte Systeme, Sicherheit im Internet, C4ISR und Logistik und Modernisierung beliefert. Weitere Informationen finden Sie auf www.northropgrumman.com.

SOURCE Northrop Grumman Corporation



RELATED LINKS
http://www.northropgrumman.com

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.