Nippon Avionics bringt neuen Hochleistungs-Schweißinverter vom Typ NRW-IN16K4 auf den Markt

- Schweißt Materialien mit hoher Leitfähigkeit (Cu, Al etc.) und große Fixierteile! -

TOKIO, 26. September 2013 /PRNewswire/ -- Die Nippon Avionics Co., Ltd. (im Folgenden „Avio"), die in Tokio ansässige Tochtergesellschaft der NEC Corporation, gab am 26. September die Erhältlichkeit einer neu entwickelten Hochkapazitäts-Schweißstromquelle auf Inverterbasis bekannt: das Modell NRW-IN16K4 (*1). Dieses leistungsstarke Gerät ermöglicht hochqualitatives Schweißen von Kupfer (Cu) und Aluminium (Al). Diese wichtigen Materialien kommen zunehmend in der Fertigung von Akkus, Energiegeräten und Hochkapazitätsmotoren für den elektrischen Antrieb von Autos zum Einsatz.

(Foto: http://prw.kyodonews.jp/prwfile/release/M100997/201309254868/_prw_OI1fl_vb5R6538.jpg )

Neue Produkteigenschaften

  • Schmelzscheißen (Schweißen von Spulendraht und Kabelanschlüssen) in der Herstellung großer Motoren, bei der eine große Stromkapazität und lange Schweißdauer notwendig sind.
  • Schweißen von Materialien mit hoher Leitfähigkeit wie Kupfer und Aluminium mithilfe der effizienten Starkstromkontrolle, die diese neuartige inverterbasierte Schweißstromquelle bietet.
  • Zu den neuen Standardfunktionen gehören ein Farbdisplay zur grafischen Darstellung der Schweißwellenform und ein Wellenformspeicher, eine Branchenneuheit für ein Modell mit dieser Ausgangsstromkapazität (*2). Dieses praktische Display macht es einfach, Schweißparameter vorzugeben und die Schweißqualität zu kontrollieren.

Schweißleistung

  1. Der maximale Schweißstrom von 16.000 Ampere ist doppelt so hoch wie der des bisher größten Schweißgeräts im Produktangebot von Avio.
  2. Die branchenweit längste Schweißdauer beim gleichen Ausgangsstromniveau (2) (3), bis zu 3 Sekunden. 

Mehrere nützliche Funktionen

  1. Multi-Kontrollmodi für verschiedene Schweißanforderungen
  2. Stabile Schweißqualität dank der Vorschweiß-Beurteilungsfunktion.
  3. Erweiterter Umfang von Schweißanwendungen mit erhöhter Speicherkapazität für bis zu 255 verschiedenen Schweißkonfigurationen.
  4. Standardkonforme Eingangsspannung von 400 Volt ist nützlich im globalen Markt.

Konfigurations- und Überwachungsfunktionen

  1. Grafische Anzeige der Schweißwellenform vereinfacht die Vorgabe der Schweißbedingungen und verbessert die Qualitätskontrolle
  2. Wellenformspeicherung ermöglicht die effiziente Einstellung der optimalen Konfiguration
  3. Umfangreiche Überwachungsfunktionen tragen zu zuverlässigerem Schweißen und stabilen Produktionsabläufen bei

(*1)

Die Erteilung der CE-Kennzeichnung ist für November angesetzt.

(*2)

Nach unserem Kenntnisstand vom September 2013

(*3)

Maximalstrom von 9500 A bei Schweißdauer von 3 Sekunden

Anwendungsbeispiele

  • Schweißen der Spulendrähte und Kabelausgänge in der Herstellung großer Motoren
  • Schweißarbeiten an Sammelschienen aus Kupfer(Cu)

Avio wird gleichzeitig den neuen Hochleistungsschweißkopf vom Typ NA-126 auf den Markt bringen, der für die Anwendung mit der Schweißstromquelle vom Typ NRW-IN16K4 konzipiert ist.

Weiterführender Link
http://www.avio.co.jp/english/

Kontakt:

Herr Satoshi Sakaba / Manager
Sales Department, Welding Products Division
Nippon Avionics Co., Ltd.
Tel.: +81-45-930-3596
E-Mail: product-mj@avio.co.jp

SOURCE Nippon Avionics Co., Ltd.



RELATED LINKS
http://www.avio.co.jp/english/

Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.