2014

Nissan präsentiert Pläne für Le Mans-Prototyp mit weltweit schnellstem Elektro-Rennwagen

-- Der 300km/h schnelle Nissan ZEOD RC dient als innovativer Test für Elektrotechnologien

LE MANS, Frankreich, 21. Juni 2013 /PRNewswire/ -- Nissan präsentierte heute den bahnbrechenden, innovativen ZEOD RC, den schnellsten Elektro-Rennwagen der Welt, der beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans mit seiner Elektrotechnologie Geschwindigkeiten von über 300km/h erreichen wird.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130621/HS35295-a)
(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130621/HS35295-b)

Der ZEOD RC (Zero Emission On Demand Racing Car) wird im nächsten Jahr erstmals beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans starten. Nissan, der Weltmarktführer von Elektrofahrzeugen für die Straße, wird Varianten elektrischer Antriebstechnologien testen. Ziel ist eine Rückkehr zum Le-Mans-Prototyp 1, mit dem der Gesamtsieg beim Rennen von Le Mans geholt werden soll.

Der Wagen soll für die „Garage 56" des Veranstalters Automobile Club de l'Ouest an den Start gehen, ein Startplatz für Experimentalfahrzeuge mit neuer, innovativer Technologie.

Das Programm-Design-Team unter der Leitung von Ben Bowlby arbeitet an einem vollständigen Nissan/Nismo-Fabrikprogramm mit Unterstützung aus Japan, Europa und den USA. Bowlby ist der neue Leiter für Motorsport-Innovation von Nissan und war zuvor für den Nissan DeltaWing zuständig.

Nissan kündigte heute eine Besonderheit des Programms an: Fans bekommen die Chance, den Wagen im öffentlichen Bereich der Le Mans-Strecke zu präsentieren. Nissan plant, die Fans mittels der Partnerschaften mit YouTube und seinem Nismo-Fernsehkanal auf dem Laufenden zu halten.

„Nissan ist zu einem weltweiten Marktführer in der Entwicklung von Null-Emissions-Automobiltechnologie geworden, und der Nissan ZEOD RC bietet uns die Möglichkeit, diese Fähigkeiten im Rahmen des härtesten Langstreckenrennens der Welt als mobilen Prüfstand für unseren geplanten LM P1-Antriebsstrang weiter zu entwickeln", erklärte Andy Palmer, Executive Vice President und Vorstandsmitglied bei Nissan Motor Company Limited.

„Der Nissan ZEOD RC ist ein natürlicher Fortschritt, der auf der Entwicklung des Nissan LEAF-Straßenwagens und den LEAF RC-Rennwagen-Prototyp aufbaut. Die Technologien, die im Rahmen dieses Programms entwickelt werden, sind ein Teil der zukünftigen Innovationen für Straßenwagen."

„Das Programm wurde dafür konzipiert, mehrere Technologien zu entwickeln, um zu bewerten, wie sie für eine zukünftige Rückkehr der LM P1-Klasse von Nissan beim Rennen von Le Mans eingesetzt werden könnten. Wir untersuchen verschiedene Möglichkeiten. Eine ‚Zero Emission on Demand'-Option, bei der der Fahrer zwischen Elektro- und Benzinantrieb wählen kann, ist die Zukunft für Straßenwagen, weswegen auch sie neben dem reinen Elektroantrieb und anderen neuen Technologien getestet wird."

Der Nissan LEAF, der 2010 auf den Markt kam, ist der weltweit meistverkaufte reine Elektrowagen. Der Leaf gewann 2010 den Green Car Vision Award, war 2011 Auto des Jahres in Europa, 2011 Auto des Jahres und 2011 bis 2012 das Auto des Jahres in Japan.

Nissan brachte 2011 den Nissan LEAF RC auf den Markt, einen Rennwagen, der mit demselben 107-hp-Elektromotor angetrieben wird wie der Straßenwagen.

Da die gewöhnliche Batterientechnologie nicht die Energiespeicherkapazität bereitstellt, die für einen reinen Elektrowagen des Le Mans-Prototyps benötigt wird, geht Nissan ZEOD RC-Designer Ben Bowlby davon aus, die Entwicklung des Wagens werde einen großen Schritt für die „Elektrifizierung" des Motorsports darstellen.

„Ein Auto wie dieses bietet einen unglaublich komplexen Prüfstand dafür, was zu höchst wirksamen Optionen für Straßenautos werden könnte. Im Laufe des nächsten Jahres werden wir mehrere Antriebsstränge einem umfangreichen Testprogramm unterziehen", so Bowlby.

„Nissan ist ein führendes Unternehmen von Elektrofahrzeugtechnologie für die Straße. Jetzt möchten wir dieses Fachwissen nutzen und in die Entwicklung des neuen Rennwagens investieren."

Hochauflösende Fotos finden Sie hier: http://cl.ly/470g0y0m1b37
Diese Pressemappe finden Sie hier: http://cl.ly/0u1X0Y2q360K

 

 

SOURCE Nissan




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.