Novak Djokovic tritt auf der Weltpremiere des neuen Graphene(TM) Speed-Tennisschlägers bei ultimativem Geschwindigkeitswettstreit an

MELBOURNE, Australien, 11. Januar 2013 /PRNewswire/ -- Der hochrangige ATP-Star Novak Djokovic stellte heute seinen neuen HEAD Graphene(TM) Speed-Tennisschläger vor, indem er einen HEAD ATP-Tennisball schlug, der schneller war als ein Rennwagen des Typs Audi R8 LMS GT3, der von dem australischen GT-Rennfahrer Dean Grant auf der Sandown-Rennstrecke in Melbourne gefahren wurde.

Hochwertiges Filmmaterial finden Sie auf dem folgenden Link: http://mediagame-1.wistia.com/projects/pwq43bmkfi

Hochauflösende Bilder und Audioaufnahmen finden Sie auf der Multimedia-Pressemitteilung:
http://medianet.multimediarelease.com.au/bundles/6c066e24-3e9a-4976-97aa-42e5f91a0abb

Der stets gut gelaunte Djokovic wartete voller Spannung auf die grüne Flagge an der Strecke, die das Signal zum Start des ultimativen Geschwindigkeitswettstreits gab. Während der Audi R8 mit zunehmender Geschwindigkeit Richtung Novak Djokovic rollte, schlug dieser simultan den Ball ab. Der Ball überquerte die Ziellinie einige Sekundenbruchteile vor dem Rennwagen, und Novak applaudiert seinem neuen Schläger. Wieder einmal ging Djokovic als Sieger vom Platz.

Nach dem Wettstreit sprach Novak über seine Vorbereitungen für die bevorstehenden Australian Open und die Bedeutung seines neuen HEAD Graphene(TM) Speed-Schlägers für sein Spiel. „Ich freue mich darauf, die Australian Open mit meinem neuen Schläger zu spielen. Er liegt leichter in der Hand, ermöglicht aber maximale Geschwindigkeit und Kontrolle bei jedem Schlag", so Djokovic. „Außerdem bin ich begeistert von seinem Design!"

Graphene(TM) ist ein einzigartiges Material, das aus einer einzigen, zweidimensionalen Schicht aus Kohlenstoffatomen mit außergewöhnlichen Eigenschaften besteht. Obwohl es extrem leicht ist, ist seine Bruchfestigkeit 200 Mal größer als die von Stahl. Durch die Integration von Graphene(TM) in den Schlägerhals gelang es den HEAD-Ingenieuren, das Gewicht des Mittelteils des Tennisschlägers zu reduzieren und stattdessen in funktionell wichtigere Bereiche im Griff und im Kopf zu verlagern. Dadurch kann der Schläger leichter geschwungen werden und mit weniger Kraftaufwand mehr Leistung erbringen.

Ein neuer HEAD-Film im Internet mit Djokovic, in dem er seine neue Wunderwaffe in einer Reihe ungewöhnlicher, geheimer Testfahrten prüft, hatte ebenfalls heute Premiere. Den Film finden Sie auf www.youtube.com/headtennis.

Novaks neuer Speed-Schläger ist ab heute auf der ganzen Welt im Einzelhandel erhältlich. Die HEAD-Spieler Maria Sharapova, Tomas Berdych und Marin Cilic werden anlässlich der Australian Open erstmals ihre neuen Graphene(TM) Instinct MP-Tennisschläger zum Einsatz bringen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf:
www.head.com/g
www.facebook.com/headtennis
www.youtube.com/headtennis

Kontakt:

Adrian Falk
+61-2-9388-0033
afalk@believeadvertising.com
oder nach Feierabend +61(0)414-639-009

SOURCE HEAD Tennis



RELATED LINKS
http://www.head.com/g
http://medianet.multimediarelease.com.au/bundles/6c066e24-3e9a-4976-97aa-42e5f91a0abb

Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.