2014

NTT Communications eröffnet neue Rechenzentren in Singapur und Malaysia

- Sie verfügen über leistungsstarke Netzwerke mit niedriger Latenz und IPv6-fähiger Infrastruktur -

SINGAPUR, 27. April 2012 /PRNewswire/ -- NTT Communications Corporation (NTT Com), ein weltweiter führender Anbieter von IKT-Diensten gab am 27. April die offizielle Einweihung seiner Rechenzentren Singapore Serangoon und Malaysia Cyberjaya 3 bekannt. Ersteres wird Finanzdienstleistungsunternehmen und ähnlichen Unternehmungen dienen, die leistungsstarke Netzwerke mit geringer Latenz und robuster, sicherer Infrastruktur zur Schaffung privater Cloud-Dienste erfordern.

Die beiden Einrichtungen - die ersten von NTT Com entworfenen und gebauten Rechenzentren außerhalb Japans - stellen für das Unternehmen die vierte derartige Anlage in Singapur und die dritte in Malaysia dar. Die beiden Anlagen werden eine wichtige Unterstützung für die weitere Expansion von NTT Com im schnell wachsenden asiatisch-pazifischen Raum bieten, wo das Unternehmen bereits Rechenzentren in 13 Ländern betreibt.

Das Singapore Serangoon Rechenzentrum befindet sich im Nordosten Singapurs. Das Tier III+ Rechenzentrum bietet Server-Housing, Cloud-Dienste, globale Netzwerkdienste von NTT Com und andere verbundene Dienstleistungen. Die Hauptmerkmale sind speziell auf Unternehmen in den Finanz-, Informations- und Fertigungsbereichen ausgerichtet. Das Rechenzentrum ist direkt mit dem neuen Seekabel Asia Submarine-cable Express (ASE) von NTT Com verbunden, das eine Netzverbindungen von hoher Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit zwischen Singapur und anderen Standorten in Asien, darunter auch Japan ermöglicht. Die Einrichtung beherbergt 2.500 Racks in einem Serverraum mit insgesamt 5.000 Quadratmetern Grundfläche. Die Investition in diese Anlage beträgt 12,4 Milliarden JPY (etwa 190 Millionen SGD).

Yoshio Chikayasu, CIO von HOYA, eines multinationalen Unternehmens der Medizintechnik und führender Lieferant innovativer, auf seine Optik-Technologie basierender Präzisionsgeräte meinte: „HOYA entschied sich für die sehr zuverlässige und flexible Netzwerkumgebung des Singapore Serangoon Rechenzentrums, das als asiatischer Hub in für die gemeinsam benutzte IKT-Plattform des Unternehmens dient. Für uns ist NTT Com der ideale Partner, um unsere weltweiten Aktivitäten auszubauen, da das Unternehmen einen nahtlosen, kompletten und zentralen IKT-Dienst anbietet, und zwar von Netzwerken und Rechenzentren bis zu Cloud-Diensten und Anwendungen."

„Wir begrüßen die Entscheidung von NTT Communications, das erste selbstentworfene „grüne" Rechenzentrum außerhalb Japans in Singapur zu errichten", kommentierte Jayson Goh, Executive Director of Infocomms and Media für das Singapore Economic Development Board (EDB). „Das neueste Rechenzentrum von NTT Communications wird die Kommunikationsbranche hier noch lebendiger gestalten und die Position Singapurs als globaler Hub für Datenmanagement weiter verstärken. Wir sind zuversichtlich, dass NTT Communications die IT-Infrastruktur und Markanbindung Singapurs mit seinem wirtschaftsfreundlichen Umfeld nutzen wird, um die Lieferung von Dienstleistungen an seine Kunden in der Region und weltweit auszudehnen."

„Ich freue mich, dass NTT Com sich für Singapur als Standort für dieses erstklassige, leistungsfähige Rechenzentrum in dieser Region entschieden hat. Dies bestätigt Singapurs Position als weltweit vertrauenswürdiger Hub für unternehmenskritische IT-Dienstleistungen und -funktionen", so Herr Ronnie Tay, Chief Executive Officer der Infocomm Development Authority of Singapore (IDA), der auch Ehrengast bei der Eröffnungszeremonie des Serangoon Rechenzentrums war. „Ich freue mich, dass NTT Com die Stärke der Kommunikationsinfrastruktur Singapurs und seine Rechenzentrumskapazitäten und starke Präsenz von Technologieunternehmen nutzt, um seine hiesigen Aktivitäten auszuweiten, unter anderem auch durch die Zusammenarbeit mit ortsansässigen Kommunikationsunternehmen in der Entwicklung der nächsten Generation von IKT-Lösungen."

Das Singapore Serangoon Rechenzentrum ist seit Ende Februar voll funktionsfähig. Für weitergehende Information besuchen Sie bitte www.sg.ntt.com/en/business/data-center-services/singapore-serangoon-data-center.html.

Die zweite Einrichtung, das Malaysia Cyberjaya 3 Rechenzentrum, begann ihren Betrieb am 26. April. Aufgrund der niedrigen Stromkosten und der stabilen Infrastruktur in Malaysia ist diese Anlage ideal als Remote-Backup und Offshore-Standort. Ein von NTT Com betriebenes Nebengebäude stellt Kunden günstig gelegenen Büroraum vor Ort zur Verfügung. Für weitergehende Information besuchen Sie bitte www.my.ntt.com/en/products-services/data-center-services.

SOURCE NTT Communications Corporation



RELATED LINKS
http://www.ntt.com/index-e.html

Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.