NTT Communications verdoppelt durch neues Rechenzentrum Server-Raum im Vereinigten Königreich

TOKIO, 19. September 2013 /PRNewswire/ -- Die NTT Communications Corporation (NTT Com), der Geschäftsbereich für Netzwerk-, Cloud- und- internationale Kommunikation der NTT Corporation (TOKYO: 9432; NYSE: NTT), gab am 19. September bekannt, dass Gyron Internet Limited, ein Unternehmen des NTT Com-Konzerns und der führende Rechenzentrumsanbieter des Vereinigten Königreichs, mit dem Bau des neuen Rechenzentrums Hemel Hempstead 3 im Vereinigten Königreich beginnen wird, um der steigenden Nachfrage nach skalierbaren und verlässlichen Colocation-Diensten gerecht zu werden.

Die neue Niederlassung befindet sich auf einem 38.500 Quadratmeter großen Gelände in der Nähe der beiden Gyron-Rechenzentren, die in Hemel Hempstead nordwestlich von London bereits im Betrieb sind, und wird ab Frühling 2015 rund 10.000 Quadratmeter an neuer Serverfläche bieten, wodurch die gesamte Serverfläche im Vereinigten Königreich verdoppelt wird.

Durch die Anwendung fortschrittlicher, grüner Technologie zur Kühlung wie beispielsweise Klimaanlagen an den Gehäuse-Stirnwänden, Wassereinsparungen und Schornsteingehäusen für die Wärmeableitung erreicht die Anlage einen PUE-Wert (Power Usage Effectiveness) von unter 1,2 und zählt damit zu den energieeffizientesten Rechenzentren im Vereinigten Königreich. Das Zentrum wird außerdem als erstes Rechenzentrum im Vereinigten Königreich ein Kühlsystem ohne Kühlaggregate verwenden, was rund 30 % mehr Energiekapazität für ICT-Systeme bringt, ohne dass das Stromnetz ausgebaut werden muss. Die Anlage reduziert die Umweltbelastung von NTT Com außerdem durch die Verwendung von Regenwasser für die Klimaanlage, durch Stromerzeugung aus Solarzellen sowie durch die Nutzung der Wärme aus den Servern, um die Büros im Winter zu heizen. Weitere Informationen zu der grünen Technologie finden Sie auf http://prw.kyodonews.jp/opn/release/201309184723/

Durch die Integration eines modularen Design-Konzepts können Strom, Klimaanlagen und Kommunikationsgeräte in jedem Serverraum skaliert werden und Redundanz-Systeme frei eingestellt werden. Die Tier IV-Upgrades sind auf Anfrage auch für Kunden verfügbar. Darüber hinaus werden Sicherheitsmaßnahmen in die Anlage integriert, die über den Branchenstandards liegen, darunter ein vier Meter hoher Zaun, Absperrungen gegen Angriffe mit Fahrzeugen und ein Brandschutzsystem in jedem Modul.

Die qualitativ hochwertigen Highspeed-Netze, die die neue Einrichtung mit anderen NTT Com-Rechenzentren verbinden, ermöglichen einen kostengünstigen Zugang mit niedrigen Latenzzeiten, der notwendig ist, um eine effektive Hybrid-Cloud-Umgebung bereitzustellen, welche On-Premise-Systeme, Colocation und die Enterprise-Cloud von NTT Com kombiniert, um besser auf unterschiedliche Kundenanfragen eingehen zu können und ICT-Systeme zu optimieren. Darüber machen es die Highspeed-Verbindungen zwischen den drei Hemel Hempstead-Rechenzentren von Gyron möglich, im Wesentlichen als ein Rechenzentrum zu fungieren und auf schnelle und einfache Weise mehr Server-Equipment und virtuelle Server für Kunden zu bieten, die ihr Geschäft vergrößern.

Im Vereinigten Königreich ist der Markt für Rechenzentren 2012 im Vergleich zum Vorjahr aufgrund der starken Nachfrage aus den Bereichen Technologie, Medien und Telekommunikation um mehr als 20 % gewachsen. Die Nachfrage nach Hybrid-Cloud-Diensten ist ebenfalls gestiegen, und globale Dienstleister wie Salesforce.com haben sich zunehmend für Rechenzentren von NTT Com im Vereinigten Königreich entschieden. Die neue Niederlassung in Hemel Hempstead bietet NTT Com die Möglichkeit, der Nachfrage auf diesem aktiven Markt gerecht zu werden.

Weitere Informationen finden Sie auf http://prw.kyodonews.jp/opn/release/201309184723/

Informationen zur NTT Communications Corporation

NTT Communications bietet Beratungs-, Architektur-, Sicherheits- und Cloud-Dienste zur Optimierung der Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) in Unternehmen. Diese Angebote stützen sich auf die weltweite Infrastruktur des Unternehmens, zu der neben dem globalen IP-Netzwerk der Tier-1-Klasse auch das 160 Länder und mehr als 140 Rechenzentren umfassende VPN-Netzwerk Arcstar Universal One™ zählt. Mit seinen Lösungen setzt NTT Communications die globalen Ressourcen aller Unternehmen der NTT Group, darunter Dimension Data, NTT DOCOMO und NTT DATA, wirksam ein.

Weitere Informationen: www.ntt.com/ | www.twitter.com/nttcom | 
www.facebook.com/nttcomtv | http://www.linkedin.com/company/ntt-communications

Informationen zu Gyron

Gyron wurde im März 2000 gegründet, bietet hochbelastbare und energieeffiziente Dienstleistungen für Rechenzentren und unterstützt so geschäftskritische IT-Anwendungen für Kunden in der ganzen Welt. Das Unternehmen bietet Colocation-Dienstleistungen sowohl auf Groß- als auch auf Einzelhandels-Ebene sowie Konnektivitäts- und Management-Dienstleistungen, die allesamt mit umfangreichen Service-Level-Garantien für 100%ige Verfügbarkeit ausgestattet sind. Weitere Informationen:www.gyron.net  

Weitere Informationen zu NTT Com und Gyron finden Sie hier: NTT Com erwirbt 85 % an Gyron, einem führenden Dienstleistungsanbieter für Rechenzentren aus dem Vereinigten Königreich (http://www.ntt.com/aboutus_e/news/data/20120601_2.html).

SOURCE NTT Communications Corporation



RELATED LINKS
http://www.ntt.com
http://www.gyron.net
http://www.ntt.com/aboutus_e/news/data/20120601_2.html

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.