OMRON veranstaltet OMRON TOTAL FAIR 2013 in Peking

KYOTO, Japan, 9. Oktober 2013 /PRNewswire/ -- Die OMRON Corporation (TOKIO: 6645, ADR: OMRNY) startete am 8. Oktober die OMRON TOTAL FAIR 2013, um ihre firmeneigene Technologie in drei wichtigen chinesischen Städten zu präsentieren. Auf die Messe in Peking folgen im Dezember in Schanghai und im März 2014 in Guangzhou zwei ähnliche Veranstaltungen, die voraussichtlich über 5.000 Besucher anziehen werden.

(Foto: http://prw.kyodonews.jp/opn/release/201310095284/)

Im Zuge der Messe werden verschiedene Produkte und Dienstleistungen von OMRON präsentiert, die für die Zukunft der gesamten Fertigungsindustrie von Nutzen sein werden. Die Veranstaltung ist in die vier Themenbereiche industrielle Innovation, Energieinnovation, Lifestyle-Innovation und soziale Innovation unterteilt, die mit der Kerntechnologie des Unternehmens – der Sensor- und Steuerungstechnik – in direktem Zusammenhang stehen.

„OMRON ist ein Pionier der japanischen Fertigungsindustrie und stieg Anfang der 1970er Jahre als erstes Unternehmen auf dem chinesischen Markt ein. In den 40 Jahren seit unserem Markteintritt hat OMRON mit seiner Sparte Sensor- und Steuerungstechnik einen Beitrag zur Weiterentwicklung Chinas geleistet", erklärte Firmenpräsident Yoshihito Yamada. „Ich bin zuversichtlich, dass OMRON dank der verbesserten Produktivität, die unsere fortschrittlichen Automatisierungslösungen bieten, auch in Zukunft zahlreichen Erfordernissen im industriellen, ökologischen, sozialen und im Lifestyle-Bereich Rechnung tragen wird."

Mit seinem einzigartigen und umfangreichen Geschäftsportfolio, dessen Mittelpunkt die Sensor- und Steuerungstechnik bildet, wird OMRON auch einen langfristigen Beitrag zu Chinas Zukunft leisten. Dies gilt insbesondere für die Zielsetzung des Landes, entsprechend seines 12ten Fünf-Jahres-Plans kontinuierliches Wachstum im industriellen, ökologischen, sozialen wie auch im Lifestyle-Bereich zu erzielen, sowie für die Weiterentwicklung von Fertigung, Logistik, Vertrieb und Beschäftigung.

Ausstellungsüberblick der OMRON TOTAL FAIR 2013

1. Advanced Technology Zone
Der Hauptbereich ist in vier Abschnitte unterteilt. Hier werden die neuesten Technologien, Produkte und Dienstleistungen von OMRON präsentiert, die zur künftigen Wachstumsentwicklung Chinas beitragen werden.

--Industrial Innovation Corner
Als Zeichen für OMRONs Fachwissen im Automatisierungsbereich werden in diesem Themenbereich verschiedene Modelle und Produktionsanlagen präsentiert, die in unserer internen Produktion entstanden sind. Hinzu kommt eine Auswahl aus dem umfangreichen OMRON-Produktsortiment mit mehr als 200.000 industriellen Steuergeräten sowie hochmoderne Controller-Technologie auf Basis der Sysmac-Plattform mit weltweit erstklassiger Geschwindigkeit und Präzision.

--Energy Innovation Corner
Dieser Bereich umfasst verschiedene Fallstudien über Energie-Visualisierungstechnologie und Kontrolloptimierung bei Ventilationskühlmittelpumpen, die einen hohen Energiebedarf aufweisen. Anhand von Modellen wird zudem gezeigt, wie Energieleittechnik im Produktionsbereich funktioniert (Optimierungssteuerung für Drucklufttechnik und Reinräume).

--Life Innovation Corner
In diesem Bereich werden OMRONs neueste Gesundheitsgeräte präsentiert, die ein angenehmes Gesundheitsmanagement ermöglichen. Mit dabei sind auch Geräte, die Daten über das Körpergewicht, den Blutdruck und das Aktivitätsniveau an Server übermitteln. Ausgestellt wird zudem eine Vielzahl verschiedener elektronischer Teile für umweltfreundliche Anwendungen, die einen vernünftigen Lebensstil ermöglichen. Automatisierungstechnologien, die zu einem besseren Lebensstil beitragen, wie beispielsweise Energiemanagementsysteme für Elektrofahrzeuge, denen voraussichtlich eine rasante Wachstumsentwicklung bevorsteht, sind ebenfalls Teil der Ausstellung.

--Social Innovation Corner
Im Themenbereich für soziale Innovation wird die neueste mechanische Elektronik und Bildmesstechnik vorgestellt. Diese ist im Zuge der städtebaulichen Entwicklung Japans über viele Jahre entwickelt worden und zielt insbesondere auf Sicherheit, Zuverlässigkeit und Komfort ab. Präsentiert werden neben mechanischen Modulen zur Sammlung und Ausgabe von Chipkarten (für öffentliche Verkehrsmittel und Fahrscheinautomaten) auch Video-Management-Systeme, die OMRONs Sensortechnologien komplettieren.

2. Empfangsbereich
Im Empfangsbereich wird neben der 80-jährigen Firmengeschichte seit der Gründung der OMRON Corporation auch die tiefe, seit 40 Jahren bestehende Verbindung des Unternehmens zu China behandelt.

3. OMRON THEATER
In diesem Bereich wird ein Video des OMRON TOTAL FAIR-Konzepts „We automate!" gezeigt. Überdies wird in Form eines Videos zu sehen sein, wie OMRON die Weiterentwicklung der Automatisierung angeführt hat und seine Bemühungen im industriellen, ökologischen, sozialen und im Lifestyle-Bereich umsetzt.

4. Future Technology Zone
In diesem Bereich werden OMRONs Zukunftsvisionen vorgestellt: „Eine neue Beziehung zwischen Mensch und Maschine", „Mensch und Maschine im Einklang", und „Ein Aufgebot autarker Maschinen, die sich selbstständig bewegen, um für allgemeine Harmonie zu sorgen". Insgesamt werden drei Modelle mit Maschinen ausgestellt, die ganz allein lernen und wachsen.

Ablaufplan

Peking: 8. bis 9. Oktober 2013 (China World Hotel)
Schanghai: 2. bis 4. Dezember 2013 (Shanghai Science & Technology Museum)
Guangzhou: 3. bis 5. März 2014 (Baiyun International Convention Center)

Informationen zu OMRON

Als führendes Unternehmen aus dem Bereich der Automatisierungstechnik ist OMRON in zahlreichen Geschäftsfeldern vertreten, darunter in den Bereichen Industrie, Gesundheit/Medizin, soziale Infrastruktur, Umwelt und weiteren Feldern. Die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens sind in mehr als 110 Ländern und Regionen erhältlich. Seit der Firmengründung im Jahr 1933 strebt OMRON unaufhörlich nach technologischer Innovation.

Nähere Information erhalten Sie auf OMRONs Website http://www.omron.com/

Kontakt:
Arihiro Yokota
Unternehmenskommunikation
OMRON Corporation
Tel.: +81-75-344-7175
E-Mail: arihiro_yokota@omron.co.jp

 

 

 

 


 

SOURCE OMRON Corporation



RELATED LINKS
http://www.omron.com/
http://prw.kyodonews.jp/opn/release/201310095284/

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.