Polk Bringt Eine Globale Plattform für Aftermarket-Lösungen auf den Markt

-- WorldView bietet einzigartige Informationen als erste ihrerArt für die globale Aftermarket-Planung

SOUTHFIELD, Michigan, 10. Oktober 2013 /PRNewswire/ -- Um den Bedürfnissen des weltweit expandierenden, dynamischen Automotive Aftermarkts gerecht zu werden, hat der globale Automobilmarkt-Informationsanbieter Polk, der kürzlich von IHS (NZSE: IHS) erworben wurde, heute die Markteinführung der weltweit größten und umfassendsten Informationsquelle für Fahrzeugbestände und Originalteil-Ausstattung bekanntgegeben. WorldView, die erste umfassende Lösung dieser Art in der Branche, integriert mehrere ehemals eigenständige Produkte von Polk in eine einzige globale Plattform. Sie steht nun den Kunden im Aftermarkt für PKW,leichte und schwere Nutzfahrzeuge zur Verfügung und bietet umfassende Unterstützung bei der globalen Unternehmensplanung.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120606/DE20130LOGO )

Die WorldView-Plattform ist die weltweit einzige Lösung, die Bestandsdaten und -prognosen für 50 Länder, und die Recherche von europäischen OE-Teilenummern  integriert, um es Kunden zu ermöglichen auf eine Vielzahl von Informationen zur Entscheidungshilfe zuzugreifen. Das vollständige Angebot beinhaltet:

  • Fahrzeugbestand – Daten für 50 Märkte weltweit, mit zahlreichen Kriterien, die das Filtern sowie die Zuordnung externer Daten bei Anfragen und in der Ausgabe unterstützen.
  • Globale Hersteller-Modelle – Fahrzeugtypen in disparaten Märkten werden über relevante technische Kriterien verbunden und vereinfachen so die Identifikation und Analyse von Teile-Potenzialen in aller Welt.
  • Globale Katalog-Analyse – die Möglichkeit, Aftermarket und/oder OE-Kataloge mit Bestandszahlen  anhand von ACES- und TecDoc-Standards zu integrieren.
  • Globale OE-Ersatzteil-Recherche – OE-Teilenummern, Spezifikationen und Teileverwendungen.
  • Bestandsprognose -- Prognostizierte Bestandszahlen für die nächsten fünf Jahre mit kompletter ACES-Kodierung in den USA und TecDoc-Kodierung für den Rest der Welt.
  • Historische Trendanalyse – Die Möglichkeit, die Teilepotenziale im Zeitablauf  zu analysieren, um Bereiche von Marktwachstum oder -rückgang zu identifizeiren.
  • Aftermarket Industriestandards (ACES, TecDoc) – dienen als Brücke zwischen Teilenummern und Fahrzeugbeständen, um die präziseste Darstellung für Teilepotenziale zu bieten.

"Die Anforderungen an den globalen Aftermarket verändern sich und mit den Änderungen gehen wichtige neue Geschäftsgelegenkeiten für alle Bereiche der Branche einher", sagte Mark Seng, Vizepräsident und globaler Aftermarket Practice Leader von Polk. „Diese umfassende Lösung ermöglicht unseren globalen Kunden im Aftermarket für PKW, leichte und schwere Nutzfahrzeuge auf Ressourcen zuzugreifen, die ihnen dabei helfen können, den globalen Marktbedürfnissen gerecht zu werden, basierend auf belastbareren Marktinformationen und einem einfacheren Zugriff auf integrierte Informationen".

Die Lösung aus einer Hand stellt die größte und umfassendste Quelle von Bestandsdaten und OE-Teile-Recherche weltweit dar und ist die einzige Lösung, die Katalog-Analysen in Ländern in der ganzen Welt unterstützt, indem es eine Brücke zwischen den ACES- und TecDoc-Katalogstandards baut. Kombiniert ermöglicht diese neue und ganzheitliche Plattform Unternehmensplanern, die globale Ersatzteil-Nachfrage zu analysieren und wichtige Entscheidungen bezüglich Katalogerstellung, Lagerhaltung und Ersatzteil-Produktion für den Aftermarket für PKW sowie leichte und schwere Nutzfahrzeuge zu treffen. 

Darüber hinaus haben Kunden die Möglichkeit auf globale Fahrzeugbestandsdaten über einen einzigen Zugangscode zuzugreifen und einen beständigen und einheitlichen Funktionsumfang mit der Möglichkeit, zukünftige Ersatzteil-Nachfragen zu planen. Zusätzlich erlaubt die Plattform ein  besseres Verständnis für die zunehmende Globalisierung von OEM-Plattformen und Motorfamilien, einem anhaltenden Trend bei den Herstellern weltweit.

Polk wird diese neue Branchenlösung auf der anstehenden EquipAuto in Paris vom 16-20. Oktober, Stand 5 E 093, und auf der Automotive Aftermarket Products Expo (AAPEX) in Las Vegas vom 05.-07. November auf dem Stand #4634 präsentieren.

Um weitere Informationen über diese einzigartige Lösung zu erhalten, besuchen Sie bitte unsere Website.

Über IHS
IHS (NYSE: IHS) ist die führende Informationsquelle und bietet Erkenntnisse und Analytik in wichtigen Bereichen, die die heutige Unternehmenslandschaft gestalten. Unternehmen und Regierungen in über 165 Ländern weltweit verlassen sich auf den umfassenden Inhalt, unabhängige Analysen von Experten und flexible Liefermethoden von IHS, um Entscheidungen mit großen Auswirkungen zu treffen und Strategien schnell und sicher zu entwickeln. IHS ist seit 1959 im Geschäft und ist seit 2005 ein börsennotiertes Unternehmen an der New Yorker Börse. Mit Hauptsitz in Englewood, Colorado, USA, verpflichtet sich IHS zu nachhaltigem und profitablem Wachstum und beschäftigt ca. 8.000 Mitarbeiter in 31 Ländern weltweit. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.ihs.com.

Über Polk
Polk ist der führende Anbieter von automobilen Informations- und Marketing-lösungen. Das Unternehmen sammelt und interpretiert globale Daten und bietet umfangreiche Fachkenntnisse in der Automobilbranche, um Kunden ihre Marktposition zu vermitteln, Trends zu erkennen, Markentreue zu verstärken, neue Geschäftsfelder zu erobern und einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Polk unterstützt Fahrzeughersteller und Händler, Automotive Aftermarket- Unternehmen, Finanz- und Versicherungsunternehmen, Werbeagenturen, Medienunternehmen, Consultingunternehmen, Regierungsbehörden und Marktforschungsinstitute dabei gute Geschäftsentscheidungen zu treffen. Polk hat seinen Sitz in Southfield, Michigan mit Standorten in Australien, Kanada, China, Frankreich, Deutschland, Italien, Japan, Südkorea, Spanien, dem Vereinigten Königreich sowie den USA. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte  www.polk.com.

Verfügbare(r) Bereichsexperte(n): Klicken Sie für Informationen von einem
oder den aufgeführten Experten auf den entsprechenden Link.
Mark Seng
http://www.profnetconnect.com/mark.seng  

SOURCE Polk



RELATED LINKS
https://www.polk.com

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.