Revolutionäres patientenspezifisches Simulationsgerät PROcedure Rehearsal Studio™ von Simbionix erhält einzigartiges US-Patent

CLEVELAND, April 5, 2013 /PRNewswire/ --

Die Simbionix USA Corporation, einer der weltweit führenden Anbieter für medizinische Ausbildung und Simulationstraining, hat ein US-Patent für sein patientenspezifisches Simulationsprodukt, das PROcedure Rehearsal Studio™ (PRS) erhalten. Ein ähnliches Patent war bereits im Vereinigten Königreich gewährt worden. Es handelt sich um das erste Patent dieser Art in den Vereinigten Staaten.

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120502/529202-a )

Das PROcedure Rehearsal Studio verwendet eine revolutionäre, von Simbionix entwickelte Technologie, mit der Mediziner in der Lage sind, einen kompletten endovaskulären Eingriff an einem virtuellen anatomischen 3D-Modell auf Basis spezifischer CT-Daten eines Patienten zu üben. Das virtuelle Modell kann dann zur Simulation, Analyse und Bewertung präoperativer chirurgischer Behandlungsoptionen vor Durchführung des eigentlichen Eingriffs genutzt werden und diesen so für den behandelnden Arzt erleichtern. Nach dem Export des 3D-Modells in die Simulationsumgebung von ANGIO Mentor™ von Simbionix kann der Arzt den Eingriff unter Verwendung realitätsgetreuer Instrumente und Endografts mehrfach üben.

Das Patent wurde Simbionix für das Konzept und die firmeneigene Haupttechnologie gewährt, mit der mithilfe eines medizinischen 3D-Bilds des Patienten eine bildgestützte Angioplastie simuliert und so geübt und praktische Erfahrung gesammelt werden kann. Einzigartig an den Simulationssystemen von Simbionix ist, dass das 3D-Segmentierungsmodell in die Simbionix-Umgebung zur praktischen Übung, den ANGIO Mentor, exportiert werden kann. Die Ergebnisse stellen eine fortschrittliche Methode zur Schaffung einer ständig wachsenden Sammlung einzigartiger, klinischer Fallstudien zur Übung sowie zur für Nachbesprechungen von Operationen dar. Das Patent umfasst breitgefächerte Anwendungsmöglichkeiten für die Technologie, darunter auch die Verwendung im DICOM-Format, die Verwendung von 4D-Daten, die Verwendung als Fallstudie (d.h. nach der Operation), zur Demonstration des geplanten Eingriffs für einen Patienten usw.

Boaz Tal, CFO von Simbionix, fügte hinzu: "Mit diesem wichtigen Patent und drei FDA 510(k)-Zulassungen für die PROcedure Rehearsal Studio-Anwendungen (Carotid, EVAR und TEVAR) demonstriert Simbionix erneut seine Position als marktführendes und innovatives Unternehmen im Bereich der medizinischen Simulation. Dieses Patent ist ein zusätzliches Zeichen der Anerkennung für die umfassende Produktpalette von Simbionix, die innovative Lösungen zur Verbesserung klinischer Leistungen bietet und die Sicherheit der Patienten fördert."

Die Simbionix USA Corporation ist der weltweit führende Anbieter von Simulations-, Schulungs- und Ausbildungsprodukten für medizinische Berufe und die Gesundheitsbranche. Ziel des Unternehmens ist es, hochwertige Produkte zu liefern und dadurch klinische Verfahren und Ergebnisse zu optimieren.

Besuchen Sie: http://www.simbionix.com, Facebook, Twitter und LinkedIn.

Kontakt: Rebecca Levy, Leiterin für Marketing und Kommunikation, unter +1-216-2292040, rebecca@simbionix.com

SOURCE Simbionix USA Corporation




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.