Serono Symposia International Foundation schaltet die Website Manage Diabetes Online frei

BERLIN, October 1, 2012 /PRNewswire/ --

Die Serono Symposia International Foundation (SSIF) hat heute anlässlich der Jahrestagung der Europäischen Diabetesgesellschaft(EASD) in Berlin bekanntgegeben, dass http://www.managediabetesonline.org, eine neue Website zur medizinischen Information überDiabetes freigeschaltet wurde.

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120501/529205/ )

In den letzten zehn Jahren haben sich die Fälle von Diabetes nicht nur in der EU, sondern weltweit vervielfacht. Derzeit sind rund 250 Millionen Menschen weltweit von Diabetes betroffen, und die International Diabetes Federation schätzt, dass sich diese Zahl bis 2025 auf über 380 Millionen Euro erhöhen wird[1]. SSIF bietet diese neue Website zur Unterstützung von Experten im Gesundheitswesen an, um so die Auswirkungen dieser epidemischen Krankheit auf die Gesellschaft zu verringern.

"Nie hat ein größerer Bedarf geherrscht, über die neuesten Entwicklungen in der Diagnose und Behandlung von Diabetes informiert zu werden", so Prof.Chaicharn Deerochanawong, Abteilung für Diabetes und Endokrinologie an der medizinischen Fakulität des Rajavithi Hospital der Rangsit Medical School in Bangkok (Thailand). "Ob wir von zuhause, von der Arbeit oder von unterwegs auf Informationen zugreifen müssen, mit Manage Diabetes Online ist der Zugriff auf wichtige Informationen jederzeit möglich."

Manage Diabetes Online bietet zahlreiche Tools zur Weiterbildung: CME-zertifizierte Online-Kurse, Vortragsfolien, Video-Präsentationen, wichtige Fragen, Leitartikel, eine Bibliographie und Links.

"Erst vor einem Monat haben wir eine andere wichtige Website freigeschaltet, die sich der medizinischen Weiterbildung zum Thema Bluthochdruck widmet", sagte Michèle Piraux, Sekretärin des Verwaltungsrats bei der SSIF. "Diese beiden neuen Webseiten fördern unsere Bemühungen zur Verbesserung der Praxis und unterstützen Gesundheitsexperten bei den Entscheidungen in ihrer täglichen Arbeit. Dies liegt im Interesse der Patienten."

Der wissenschaftliche Verwaltungsausschuss von DiabetesOnline besteht aus drei internationalen Diabetes-Experten, von denen jeder eine wichtige Region der Welt repräsentiert:

  • AbdulRazzaq Ali Al Madani, Abteilung für Endokrinologie, Dubai Hospital - Dubai Health Auhority, Dubai (Vereinigte Arabische Emirate)
  • Chaicharn Deerochanawong, Abteilung für Diabetes und Endokrinologie, medizinische Fakulität des Rajavithi Hospital, Rangsit Medical School in Bangkok (Thailand)
  • Bruno Geloneze Neto, Forschungslabor für Stoffwechsel und Diabetes und Campinas-Froschungszentrum für Endokrinologie und Diabetes, Universität Campinas, Campinas (Brasilien).

Referenz

1. http://ec.europa.eu/research/health/medical-research/diabetes-and-obesity/index_en.html

Die Serono Symposia International Foundation (SSIF)ist eine in Genf (Schweiz) ansässige, gemeinnützige Organisation. Sie wurde gegründet, um die innovativsten Leistungen und potenziellen Entwicklungen in der Medizin- und Wissenschaftsforschung durch medizinische Weiterbildungsprogramme (Continuing Medical Education -CME) zu verbreiten, um das Leben der Patienten zu verbessern.

Wissenschaftliches Sekretariat und Presseanfragen:

Serono Symposia International Foundation (SSIF)
Salita di San Nicola da Tolentino, 1/b    
00187 Rom, ITALIEN
Flaminia Masprone +39(06)420413-206
E-Mail: info@managediabetesonline.org

SOURCE Serono Symposia International Foundation (SSIF)




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.