TowerSec ECUSHIELD löst Herausforderungen der Automotive Cyber Security

Feb 19, 2015, 17:40 ET from TowerSec

DETROIT, 19. Februar 2015 /PRNewswire/ -- TowerSec ECUSHIELD stoppt Fahrzeug-Cyber-Bedrohungen sofort und in der Zukunft.

"ECUSHIELD ist die einzige erprobte und bewährte Software-Sicherheitslösung, die für den sofortigen Einsatz zur Verfügung steht", sagte Saar Dickman, TowerSec CEO. "Wir investierten viele Jahre an Forschung und Ingenieursarbeit bei der Entwicklung dieses Produkts. Es erkennt und verhindert Cyber-Bedrohungen für Fahrzeuge in Echtzeit und kann ohne, dass das Fahrzeugdesign geändert werden muss, in bestehende und zukünftige Fahrzeuge integriert werden. Es ist für weniger als 10 Dollar pro Fahrzeug erhältlich."

Fahrzeuge vor Cyber-Bedrohungen zu schützen, ist ein wesentliches Thema. Ein kürzlich veröffentlichter Bericht von Senator Edward J. Markey (D-Massachusetts) geht auf den Bedarf an Automobil-Cyber-Sicherheit ein, da moderne Technologien den Hackern ebenfalls neue Türen öffnen.

Saar Dickman gibt Senator Markey Recht, wenn dieser sagt, dass neue Standards erforderlich sind, um Lücken in Sicherheit und Privatsphäre in Autos und Lastwagen zu überbrücken. Er wies aber auch darauf hin, dass noch viel mehr „unter der Haube" steckt in Bezug auf Cyber-Sicherheit für Fahrzeuge der Zukunft als öffentlich bekannt ist.

TowerSec führt laufend Projekte mit Automobilherstellern und Lieferanten, die ECUSHIELD Technologie in Fahrzeuge integrieren, durch.

"Wir können zwar nicht bestimmte Angriffe auf Fahrzeuge und Instrumente von Hackern kommentieren, aber wir können es als unser Ziel, und das Ziel unserer Kunden, bezeichnen, dass sichergestellt werden soll, dass Fahrzeuge sicher und geschützt sind.", sagte Dickman. "Da Fahrzeuge mehr und mehr vernetzt werden, wächst die Gefahr, die sogar noch weiter ansteigen wird, wenn selbstfahrende oder autonome Fahrzeuge erhältlich sein werden. TowerSecs ECUSHIELD ist die Lösung."

Einmal in ein CAN-BUS zugängliches ECU- oder Telematik-Steuergerät integriert, bietet ECUSHIELD kontinuierliche Überwachung mit gleichzeitiger Identifizierung neuer Gefahren für das Fahrzeug. Es verhindert, dass die Übertragung schädlicher Daten, die Leben und persönliche Daten in Gefahr bringen können, betriebsnotwendige Systeme im Fahrzeug beeinträchtigen.

Mit ECUSHIELD ist kein „Redesign" erforderlich. Es ist flexibel und lässt sich problemlos in neue und gebrauchte Fahrzeuge, einschließlich Flotten, integrieren. Es verwandelt jede ECU in ein Intrusion Detection and Prevention (IDS / IPS) System und jede Gateway ECU in eine intelligente Firewall.

TowerSecs Leistungen wurden von der Automobilindustrie bereits anerkannt. Vor kurzem wurde Towersec für die Entwicklungen in Bezug auf Automobil-Cyber-Sicherheit auf der North American International Auto Show (NAIAS) als der „Hottest Startup" 2015 benannt.

"Diese Auszeichnung etabliert TowerSec weiter als einen weltweit führenden Lösungsanbieter für die Vermeidung von Gefahren, mit denen moderne Fahrzeuge bereits heute und in der Zukunft konfrontiert sein werden.", sagte Dickman.

Über TowerSec

TowerSec, ein globaler Anbieter für Automobil-Cyber-Sicherheit, liefert fahrzeugeigene Cyber-Sicherheitstechnologie, die Cyber-Bedrohungen schon jetzt und in der Zukunft stoppt, für OEMs, Zulieferer und den Ersatzteilmarkt. Gegründet im Jahr 2012, kombiniert TowerSec seine Automobil-Branchenkenntnis mit israelischer Cyber-Sicherheit, um die fahrzeugeigenen Lösungen zu präsentieren. Mit Hauptsitz in Ann Arbor, Michigan, hat TowerSec auch ein Büro in Berlin, Deutschland, und ein Forschungs- und Entwicklungszentrum in Tel-Aviv, Israel. TowerSec pflegt eine enge Beziehung mit seinen Kunden und Partnern. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website www.tower-sec.com.

Kontakt: TowerSec communications: Phone:+1-734 333-7000, info@tower-sec.com

SOURCE TowerSec



RELATED LINKS

http://www.tower-sec.com