Vivante GPU Core maximiert Grafikeffizienz des Samsung GALAXY Tab 3

-Verdoppelt die Grafikleistung des GALAXY Tab 2 bei geringerer Siliziumfläche

SUNNYVALE, Kalifornien, 24. Mai 2013 /PRNewswire/ -- Vivante Corporation erreichte bei der schnellen Akzeptanz seiner branchenführenden GPU-Technologie einen weiteren wichtigen Meilenstein. Der in den Marvell PXA986 SoC integrierte Grafikkern GC1000 treibt das mit Spannung erwartete Samsung GALAXY Tab 3 7.0. Wie die von GLBenchmark und anderen durchgeführten und ausführlich kommentierten Android™Tests zeigten, verfügt das neue Tablet über nahezu die doppelte Leistung seines Vorgängers, des GALAXY Tab 2, und legt damit die Messlatte für Massengeräte erheblich höher.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20091008/VIVANTELOGO)

„Vivante besitzt einen klaren Fokus – nämlich auf mobile Grafik, die die Leistungsgrenzen neu definiert, gleichzeitig die Kosten für Silizium reduziert und die Batterielebensdauer erhöht", sagt Wei-Jin Dai, President und CEO von Vivante. „Der Vivante GC1000-Kern macht das Samsung GALAXY Tab 3 7.0 bei einer noch kleineren GPU-Siliziumfläche schneller als jemals zuvor, reduziert die Kosten für Silizium und maximiert die visuelle Qualität."

Es handelt sich dabei um die jüngste einer ganzen Generationenreihe von Samsung-Geräten, welche die 3D GPU-Kerne von Vivante verwenden, darunter auch die Android Smartphone-Modelle GALAXY GT-S7508, GT-S6108, GT-S6358, GT-i8250 und GT-i8268.

Informationen zu den GPU-Produkten von Vivante

Das für die Google Android Apps optimierte Produktportfolio von Vivante schließt bei der Leistung führende Technologien in 2D/3D GPU, CPC Composition Prozessoren, GPGPU und Vektorgrafik ein. Die Kerne von Vivante verwenden eine einheitliche Treiberarchitektur, die mit den Branchenstandards für Applikations-Schnittstellenprogrammierung kompatibel ist, wie z. B. OpenGL® ES 3.0, Desktop OpenGL®, OpenCL®, OpenVG®, Microsoft® DirectX® 11, WebGL, Google Renderscript / FilterScript, Compute und andere Standard-APIs. Mit der Technologie von Vivante liefern mobile Geräte erstaunliche hochauflösende grafische Benutzeroberflächen, aber auch Fotos, Spiele, Unternehmensanwendungen und viele mehr.

Zu den robusten, in die GPU-Kerne eingebauten Features zählen:

  • Der kleinste, lizenzierbare GPU-Kern der Welt für OpenGL ES 3.0
  • Single/Dual/Quad/Eight GPU-Konfigurationen
  • Single Software Stack
  • Batterieoptimierung
  • Speichereffizienz
  • Unterstützung einer heterogenen Plattformarchitektur

Weiterführende Informationen über die Technologien von Vivante erhalten Sie bei einem Besuch von www.vivantecorp.com oder durch Kontaktaufnahme mit sales@vivantecorp.com.

Informationen zu Vivante Corporation

Kleiner - Schneller - Kühler: Vivante Corporation, ein führendes Unternehmen bei GPU, OpenCL™, CPC Composition Engine und Vector Graphics IP-Lösungen, liefert die höchste Leistung und die niedrigsten Energiecharakteristika bei einer Reihe von Khronos™ Group API-konformen Standards, die auf der ScalarMorphic™ Architektur aufbauen. Die GPUs von Vivante sind in Siliziumlösungen von Kunden bei Massenprodukten integriert, darunter Smartphones, Tablets, HDTVs, Unterhaltungselektronik und eingebettete Geräte, die Tausende grafische Anwendungen auf den unterschiedlichsten Betriebssystemen und Softwareplattformen treiben. Vivante ist ein im Privatbesitz befindliches Unternehmen mit dem Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien, und verfügt über F&E-Zentren in Schanghai und Chengdu.

Vivante und das Vivante Logo sind Handelsmarken von Vivante. Alle anderen Produkt- oder Servicenamen sind das Eigentum der jeweiligen Inhaber.

SOURCE Vivante Corporation



RELATED LINKS
http://www.vivantecorp.com

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.