Vorsitzender & Managing Director von Glenmark Pharma - Herr Glenn Saldanha - erhielt Preis des Schweizer Botschafters für außergewöhnliche Innovation

MUMBAI, Indien, December 11, 2012 /PRNewswire/ --

~Die außergewöhnliche Arbeit der Wissenschaftler von Glenmarks neuen F&E-Zentrum für Biologika in Neuchâtel (Schweiz) wurde während der Preisverleihung ausgezeichnet~

Der Schweizer Botschafter Dr. Linus von Castelmur zeichnete kürzlich Herrn Glenn Saldanha, Vorsitzender & Managing Director von Glenmark Pharmaceuticals Limited, während einer Veranstaltung in der Schweizer Botschaft in Neu Delhi mit dem "Preis für außergewöhnliche Innovation des Schweizer Botschafters" aus. Die außergewöhnlich innovative Forschungsarbeit der Wissenschaftler von Glenmarks im neuen F&E-Zentrum für Biologika in Neuchâtel (Schweiz) wurde während der Preisverleihung ausgezeichnet.

Aufgrund der Bemühungen der Wissenschaftler im Schweizer Zentrum unterzeichnete Glenmark einen entscheidenden Auslizenzierungsvertrag mit Sanofi in Frankreich für einen neuartigen monoklonalen Antikörper - GBR 500 - der über das Potenzial verfügt, Krankheiten wie Colitis ulcerosa, Multiple Sklerose, Morbus Crohn und andere Entzündungskrankheiten zu behandeln. Dies ist der erste Auslizenzierungsvertrag im Bereich der Biologika eines indischen Unternehmens und der größte Auslizenzierungsvertrag in den neuen Märkten für neuartige Biologika. Das hochmoderne Labor in Neuchâtel, in dem um die 60 hochqualifizierte Wissenschaftler beschäftigt sind, hält ebenfalls verschiedene Patente für neuartige monoklonale Antikörper.

In Anerkennung von Glenmarks innovativen Beiträgen erklärte der Botschafter Dr. Linus von Castelmur: "Mit diesem Preis feiern wir die außergewöhnlichen Innovationen von Glenmark im Bereich der neuartigen Arzneimittelforschung für den weltweiten ungedeckten medizinischen Bedarf".

Herr Glenn Saldanha erklärte: "Die Schweiz ist eine der führenden innovativen Forschungsdestinationen für die Pharmabranche und bietet die beste Kombination aus Infrastruktur und Talent für die neue Arzneimittelforschung. Dies zeigt der von Glenmark erreichte Erfolg in der Schweiz." Er fügte hinzu "Glenmarks neuartiges Forschungszentrum für Biologika in Neuchâtel in der Schweiz hat innovative Forschungsarbeit im Bereich der neuartigen Biologika geleistet. Dies hat dazu geführt, dass unser Unternehmen diese wichtige Vereinbarung mit Sanofi in Frankreich unterzeichnet hat. Ich widme diese Auszeichnung unseren Wissenschaftlern in der Schweiz und auf der ganzen Welt, die all diese Jahre ihr Herz und ihre Seele in Innovationen investiert haben."

Der Preis des Schweizer Botschafters 2011 für außergewöhnliche Führungskraft wurde Herrn Ratan Tata, dem Vorsitzenden der Tata Group verliehen und im Jahr 2010 wurde der Preis an Herrn Yash Chopra für seinen bemerkenswerten Beitrag, in Form seiner Filme, zur Völkerverständigung zwischen Indern und Schweizern vergeben.

Informationen zu Glenmark

http://www.glenmarkpharma.com

SOURCE Glenmark Pharmaceuticals Ltd




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.