Weltweite führende Branchenvertreter erkunden die Zukunft des Mobile Commerce auf dem GSMA NFC & Mobile Money Summit 2013 in New York

- Registrierung für Teilnehmer und für die Presse nun möglich

LONDON, 19. August 2013 /PRNewswire/ -- Die GSMA gab heute die Redner für den NFC & Mobile Money Summit 2013 bekannt, der dieses Jahr am 15. und 16. Oktober im Metropolitan Pavilion in New York stattfinden wird. Darüber hinaus werden zusätzliche Meetings für geladene Teilnehmer am 14. und 17. Oktober stattfinden. Die äußerst beliebten, ergänzenden Kurse zum Thema „Mobile Money Accelerator" werden erneut vor den Sitzungen der Hauptkonferenz am 15. und 16. Oktober stattfinden.

Mit jedem Jahr bemerken wir mehr und mehr wie mobile Dienste die Art ändern, auf die wir unsere Leben leben, sowohl im privaten wie auch im geschäftlichen Bereich, und es ist offensichtlich, dass wir uns auf eine Welt zubewegen, in der nahezu jeder und alles in unserem Leben mobil verbunden ist", erklärte Michael O'Hara, Leiter der Marketingabteilung, GSMA. „Auf dem NFC & Mobile Money Summit 2013 werden wir mobile NFC sehen und erfahren, welche eine wichtige Verbindung zwischen unseren digitalen Leben über unsere Smartphones und der verbundenen Welt um uns herum darstellt, da es ein primäres Werkzeug darstellt, um unser Portemonnaie, unsere Identität, unsere Schlüssel, unsere Musik, unsere Bücher, unsere Fotos, unsere Eintrittskarten, unsere Treuekarten, unsere Post, unsere Reiseroute und vieles vieles mehr bei uns zu haben."

Der NFC & Mobile Money Summit wird einmal mehr die wichtigsten weltweiten Akteure zusammenbringen und der Fokus wird auf den jüngsten Entwicklungen und den neuesten Innovationen bei den Diensten NFC und Mobile Commerce liegen. Die jährlich stattfindende Veranstaltung wird zwei Tage angefüllt mit Konferenzsitzungen bringen, in denen der Fokus auf den jüngsten Anwendungen und auf den neuesten Erfolgen in den Bereichen NFC und mobiles Bezahlen liegen wird. Bei der Veranstaltung werden die jüngsten Produkte und Dienste vorgestellt, welche die Zukunft des mobilen Commerce definieren und den Teilnehmern wird die Möglichkeit geboten, zu netzwerken und das Potenzial dieses Technologiesektors zu erkunden.

Angeführt von führenden Branchenvertretern und Experten für Mobile Commerce wird das Konferenzprogramm die jüngsten Innovationen und Entwicklungen in den Bereichen NFC und mobiles Bezahlen abdecken. 

Zu den im Rahmen der Konferenz abgedeckten Themen gehören Partnerschaften und Joint Ventures, die Situation der mobilen Geldbörsen, die Einzelhandelslandschaft, Möglichkeiten für mobiles Bezahlen in noch unerschlossenen Märkten, neue Geschäftsmodelle in aufkommenden Märkten und Störungen beim mobilen Bezahlen. 

Zu den bestätigten Hauptrednern gehören:

  • Liu Xin, stellvertretende Geschäftsführerin, Abteilung für Datendienste, China Mobile
  • Tomasz Smilowicz, Generaldirektor, Weltweiter Leiter für mobile Lösungen, Citi Transaction Services
  • Felix Marx, CEO, C-SAM Inc.
  • Gil Bernabeu, Technischer Leiter, GlobalPlatform
  • Franco Bernabe, Vorsitzende, GSMA und Vorsitzender und CEO, Telecom Italia Group
  • Kai Johnson, Leitender Architekt, ISIS
  • Mung Ki Woo, Executive Vice President, Mobile und Branchenallianzen, Mastercard
  • Dodd Roberts, Executive, MCX
  • Gregory Keough, CEO, Mobile Financial Services
  • Thierry Millet, Leiter der Abteilung Payment and Contactless, Orange
  • David Robinson, Leiter der Abteilung Emerging Business, Rogers Wireless
  • Jeff Hindle, Leiter der Abteilung Emerging Business and Payments, Scotiabank
  • Elizabeth Buse, Weltweite Leiterin der Abteilung Solutions, Visa Inc.

Registrierung für den NFC & Mobile Money Summit 2013 nun möglich
Die Registrierung für den NFC & Mobile Money Summit 2013 ist nun möglich. Für nähere Informationen zum NFC & Mobile Money Summit, wie unter anderem Details zur Anmeldung, zum Ausstellen beziehungsweise für Sponsoren besuchen Sie bitte die Website www.nfcmobilemoneysummit.com.

Visa ist der Platin-Veranstaltungssponsor für den NFC & Mobile Money Summit 2013. Visa sponsert auch My MMS, das Portal für soziales Netzwerken der Veranstaltung sowie den Netzwerkempfang, der für alle Teilnehmer am 15. Oktober durchgeführt wird.

Informationen zur GSMA
Die GSMA vertritt die Interessen der Mobilfunkbetreiber weltweit. Der Verband umfasst 220 Länder und vereinigt nahezu 800 Mobilfunknetzbetreiber weltweit sowie mehr als 230 Unternehmen im weiteren Umfeld, u. a. Hersteller von Mobilgeräten, Softwareunternehmen, Geräteanbieter, Internetfirmen, Organisationen aus der Finanzbranche, dem Gesundheitswesen sowie Medien-, Transport- und Versorgungsunternehmen. Die GSMA schafft auch branchenführende Events wie den Mobile World Congress und die Mobile Asia Expo. 

Weitere Informationen www.gsma.com oder unter Mobile World Live, dem Online-Portal der Mobilfunkkommunikationsbranche www.mobileworldlive.com.

SOURCE GSMA



RELATED LINKS
http://www.gsma.com

Best of Content We Love 2014 


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.