Western Wind schließt Option für Langzeitkredit in Höhe von 25.000.000 USD ab

VANCOUVER, British Columbia, November 19, 2012 /PRNewswire/ --

Kürzel TSX.V: "WND"
Kürzel OTCQX: "WNDEF"
Ausgegebene und umlaufende Aktien: 69.058.637

Western Wind Energy Corp. ‒ (das "Unternehmen" oder Western Wind) hat mit einem institutionellen Kreditgeber (der "Kreditgeber") einen Vertrag über die Aufnahme der Gesamtsumme von 25 Mio. USD durch seine 100 %-ige Tochtergesellschaft Western Wind Energy US Corporation ("Western Wind US") abgeschlossen.   Der Kredit ist in zwei Teile aufgeteilt, die erste Zuweisung von 15 Mio. USD steht direkt zur Rückzahlung der bestehenden Zwischenfinanzierung, der Transaktionskosten, der Bearbeitungs- und Leihgebühren sowie der Reservekonten des Unternehmens zur Verfügung und wird durch zukünftige Barausschüttungen von Windstar abgesichert.   Der zweite Teil in Höhe von 10 Mio. USD steht zur Finanzierung des Kapitalbeitrags des Unternehmens zum Projekt Yabucoa bereit, kann aber auch zur Rückzahlung der REC-Promesse für das Solarprojekt Yabucoa und zum Abschluss der Projektfinanzierung eingesetzt werden. Dieser Teil des Kredits wird durch zukünftige Barausschüttungen des Projekts Yabucoa abgesichert.   Die Laufzeit des Kredits wird bei einem Grundzins von 10,5 % p. A. plus eines variablen Zinssatzes gemäß London Interbank Market fünf (5) Jahre betragen. Der Zins wird einschließlich einer Zinssicherung während der Laufzeit des Kredits 11,5 % nicht überschreiten. Die Verpflichtung von Yabucoa gemäß der Kreditvereinbarung läuft am 16. Mai 2013 ab; für nicht genutzte Kreditbeträge fällt ein Bereitstellungszins von 4 % an.   Der Kredit kann jederzeit zurückgezahlt werden.

Als Gegenwert für die Bereitstellung des Kredits wird das Unternehmen an den Kreditgeber Optionsscheine für insgesamt 400.000 Aktien ausgeben.   Jeder Optionsschein berechtigt den Kreditgeber für einen Zeitraum von fünf (5) Jahren nach Ausgabe zum Erwerb einer zusätzlichen Stammaktie des Unternehmens zum Preis von 2,50 USD je Aktie.    In Verbindung mit der Transaktion fällt zusätzlich zur jährlichen Agenturgebühr von 50.000 USD eine Bearbeitungsgebühr von 3 % der Kreditsumme an.

Die Haltefrist für die Optionsscheine des Kreditgebers und alle nach Ausübung der Optionen ausgegebenen Aktien läuft am 16. März 2013 ab.

Western Wind ist erfreut über das Erreichen dieses Meilensteins, der in der Pressemitteilung vom 30. Juni 2012 als vor dem Verkauf des Unternehmens erforderlich erwähnt wurde.  Diese Kreditoption dient zur Tilgung umfassender Schulden und ermöglicht die Beschaffung zusätzlichen Kapitals zur vollständigen Finanzierung des Projekts Yabucoa. Das Unternehmen freut sich über die bisherigen Fortschritte des Verkaufsprozesses und wird in Kürze nach Genehmigung durch seine Berater weitere Informationen bekannt geben.

ÜBER WESTERN WIND ENERGY CORP.

Western Wind ist ein vertikal integriertes Unternehmen zur Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energien, das derzeit in den Bundesstaaten Kalifornien und Arizona Wind- und Solaranlagen mit einer Nennkapazität von netto 165 MW besitzt und betreibt. Western Wind besitzt darüber hinaus wichtige Entwicklungseinrichtungen für Solar- und Windkraft in den USA. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Vancouver, BC, und es besitzt Zweigstellen in Scottsdale, Arizona, und Tehachapi, Kalifornien.  Western Wind wird an der TSX Venture Exchange mit dem Kürzel "WND" und in den Vereinigten Staaten an der OTCQX mit dem Kürzel "WNDEF" gehandelt.

Das Unternehmen besitzt und betreibt drei Windkraftwerke in Kalifornien und ein vollständig integriertes Wind- und Solarkraftwerk in Arizona.   Die drei in Betrieb befindlichen Windkraftwerke in Kalifornien sind die 120 MW-Windstar-Anlage, die 4,5 MW-Windridge-Anlage in Tehachapi und die 30 MW-Mesa-Windkraftanlage bei Palm Springs.   Bei der Anlage in Arizona handelt es sich um die unternehmenseigene Kingman-Anlage, ein integriertes Solar- und Windkraftwerk mit 10,5 MW.   Das Unternehmen entwickelt ferner Wind- und Solarprojekte in Kalifornien, Arizona und Puerto Rico.

IM NAMEN DES AUFSICHTSRATS
"UNTERZEICHNET"
Jeffrey J. Ciachurski
Präsident & Chief Executive Officer

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernimmt die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

WARNHINWEIS ÜBER ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die als "zukunftsgerichtete Aussagen" betrachtet werden können. Unter zukunftsgerichteten Aussagen versteht man Aussagen, die keine tatsächlich Fakten enthalten und in der Regel, aber nicht immer durch Wörter wie"erwarten", "planen", "voraussichtlich", "glauben", "beabsichtigen" ,"schätzen" , "prognostizieren", "potenziell" und ähnliche Ausdrücke oder dadurch, dass Ereignisse oder Bedingungen auftreten "werden", "würden", "könnten", "mögen" oder "sollten", gekennzeichnet sind. Obwohl die Western Wind der Meinung ist, dass die in den zukunftsgerichteten Aussagen dargelegten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, sind solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen, und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von den Prognosen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen beruhen auf Überzeugungen, Schätzungen und Ansichten der Geschäftsführung von Western Wind zu dem Zeitpunkt, zu dem diese Aussagen gemacht werden. Western Wind ist nicht dazu verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen für den Fall zu aktualisieren, dass die Geschäftsführung annimmt, einschätzt, zu der Meinung gelangt oder aus anderen Gründen meint, dass diese geändert werden sollten, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Weitere Informationen erhalten Sie von:
Ansprechpartner Investor Relations:
Lawrence Casse
AlphaEdge
Telefon: +1(416)992-7227
E-Mail: alphaedgeinc@gmail.com
(WND. WNDEF)


SOURCE Western Wind Energy Corp.




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.