Zhang Dejiang fördert Entwicklung in der Liangjiang New Area in Chongqing

CHONGQING, China, 11. Juli 2012 /PRNewswire/ -- Zhang Dejiang, Mitglied des Zentralkomitees des Politbüros der Kommunistischen Partei Chinas, chinesischer Vize-Premier und Botschafter des vierten Stadtkongresses der Kommunistischen Partei Chinas in Chongqing, besuchte am 6. Juli Chongqing HIFU Technology Co., Ltd in der Liangjiang New Area in Chongqing.

Außerdem besuchte Zhang Dejiang am Nachmittag des 6. Juli und am Morgen des 7. Juli Chongqing Changke Rail Vehicle Co., Ltd. von BAIC Motor, das Wohngebiet Hehejiayuan, den Flughafenbereich Lianglu Cuntan Bonded Port, das internationale Messezentrum Chongqing, Chongqing Hifu Technical Co., Ltd. und die Planning Exhibition Hall der Liangjiang New Area.

Chongqing Changke Rail Vehicle Co., Ltd. produziert hauptsächlich Waggons für Stadtbahnen und Eisenbahnen und steht mit seiner Leistung auf Platz drei in China. Das Unternehmen müsse in Chongqing ein festes Standbein schaffen und die Märkte im In- und Ausland erschließen, so Zhang Dejiang.

Anlässlich seiner Inspektion in Hehejiayuan, dem neuen Siedlungspark in Longxing Industrial Park, sagte Zhang, es müssten neue Wege gefunden werden, die Verstädterung ländlicher Gebiete, die Zivilisation der Landwirte und die Entzerrung des öffentlichen Dienstes sowohl in städtischen als auch in ländlichen Gebieten zu gewährleisten.

Zum Flughafenbereich der Lianglu Cuntan Bonded Port Area meinte Zhang, das angeschlossene Hafengebiet müsse mittels Vorzugsmaßnahmen, Gesamtfunktionalität und größtmöglicher Offenheit Brücken ins Landesinnere Chinas bauen.

Zhang appellierte an die Bauherren, ihre Bemühungen zu verdoppeln, um die Qualität der Projekte auf der Baustelle des Chongqing International Exhibition Center sicherzustellen und forderte auch Unternehmen dazu auf, die Wettbewerbsfähigkeit durch die Förderung des wissenschaftlichen und technologischen Fortschritts bei Chongqing Haifu (HIFU) Technology Co., Ltd zu verbessern.

Zhang Dejiang war am Morgen des 7. Juli Gastgeber eines Arbeitstreffens in der Liangjiang New Area in Chongqing und sagte, die Liangjiang New Area das einzige neue nationale Entwicklungsgebiet im chinesischen Inland sei. Der Bau der Infrastruktur, die Investitionen und die industrielle Entwicklung haben in den letzten zwei Jahren große Fortschritte gemacht, und alle Errungenschaften verdienen großes Lob.

Der vierte Stadtkongress der Kommunistischen Partei Chinas in Chongqing schlug vor, das offene Hochland im Landesinneren von China auszubauen, und der Liangjiang New Area eine vielschichtige, vielgelagerte und weitreichende Führungsrolle zu verleihen. Die Entwicklung wird beschleunigt und das Gebiet wird erschlossen, um ein bedeutendes Tor zu China für die Binnenschifffahrt daraus zu machen.

Die Liangjiang New Area sollte die Möglichkeit schätzen, Volk und Partei zu unterstützen, und danach streben, sich zu einem erstklassigen neuen Gebiet zu entwickeln und die Erwartung der Zentralregierung und der Menschen in Chongqing nicht enttäuschen.

Zhang Dejiang betonte, die Liangjiang New Area solle im Sinne des vierten Stadtkongresses der Kommunistischen Partei Chinas in Chongqing alle Maßnahmen treffen und die Entwicklung gemäß „314" Allgemeine Entwicklung (3 Standorte, 1 Ziel und 4 Missionen) – „Wohlstand in Chongqing durch wissenschaftliche Entwicklung" beschleunigen.

Die Liangjiang New Area wird auch weiterhin Reformen durchsetzen; ein offenes Wachstum vorantreiben; wissenschaftliche Innovationen fördern; die Entwicklung der realen Wirtschaft fördern und die Reform der Stadt-Land-Integration vorantreiben.

SOURCE Chongqing Liangjiang New Area



More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.