2014

94. Sitzung des Exekutivrates der UNWTO findet in Mexiko statt

CAMPECHE, Mexiko, 25. Oktober 2012 /PRNewswire/ -- Mexiko ist bereit für die Ankunft der Tourismusminister und Landesvertreter, die am 24. und 25. Oktober an der 94. Exekutivratsitzung der Welttourismusorganisation der Vereinten Nationen (UNWTO) in der Stadt Campeche teilnehmen werden. Bei der Sitzung werden die Repräsentanten von mehr als 50 Nationen zugegen sein, um die derzeitige Situation des Tourismus zu analysieren und ihre Strategien zur Steigerung der globalen Besucherzahlen und Schaffung von Arbeitsplätzen aufeinander abzustimmen.

Mexikos Tourismusministerin Gloria Guevara sagte, dass die Wahl Mexikos als Veranstaltungsort für diese wichtige Zusammenkunft eine Ehre für ihr Land unter den UNWTO-Mitgliedsstaaten sei.

Guevara stellte fest, dass der Tourismus vor dem Hintergrund der globalen Finanzkrise ein Ansatzpunkt für wirtschaftliche Entwicklung bleibe und es daher die Aufgabe der UNWTO in Campeche sei, Mechanismen für seine Stärkung zu identifizieren.

Die 94. Sitzung des UNWTO-Exekutivrates wird unter dem Vorsitz von Generalsekretär Taleb Rifai stattfinden. Rifai lobte die Wärme und Professionalität, die Mexiko bei internationalen Veranstaltungen wie dem 4. Treffen der Tourismusminister (T20) und dem ersten amerikanischen Regionalgipfel des World Travel and Tourism Council im vergangenen Mai den Tag legte.

Mit seiner Bewerbung als Gastgeberland für diese Zusammenkunft setzte Mexiko sich gegen Länder wie Serbien und Ägypten durch. Die UNWTO-Vertreter waren sich einig, dass Campeche ein ausgezeichneter Veranstaltungsort sei, da es die Attraktionen und den kulturellen Reichtum von Mexikos Welt der Maya aufzeigt. Nach dem Maya-Kalender ist dies ein besonderes Jahr, in dem ein Zeitalter endet und ein neues beginnt.

Mexiko ist seit Oktober 2011 am Exekutivrat vertreten. Dieser ist das höchste Entscheidungsgremium der UNWTO, welches die zur Umsetzung der Entscheidungen und Empfehlungen der Generalversammlung notwendigen Maßnahmen festlegt.

Mexikos Position in der UNWTO wird zur Förderung einer reisezielübergreifenden Politik im amerikanischen Raum beitragen, welche das Besucheraufkommen in der Region steigern soll.

Parallel dazu werden der XIV. Nationale Kongress and VIII. Internationale Kongress für Tourismusforschung sowie die amerikanische Regionalkonferenz des UNWTO Knowledge Network in Campeche stattfinden. Bei diesen Veranstaltungen werden Forscher und Wissenschaftler aus der ganzen Welt zusammenkommen.

SOURCE Mexico Tourism Board



More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.