Air China-Streck Peking-New York jetzt mit Boeing 777-300ER und in kürzeren Abständen

-Der Big Apple zählt zu den nordamerikanischen Zielen von Air China, deren Flotte aufgerüstet wurde und die in kürzeren Abständen angeflogen werden-

NEW YORK, 30. Januar 2013 /PRNewswire/ -- Etwas ganz Besonderes erwartet Reisende von New York nach China und Asien am 31. März 2013. Dann wird Air China, die exklusive Vorzeige-Fluggesellschaft Chinas, auf die hochmoderne Boeing 777-300ER aufrüsten und die Nonstop-Strecke von New York nach Peking statt 7 Mal 11 Mal pro Woche fliegen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20080625/CNW017LOGO )

„Aufgrund der ständig wachsenden Nachfrage seitens der Passagiere nach bequemen Direktverbindungen zwischen New York und Peking haben wir die Abstände zwischen den Flügen verkürzt", erklärte Yuelong Zhou, General Manager von Air China in New York. 

Air China bietet als einzige Fluggesellschaft Nonstop-Flüge zwischen New York und Peking an. Der zusätzliche Flug nach Peking, CA 990, startet montags, mittwochs, freitags und sonntags um 2:50 Uhr am John F. Kennedy International Airport (JFK) und kommt um 14:20 Uhr Ortszeit am nächsten Tag in Peking (PEK) an. Der Flug von Peking nach New York, CA 989, verlässt Peking um 9:00 Uhr und erreicht New York um 10:20 Uhr Ortszeit am selben Tag.

Als größtes, weiträumiges, zweimotoriges Düsenverkehrsflugzeug ist die B777-300ER sauberer und umweltfreundlicher. Sie bietet zweimotorige Effizienz und Zuverlässigkeit ebenso wie eine bessere Leistung bei der Kraftstoffeffizienz.

Der Forbidden Pavilion von Air China (erste Klasse) bietet acht Luxussuiten, 41 komplett umklappbare Liegesitze befinden sich im Capital Pavilion (Business-Klasse) und 259 Sitze in der Economy-Klasse mit individuellen Monitoren und Audio-Video On Demand (AVOD) am Sitz.

Der Innenraum der B777-300ER von Air China ist auf maximalen Komfort ausgelegt und bietet zehn verschiedene Varianten der Stimmungsbeleuchtung im Forbidden und im Capital Pavilion, die an die unterschiedlichen Phasen des Flugs angepasst sind.

Informationen zu Air China

Air China ist laut der International Air Transport Association (IATA) die weltweit größte Fluggesellschaft nach Marktkapitalisierung. Air China hält die Hauptaktien von Shenzhen Airlines, Air Macau, Dalian Airlines, Beijing Airlines, Shandong Airlines sowie 29,9 % von Cathay Pacific Airways, was es zum größten Aktionär der Fluggesellschaft nach der Swire Group macht. Die Fluggesellschaft betreibt eine Flotte mit 432 Airbus- und Boeing-Maschinen. Das umfassende Netzwerk mit 289 Routen erstreckt sich von dem großen Dreh- und Angelpunkt am Flughafen Peking aus über Asien, den Nahen Osten, Europa, Süd- und Nordamerika. Die Gesellschaft bietet unübertroffene Verbindungen in Städte in China sowie außerhalb Chinas. Air China ist Mitglied der Star Alliance und bedient 1.356 Ziele in 193 Ländern.

SOURCE Air China



More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.