2014

Center for Creative Leadership ernennt David Altman zum Vice President und Managing Director für CCL EMEA

BRÜSSEL, January 29, 2013 /PRNewswire/ --

Angesichts der Aussichten auf zunehmendes Wachstum in Europa, Nahost und Afrika hat das Center for Creative Leadership (CCL®) David G. Altman, Ph.D., zum Vice President und Managing Director für CCL EMEA ernannt. Altman ist ausgewiesener Experte in der Führungskräfteentwicklung und bereits seit neun Jahren im Executive Team des CCL tätig. Vor seiner Ernennung zum VP und MD für die Region EMEA diente Altman als Executive Vice President der Global Research, Innovation and Product Development Group bei CCL am Hauptsitz in Greensboro, North Carolina (USA).

Das Center for Creative Leadership hat wiederholt Spitzenbewertungen als globaler Anbieter für Führungskräftetraining erzielt. Seinen Hauptsitz hat das Center for Creative Leadership in Greensboro, N.C. (USA). Bei seiner Arbeit wird es von 600 Trainern, Coaches und Mitarbeitern unterstützt. Der EMEA-Zweig bietet modernste Führungskräfteentwicklung und Forschung in ganz Europa, dem Nahen Osten und Afrika an und besitzt unter anderem Bildungszentren in Addis Abeba, Johannesburg und Moskau.

Dr. David Altman ist Executive Sponsor der CCL-Initiative Leadership Beyond Boundaries und unterstützt das Programm Leadership at the Peak sowie den Assessment Certification Workshop als Trainer und Coach. Außerdem entwickelt und liefert Altman maßgeschneiderte Programme für diverse globale Kunden.

Vor seiner Tätigkeit bei CCL war Altman in Forschung und Lehre als Professor für Public Health Sciences und Pädiatrie an der School of Medicine der The Wake Forest University in Winston-Salem, North Carolina (USA), und als Senior Research Scientist am Center for Research in Disease Prevention der Stanford University in Palo Alto, Kalifornien (USA), tätig. Von 1997 bis 2000 nahm Altman als einer von 40 ausgewählten Amerikanern am berühmten National Leadership Program der W. K. Kellogg Foundation teil. Im Laufe seiner Tätigkeit war er an der Einwerbung von Drittmitteln für die Forschung in Form von Stipendien und Förderverträgen im Wert von mehr als 200 Millionen US-Dollar beteiligt.

"Dank seinen vielfältigen Erfahrungen und seiner gründlichen Kenntnis aller Aspekte der Führungskräfteentwicklung haben wir mit Dave Altman eine hervorragende Persönlichkeit für den weiteren Ausbau der Marke CCL in der Region gewonnen", freut sich CCLs President und CEO John Ryan. "Altmans Interesse gilt der Entwicklung von Ideen dafür, wie wir in Zukunft komplexe globale Herausforderungen mit den spezifischen Anforderungen der einzelnen Länder in Einklang bringen können. Dieser Schwerpunkt ist für die Region EMEA von besonderem Interesse."

"CCL blickt auf eine langjährige Geschichte in Europa und Asien zurück. Dies ermöglicht uns, einen wahrhaft globalen Ansatz zur innovativen Führungskräfteentwicklung anzubieten", verspricht Altman.

Ein zentrales Thema auf der unmittelbaren Agenda von Altman ist der sich anbahnende Mangel an Talenten. "Keiner unserer Kunden meint, über ausreichend Führungsnachwuchs zu verfügen", stellt Altman fest. "Für dieses Problem bietet CCL eine eigens geschaffene, tragfähige Lösung zur Entwicklung von Talenten an, mit der Unternehmen auf allen Ebenen ihrer Organisation in ihre Führungskultur investieren können."  

Der Ansatz von CCL entspricht dem allgemeinen Trend, weniger in Strategieberatung und mehr in das zu investieren, was Altman als Leadership-Lösungen bezeichnet. "Sie müssen eine Führungskultur auf allen Ebenen der Organisation fördern, sonst haben Sie keinen Erfolg", erklärt Altman.

Über das Center for Creative Leadership

Das Center for Creative Leadership (CCL®) ist einer der weltweit führenden Anbieter von Führungskräfteseminaren. Durch seine Arbeit setzt das CCL das Potenzial von Führungskräften und Organisationen frei und ermöglicht so schnellere Strategie- und Geschäftsresultate. Das CCL wurde 1970 gegründet und bietet eine Vielzahl von forschungsbasierten Programmen, Produkten und Dienstleistungen für Führungskräfte aller Ebenen an. CCL wurde von Bloomberg BusinessWeek und der Financial Times als einer der zehn weltweit besten Anbieter von Führungskräftetraining bewertet. Neben seinem Hauptsitz in Greensboro im US-Bundesstaat North Carolina besitzt es Bildungszentren in Colorado Springs (Colorado, USA), San Diego (Kalifornien, USA), Brüssel, Moskau, Singapur, Neu-Delhi (NCR, Indien) und Addis Abeba (Äthiopien). Die Arbeit von CCL wird durch 600 Trainer, Coaches und Mitarbeiter unterstützt. 

SOURCE Center for Creative Leadership




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.