CEOs der Mobilfunkbranche halten Grundsatzreden auf dem GSMA Mobile World Congress

LONDON, 12. Nov. 2012 /PRNewswire/ -- Die GSMA gab heute bekannt, dass die CEOs von AT&T, Ericsson, Qualcomm und Viber verbindlich zugesagt haben, vom 25. bis 28. Februar 2013 in der Fira Gran Via in Barcelona als Hauptredner des GSMA Mobile World Congress 2013 aufzutreten. Neben den neuesten Besonderheiten der Veranstaltung, darunter die GSMA Connected City, präsentierte die GSMA auch neue Sponsoren, Partner und Veranstaltungselemente und gab zudem bekannt, dass die Anmeldung zur Teilnahme am Mobile World Congress 2013 ab sofort eröffnet sei.

„Vier Tage lang werden über 70.000 Teilnehmer auf dem Mobile World Congress 2013 zusammenkommen, um die neuesten Trends und Themen im Mobilfunkbereich zu erörtern", so Michael O'Hara, Chief Marketing Officer der GSMA. „Auf dem Mobile World Congress werden Teilnehmer Gelegenheit haben, die Transformationskraft des Mobilfunks an den Ständen der Aussteller und durch Besonderheiten wie die Connected City, unser Konferenzprogramm, unsere Seminare und viel weitere Programmangebote hautnah mitzuerleben."

Branchenleader stehen im Mittelpunkt des Mobile World Congress
Die GSMA gab bekannt, dass die CEOs mehrerer weltweit führender Mobilfunkunternehmen ihre Teilnahme am Mobile World Congress soeben verbindlich zugesagt haben und Grundsatzreden halten werden. Hierzu zählen:

  • Randall Stephenson, Vorsitzender, Präsident und CEO, AT&T
  • Hans Vestberg, Präsident und CEO, Ericsson
  • Paul Jacobs, Vorsitzender und CEO, Qualcomm
  • Talmon Marco, Gründer und CEO, Viber Media

Diese führenden Branchenvertreter stoßen zu den bereits angekündigten Hauptrednern des Mobile World Congress:

  • Rene Obermann, CEO, Deutsche Telekom
  • Franco Bernabe, Vorsitzender der GSMA sowie Vorsitzender und CEO der Telecom Italia Group
  • Suk-Chae Lee, CEO, KT Corp.
  • Gary Kovacs, CEO, Mozilla
  • Susan Whiting, Vizevorsitzende, Nielsen
  • Stephen Elop, Präsident und CEO, Nokia
  • Kaoru Kato, Präsident und CEO, NTT DOCOMO
  • Lars Nyberg, Präsident und CEO, TeliaSonera
  • Vittorio Colao, Vorstandsvorsitzender, Vodafone Group

Die Grundsatzreden werden hochinformative Inhalte und Denkanstöße liefern und durch Tagungen zu Themen wie „Mobilfunkbetreiberstrategien", „Die Zukunft der Kommunikation", „Vertikale Störung", „Betrieb in der Cloud" und „Mobilfunk im Medienbereich" ergänzt. Nähere Informationen zu den Grundsatzreden des Mobile World Congress sind ebenso wie das vollständige Konferenzprogramm auf http://www.mobileworldcongress.com/conference/ zu finden.

Mobile World Congress-Ausstellung zur Präsentation von Connected City
Im Zuge des Mobile World Congress 2013 erweitert die GSMA das sehr beliebte „Connected House" und errichtet die „Connected City". In Zusammenarbeit mit Mobilfunkbetreibern wie AT&T, der Deutschen Telekom, KT, Telenor und Vodafone wird die GSMA eine Reihe verschiedener Produkte und Dienstleistungen präsentieren, die per Mobilfunk miteinander vernetzt sind und Besuchern des Mobile World Congress die Möglichkeit bieten werden, Connected Life aus erster Hand zu erleben.

Überdies gab die GSMA heute bekannt, dass die Wireless Broadband Alliance (WBA) die WBA WLAN-Zone des Mobile World Congress organisieren wird. In der WBA WLAN-Zone geht es vorrangig um bedeutende Themen wie Hotspot-Migration der nächsten Generation, WLAN-Roaming und Entlastung, WLAN und heterogene Netzwerke und die direkte Miteinbeziehung von Betreibern, Händlern und Geräteherstellern. Nähere Informationen zur Mobile World Congress-Ausstellung sind auf http://www.mobileworldcongress.com/exhibition/ zu finden.

Car Connectivity Consortium veranstaltet Konferenz für App-Entwickler
Im Rahmen des App Planet werden Führungskräfte aus der Mobilfunkbranche und der Anwendungsentwicklung an verschiedenen Programmen teilnehmen, bei denen es vorrangig um das explosive Wachstum auf dem mobilen App-Markt geht. Hinzu kommen eine eigene Ausstellung, Produkt- und Dienstvorführungen sowie Gelegenheiten zum Netzwerken und Workshops. Das Car Connectivity Consortium gab soeben bekannt, dass es als unterstützender App Planet-Sponsor am App Planet teilnehmen und am 26. Februar ein Ganztagsprogramm veranstalten wird. Der offizielle Sponsor des App Planet ist das Generalitat de Catalunya der katalanischen Regierung. Zu den übrigen unterstützenden Sponsoren des App Planet zählen Inneractive und Wireless Industry Partnership (WIP). Besuchen Sie http://www.mobileworldcongress.com/app-planet-overview/ für nähere Informationen.

AVG Technologies und Juniper Networks nehmen am Mobile Security Forum teil
Die Forum Series ist im nunmehr dritten Jahr Bestandteil des Mobile World Congress. Das gesponserte Programm bringt Akteure aus der Branche zusammen, um in Fokustagungen über eine Reihe verschiedener Themen zu sprechen und zu debattieren. AVG Technologies und Juniper Networks sind die beiden neuesten Unternehmen, die ihre Teilnahme an der Forum Series zugesagt haben, und werden neben AdaptiveMobile im Mobile Security Forum vertreten sein. Zu den übrigen Partnern des Forums zählen Metaswitch Networks im MNO Developer Cloud Forum sowie ZTE im LTE Forum und im MNO Developer Cloud Forum. Besuchen Sie http://www.mobileworldcongress.com/forum-series/ für nähere Informationen.

GSMA und Leger Marketing präsentieren Ergebnisse von Verbraucherstudie
Im Rahmen des mPowered Brands Programme des Mobile World Congress haben die GSMA und Leger Marketing – die globale Agentur für Umfragen, Marktforschung und strategisches Marketing – ein Bewertungsverfahren ausgearbeitet, bei dem es unter anderem um die Bedeutung des Mobilfunks für die Lebensqualität, die individuelle Produktivität und das Einkaufsverhalten von Verbrauchern aus 50 verschiedenen Ländern geht. Die Untersuchung läuft bereits. Die Ergebnisse der Erhebung werden im mPowered Brands Theatre des Mobile World Congress veröffentlicht und gemeinsam mit dem Publikum erörtert. Ein weiterer Neuzugang im mPowered Brands Programme ist InternetQ, das verschiedene Präsentationen im mPowered Brands Theatre veranstalten wird. Nähere Informationen zu mPowered Brands auf dem Mobile World Congress erhalten Sie auf: http://www.mobileworldcongress.com/mpoweredbrands.

Nominierungsphase der Global Mobile Awards eröffnet Die Nominierungsphase der Global Mobile Awards 2013, die Spitzenleistung und Innovation in der Mobilfunkbranche honorieren, hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 30. November. Die Global Mobile Awards beinhalten 37 verschiedene Auszeichnungen, die am Dienstag, den 26. Februar 2013 im Rahmen des Mobile World Congress verliehen werden. Die GSMA gab heute bekannt, dass McAfee als Kategoriesponsor der Global Mobile Awards-Kategorie „Apps des Jahres" auftreten wird. Besuchen Sie www.globalmobileawards.com für nähere Informationen zu den Global Mobile Awards sowie allen Einzelheiten zur Teilnahme.

Das Mobile World Congress-Mediendorf: Neue Öffnungszeiten und Begrüßungsempfang
Erstmals ist das gesamte Mediendorf des Mobile World Congress einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des Mobile World Congress für die Presse sowie Branchenanalysten und ausstellende Unternehmen geöffnet. Das Mediendorf wird am Sonntag, den 24. Februar von 11:00 bis 17:00 Uhr geöffnet sein. Akkreditierte Pressevertreter und Branchenanalysten haben Zugang zu dedizierten Arbeitsstätten. Für Aussteller des Mobile World Congress, die Pressekonferenzen oder Informationsveranstaltungen abhalten möchten, stehen überdies Tagungsräume zur Verfügung.

Im Zuge einer weiteren Neuerung des Mobile World Congress wird die GSMA am Sonntag, den 24. Februar von 17:00 bis 19:00 Uhr den offiziellen Presseempfang des Mobile World Congress in der Fira Gran Via veranstalten. Dieser Cocktailempfang steht ganz im Zeichen der Kontaktpflege und soll akkreditierten Pressevertretern und Branchenanalysten Gelegenheit bieten, führende Vertreter aus dem gesamten erweiterten Umfeld des Mobilfunks persönlich kennenzulernen. In entspannter Atmosphäre wird die Veranstaltung einen Vorgeschmack auf alle Aktivitäten der Woche bieten. Für den Empfang sind verschiedene Präsentationen und Vorführungen von ausgewählten Ausstellern vorgesehen. Nähere Informationen zum Mediendorf des Mobile World Congress sind auf http://www.mobileworldcongress.com/press/ zu finden.

Anmeldung zum Mobile World Congress ab sofort eröffnet
Die Anmeldung zur Teilnahme am Mobile World Congress 2013 ist ab sofort eröffnet. Interessierte Teilnehmer können sich auf http://www.mobileworldcongress.com/register/ anmelden. Nähere Informationen zum Mobile World Congress einschließlich detaillierter Informationen für Teilnehmer, Aussteller und Sponsoren erhalten Sie auf www.mobileworldcongress.com.

Der Mobile World Congress ist der Eckpfeiler des von 2013 bis 2018 in Barcelona stattfindenden Mobile World Capital. Neben dem Mobile World Centre, dem Mobile World Festival und dem Mobile World Hub umfasst Mobile World Capital eine Reihe verschiedener Programme und Aktivitäten, die das ganze Jahr ausfüllen und von denen nicht nur die Bürger von Barcelona, Katalonien und Spanien, sondern auch die weltweite Mobilfunkbranche profitieren wird. Nähere Informationen zu Mobile World Capital erhalten Sie auf www.mobileworldcapital.com.

Informationen zur GSMA

Die GSMA vertritt die Interessen von Mobilfunkbetreibern aus aller Welt. In über 220 Ländern vereint die GSMA fast 800 weltweite Mobilfunkbetreiber und mehr als 230 Unternehmen aus dem erweiterten Umfeld des Mobilfunks, darunter Mobilgerätehersteller, Softwareunternehmen, Ausrüstungshersteller und Internetunternehmen sowie Unternehmen aus verschiedensten Branchensektoren wie beispielsweise Finanzdienstleistungen, Gesundheit, Medien, Transport und Energieversorgung. Die GSMA organisiert außerdem branchenweit führende Veranstaltungen wie den Mobile World Congress und die Mobile Asia Expo.

Weitere Informationen finden Sie auf der GSMA-Verbandswebsite unter www.gsma.com oder auf Mobile World Live, dem Onlineportal für die Mobilfunkbranche, unter www.mobileworldlive.com

SOURCE GSMA



RELATED LINKS
http://www.gsma.com

Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.