Die Independent Pilots Association wird Teil der Internationalen Transportarbeiter-Föderation: UPS-Piloten bauen weltweite Arbeitsbeziehungen aus

LOUISVILLE, Kentucky, 18. Juli 2013 /PRNewswire/ -- The Independent Pilots Association („IPA"), die US-Gewerkschaft, die 2600 UPS-Flugzeugpiloten vertritt, ist Mitglied bei der Internationalen Transportarbeiter-Föderation („ITF") geworden, einer weltweiten Allianz von Gewerkschaften, die Arbeitnehmer in der Transportbranche vertritt.

„Dies ist eine wichtige Entwicklung in der Geschichte der IPA", erklärte Kapitän Robert Travis, Präsident der Independent Pilots Association. „Die Mitgliedschaft in der ITF gibt uns einen unmittelbaren Zugang zu allen Gewerkschaften, die Arbeitnehmer von UPS auf der ganzen Welt vertreten. Die Aufnahme der IPA in die Organisation erfolgt angesichts der laufenden Vertragsverhandlungen mit UPS zur rechten Zeit."

„Die IPA ist eine starke Gewerkschaft und ist ideal für die ITF", erklärte Ingo Marowsky, weltweiter Leiter für Supply Chain und Logistik für ITF.  „Wir heißen die IPA-Piloten als Mitglieder in unserem weltweiten Solidaritätsnetzwerk willkommen."

Die ITF wurde 1896 gegründet und ist eine Allianz aus mehr als 700 Gewerkschaften der Transportbranche, die sich in über 150 Ländern befinden und mehr als 4,5 Millionen Arbeitnehmer vertreten. Zusätzlich zu einem starken Luftfahrtbereich hat sich die ITF auf die Entwicklung eines Bereichs für die Forschung und Analyse von Supply Chain- und Logistikunternehmen wie UPS, FedEx, DHL, TNT und DPD/GeoPost konzentriert.

„Man kann diese neue Verbindung gar nicht genug schätzen. Durch die Ressourcen der ITF haben wir Zugang zu allen größeren Gewerkschaftsverträgen für UPS-Mitarbeiter und UPS-Lieferanten weltweit sowie einen direkten Zugang zu deren Führungsetage. Dieser Informationsfluss und diese persönlichen Verbindungen werden die Fähigkeit der IPA stärken, die Interessen unserer Mitglieder zu vertreten", fügte Travis hinzu.    

Die ITF ist eine akkreditierte Organisation mit repräsentativen Status gegenüber internationalen Organisationen wie der Internationalen Zivilluftfahrt-Organisation und der Internationalen Arbeitsorganisation.    

„Die ITF-Mitgliedschaft ermöglicht uns einen offizielle Verbindung zu diesen wichtigen internationalen Organisationen, die einen direkten Einfluss auf unsere Karrieren haben", erklärte Travis.    

21 US-Gewerkschaften sind Mitglied der ITF, wie unter anderem die International Brotherhood of Teamsters, die International Association of Machinists and Aerospace Workers, die National Air Traffic Controllers' Association, die International Longshoremen's Association und die Transportation Workers' Union. Die ITF hat ihren Hauptsitz in London und verfügt über regionale Büros in Europa, Asien, Afrika, Nord-, Mittel- und Südamerika sowie Australien.

SOURCE Independent Pilots Association



RELATED LINKS
http://www.ipapilot.org

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.