Gewinn- und Umsatzwachstum 2012 für Van Leeuwen Pipe and Tube Group

ZWIJNDRECHT, Niederlande, April 24, 2013 /PRNewswire/ --

. Gute Ergebnisse trotz schwieriger Marktbedingungen

. Europäische Übernahmen tragen zu Rentabilität bei

. Starke Zahlungsfähigkeit

Die Van Leeuwen Pipe and Tube Grouperzielte eine Umsatzsteigerung und konnte das Betriebsergebnis trotz schwieriger Marktbedingungen auf demselben Niveau halten. Dies ist weitgehend auf die Präsenz auf weltweiten Märkten und bei weltweiten Produkt- und Verbrauchergruppen zurückzuführen. Der Marktanteil in den bestehenden Märkten ist gewachsen. Außerdem wurde er durch neue Produkte vergrößert.

Das Betriebsergebnis belief sich auf 13,2 Millionen Euro, ebenso wie 2011. Das Nettoergebnis belief sich auf 10,1 Millionen Euro (2011: 12,9 Millionen Euro). Der Nettoumsatz stieg um 8 % auf 658 Millionen Euro und die Verkaufsmenge stieg weltweit um 11 %. Die Zahlungsfähigkeit blieb mit 44,5 % stark.

Die Strategie der internationalen Handels- und Vertriebsgesellschaft für Stahlrohre und Rohrprodukte konzentriert sich auf die Erweiterung der Spezialgebiete in Verbindung mit einer weiteren weltweiten Expansion. Die Unternehmen Teuling Staal und Jean Wauters Aciers Spéciaux, die 2011 übernommen wurden und je auf (Super-) Duplexstahl und Stabstahl spezialisiert sind, haben entscheidend zu dem Ergebnis beigetragen. Das internationale Netzwerk wurde, beispielsweise durch die Eröffnung einer Vertriebsniederlassung in Moskau, weiter ausgebaut. Die Büros in Deutschland, der Türkei und in Vietnam wurden erweitert.

Das Unternehmen konzentriert sich auf den Industrie- und den Energiemarkt. Auf dem europäischen Industriemarkt war ein starker Rückgang der Nachfrage zu verzeichnen. Van Leeuwen konnte die Volumen auf diesem Markt durch die Erweiterung der Dienstleistungsangebote aufrechterhalten. Das Investitionsniveau auf dem weltweiten Energiemarkt nahm ab. Dennoch konnte Van Leeuwen vom Wachstum auf dem Markt für Offshore- und Unterwasserprojekte profitieren. Die Niederlassungen in Kanada, Asien und Australien trugen in erheblichem Umfang zum Betriebsergebnis 2012 bei.

2013 wird sich Van Leeuwen neben dem organischen Wachstum mittels weiterer Übernahmen auf das Wachstum konzentrieren. Der Vorstandsvorsitzende Peter Rietberg erklärte: "Trotz unsicherer Marktbedingungen bleiben wir optimistisch, was 2013 betrifft. Das Unternehmen ist weiterhin finanzstark. Dies gibt uns Kraft, zu handeln und bietet uns die Möglichkeit, in Wachstum und Expansion zu investieren."

Van Leeuwen Pipe and Tube Group

Die Van Leeuwen Pipe and Tube Group ist eine internationale Handelsgesellschaft, die sich auf Stahlrohre, Rohrkomponenten und Ventile spezialisiert hat. Das 1924 gegründete Unternehmen ist praktisch in allen Industriebranchen aktiv. Die Unternehmensgruppe betreibt mehr als fünfzig Niederlassungen in ganz Europa, im Nahen Osten, in Asien, Australien und Nordamerika.

http://www.vanleeuwen.com

SOURCE Van Leeuwen Pipe and Tube Group




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.