Grifols implemetiert erstes automatisiertes Karussellsystem für das Bestandmanagement von Prüfpräparaten an der Emory University

LOS ANGELES, 18. Juli 2013 /PRNewswire/ -- Grifols, ein globales medizinisches Unternehmen mit Sitz in Barcelona, Spanien, und über 15 Jahren an Innovations- und Betriebserfahrung mit automatisierten Lösungen für die Lagerung und Vergabe von Medikamenten in europäischen Krankenhausapotheken, hat nun sein erstes automatisiertes Bestandsmanagementkarussell in den USA fertiggestellt.

Die Hospital Division von Grifols konzentriert sich auf die Bereitstellung spezialisierter Technologielösungen für Krankenhausapotheken. Für den Emory University Investigational Drug Service richtete Grifols ein automatisiertes Bestandsmanagementkarussell von SencorpWhite ein, das mithilfe des Genesis Investigational Drug Service (IDS) verwaltet wird. Die Genesis IDS-Software unterstützt die Lagereffizienz, Bestandskontrolle und Transaktionsverfolgung. 

Susan Rogers, RPh Emory University Investigational Drug Service, erläuterte, wie sich das System auf den Betrieb auswirkte: „Das Karussellsystem hat den Platzbedarf und den zeitlichen Aufwand deutlich reduziert. Der Bestand ist im Karussell besser organisiert und die Genesis IDS-Software identifiziert den exakten Ort, an dem ein bestimmter Wirkstoff aufbewahrt wird. Dies spart Zeit beim Auffüllen der Bestände, während der Vergabe und der Zykluszählung. Insgesamt bringt dies Effizienz- und Qualitätsvorteile und letztendlich eine verbesserte Patientensicherheit."

Darüber hinaus ist das System mit der Vestigo® IDS-Software verbunden, die am Emory-Institut genutzt wird. Vestigo ist die marktführende Lösung, welche die Präzision, Effizienz und Sicherheit in der IDS-Branche mit Automatisierungstools für das Protokollmanagement, die elektronische Bestandskontrolle, die Vergabe und Dokumentation der Prüfpräparate sowie die Rechnungsstellung verbessert. Die Kombination von Vestigo und dem automatisierten Karussell von SencorpWhite ermöglicht die Lagerung von Prüfpräparaten in einer kontrollierten und gesicherten Umgebung, die eine vollständige Rechenschaftslegung im Hinblick auf die Arzneimittel zulässt. Grifols und die McCreadie Group (der Hersteller von Vestigo) unterhalten eine Geschäftspartnerschaft, um den Markt der Prüfpräparatapotheken von Krankenhäusern mit einer kombinierte Bestandsmanagementlösung zu versorgen.

Scott McCreadie, Pharm.D, President der McCreadie Group, sagte: „Es ist wichtig, dass Vestigo mit Unternehmen wie Grifols zusammenarbeitet, um den Kreis von Medikamentenlagerung und Sicherheit im IDS-Markt zu schließen. Die Kombinationslösung wird den an der Entwicklung von Prüfpräparaten beteiligten Diensten (Investigational Drug Service, IDS) helfen, ihre aufsichtsrechtlichen Vorgaben und Medikamentensicherheitsanforderungen effizient und sicher einzuhalten."

Juan M. Cana, General Manager der Hospital Division von Grifols, bestätigte den Stellenwert, den Grifols der Verbesserung des IDS-Managements einräumt, indem er erklärte, dass „das heutige IDS-Management in vielen Fällen eine manuelle Aufgabe bleibt, da es keine Technologie auf diesen wichtigen Bereich der Krankenhausapotheke ausgelegt ist. IDS-Dienste stehen jeden Tag vor vielen Herausforderungen, um die Forschungsaktivitäten aller Arbeitsgruppen und Wissenschaftler zu unterstützen. Unserer Ansicht nach ist es an der Zeit, eine kombinierte Lösung mit speziell für IDS-Aufgaben konzipierten Technologien bereitzustellen, um die Handhabung, Kontrolle und Lagerung von Prüfpräparaten zu unterstützen und auch die Dokumentation und Rechenschaftslegung über die Vergabe der Arzneimittel zu vereinfachen, während sie die IDS-Effizienz steigert. Unseres Erachtens kann dies neue Maßstäbe im Bereich der IDS-Aktivitäten setzen."

Informationen zu Grifols

Grifols ist ein globales Gesundheitsunternehmen mit einer 70-jährigen Geschichte, in der es die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen durch die Entwicklung lebensrettender Plasmamedikamente, Pharmaprodukte für Krankenhäuser und Diagnosetechnologien für den klinischen Gebrauch verbessert hat.

Als ein erstrangiger Hersteller von Plasmamedikamenten ist Grifols in mehr als 100 Ländern präsent und hat sich mit 150 Plasmaspendenzentren in den USA als der weltweite Branchenführer in der Plasmasammlung etabliert. Grifols ist entschlossen, den Patientenzugang zu seinen lebensrettenden Plasmamedikamenten zu verbessern, indem es seine Produktionsstätten signifikant ausbaut und die Entwicklung neuer therapeutischer Anwendungsbereiche von Plasmaproteinen vorantreibt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Barcelona, Spanien, und beschäftigt über 11.000 Mitarbeiter weltweit.

Im Jahr 2012 erwirtschaftete Grifols mehr als 2.620 Mio. Euro. Die A-Aktien des Unternehmens sind an der spanischen Aktienbörse notiert, wo sie einen Bestandteil des Ibex-35 bilden (MCE: GRF).  Seine nicht-stimmberechtigten B-Aktien werden am Mercado Continuo (MCE: GRF.P) und dem US NASDAQ in Form von ADRs gehandelt (NASDAQ: GRFS). Weitere Informationen finden Sie unter www.grifols.com.

SOURCE Grifols



RELATED LINKS
http://www.grifols.com

Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.