MediaTek stellt branchenführenden Tablet-SoC MT8135 vor

- Mit dem weltweit ersten Tablet-SoC mit heterogener Multi-Processing-Funktionalität kommen Premium-Spezifikationen auf den Massenmarkt

HSINCHU, Taiwan, 29. Juli 2013 /PRNewswire/ -- MediaTek Inc. (2454: TT), ein führendes Halbleiter-Unternehmen für drahtlose Kommunikations- und digitale Multimedia-Lösungen ohne eigene Fertigungsstätte, kündigte heute das wegweisende Ein-Chip-System (SoC) MT8135 für Highend-Tablets an. Die Quad-Core-Lösung ist mit zwei hochleistungsfähigen ARM Cortex™-A15-Prozessoren, zwei ultraeffizienten ARM Cortex™-A7-Prozessoren und dem neuesten Grafikprozessor (GPU) von Imagination Technologies ausgestattet – dem PowerVR™ Series6. Hinzu kommt ein umfassend optimiertes ARM® big.LITTLE™-Prozessor-Subsystem, das heterogenes Multi-Processing ermöglicht. Folglich kann mit der sich daraus ergebenden Lösung ein Benutzererlebnis der Premiumklasse umgesetzt werden. Hierzu zählt auch die Möglichkeit, mehrere prozessorlastige Anwendungen völlig nahtlos im Verbund auszuführen, darunter umfangreiche Downloads aus dem Web, Hardcore-Gaming, das Betrachten qualitativ hochwertiger Videos und intensives Multitasking, wobei höchste Stromeffizienz gewahrt wird.

Im Einklang mit seinem Ruf als Entwickler innovativer, marktführender Plattformlösungen hat MediaTek auf einen fortschrittlichen Algorithmus zur Ablaufsteuerung gesetzt und diesen mit adaptiven, thermalen und interaktiven Power-Management-Funktionen kombiniert, um die leistungsmäßigen und energiespartechnischen Vorteile der ARM big.LITTLE™-Architektur gezielt zu maximieren. Mithilfe dieser Technologie kann Anwendungssoftware simultan auf alle Prozessoren innerhalb des big.LITTLE-Clusters zugreifen und so ein wirklich heterogenes Benutzererlebnis bieten. Als erstes Unternehmen, das heterogenes Multi-Processing auf einem mobilen SoC ermöglicht, hat MediaTek das MT8135 auf einzigartige Weise positioniert, damit es Tablet- und Mobilgeräte-Designs der nächsten Generation unterstützt.

„Die ARM big.LITTLE™-Technologie senkt den Energieverbrauch von Prozessoren bei normaler Auslastung um bis zu 70 Prozent, was im Hinblick auf die Bemühungen, ganztägige Akkulaufzeiten auf Mobilplattformen zu ermöglichen, von entscheidender Bedeutung ist", so Noel Hurley, Vice President für Strategie und Marketing der Prozessor-Sparte bei ARM. „Wir sind sehr zufrieden, dass MediaTeks MT8135 die sich durch die big.LITTLE-Architektur ergebenden Möglichkeiten ausnutzt und so zur Einführung neuer Dienste auf einer heterogenen Processing-Plattform beiträgt."

„Der Umstieg auf multitaskingfähige Geräte erfordert zusätzliche Rechenleistung und höhere Energieeffizienz, was nur mit einem optimierten Systemansatz auf Basis mehrerer Prozessorkerne realisierbar ist. Das bedeutet, dass sich die Multicore-Datenverarbeitung mit rasantem Tempo zu einem entscheidenden Feature von mobilen SoC-Lösungen entwickelt. Im MT8135 wird ARMs big.LITTLE-Architektur erstmals für simultanes, heterogenes Multi-Processing eingesetzt. Folglich übernimmt MediaTek bei der Verbesserung der Akkulaufzeit für Tablet- und Mobilgeräte-Designs der nächsten Generation eine Führungsrolle. Dies sorgt für noch mehr Flexibilität bei der Auswahl der für die jeweiligen Aufgaben geeigneten Prozessorgröße und führt zu verbesserter Rechen-, Grafik- und Multimedia-Performance", so Mike Demler, Senior-Analyst von The Linley Group.

Das MT8135 ist mit einer von MediaTek entwickelten Vier-in-Eins-Konnektivitäts-Kombination ausgestattet, die neben WLAN auch Bluetooth 4.0, GPS und FM unterstützt und darauf ausgelegt wurde, auf marktführenden Multimedia-Tablets integrierte Wireless-Technologien und einen größeren Funktionsumfang anzubieten. Überdies unterstützt das MT8135 auch WLAN-zertifiziertes Miracast™, was die gemeinsame Nutzung von Multimedia-Inhalten auf verschiedenen Geräten spürbar vereinfacht.

Dank der PowerVR™-Series6-GPU von Imagination Technologies weiß der Tablet-SoC zudem durch beispiellose Grafik-Performance zu überzeugen. „Wir sind stolz, MediaTek bei der Entwicklung ihrer Tablet-SoCs der nächsten Generation als Partner unterstützt zu haben", so Tony King-Smith, EVP des Marketingbereichs bei Imagination. „Die PowerVR™-Series6-GPUs beruhen auf Imaginations Erfolg im Mobil- und Embedded-Bereich und bieten neben der branchenweit höchsten Performance auch effiziente Lösungen für GPUs mit Grafik- und Rechenfunktion. MediaTek ist für Imagination und dessen PowerVR™-Series6-Grafikprozessoren ein entscheidender Partner. Deshalb gehen wir davon aus, dass das MT8135 einen wichtigen Maßstab im Highend-Gaming-Bereich sowie bei glatten Benutzeroberflächen und bei fortschrittlichen browserbasierten und grafiklastigen Anwendungen auf Smartphones, Tablets und sonstigen Mobilgeräten setzen wird. Wir sind überzeugt, dass das MT8135 dank unserer PowerVR™-Series6-GPU im Vergleich zu Tablet-Prozessoren der vorherigen Generation mindestens fünf Mal so viel GPU-Rechenleistung bieten wird."

„Bei MediaTek besteht unser Ziel darin, jedem User die Möglichkeit zu bieten, den größtmöglichen Nutzen aus seinem bzw. ihrem Mobilgerät zu ziehen. Mit der Implementierung und Verfügbarkeit des MT8135 wird ein unterhaltsames Multitasking-Erlebnis geschaffen, ohne dass User im Hinblick auf Qualität oder Energie irgendwelche Abstriche machen müssten. Als führender Lösungsanbieter für die Multicore-Datenverarbeitung optimieren wir diese Einsatzmöglichkeiten stetig weiter, um sie auf dem Massenmarkt einzuführen und so für User aus aller Welt zugänglich zu machen", so Joe Chen, Geschäftsführer des Geschäftsbereichs Home Entertainment bei MediaTek.

Das MT8135 ist der neueste SoC in MediaTeks äußerst erfolgreicher Quad-Core-Prozessorreihe, die seit ihrer Einführung im vergangenen Dezember bereits bei mehr als 350 Projekten und in über 150 Mobilgerätemodellen aus aller Welt zum Einsatz kam. Wie ihre Vorgänger wird sich auch diese jüngste Lösung mitsamt dem dazugehörigen umfangreichen Referenzdesign rasch als Branchenstandard etablieren, insbesondere im Bereich der Highend-Tablets.

Informationen zu MediaTek Inc.

MediaTek Inc. ist ein führendes Halbleiter-Unternehmen für drahtlose Kommunikations- und digitale Multimedia-Lösungen ohne eigene Fertigungsstätte. Das Unternehmen ist Marktführer und Vorreiter bei SoC-Systemlösungen, die für die drahtlose Kommunikation, hochauflösende TV-Geräte, optische Speichermedien sowie DVD- und Blu-ray-Produkte benötigt werden. Die Aktien des 1997 gegründeten Unternehmens MediaTek werden an der Börse Taiwan mit dem Code „2454" gehandelt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Taiwan und verfügt über Vertriebs- und Forschungseinrichtungen in Festlandchina, Singapur, Indien, den Vereinigten Staaten, Japan, Südkorea, Dänemark, England, Schweden und Dubai. Nähere Informationen erhalten Sie auf MediaTeks Website unter www.mediatek.com.

SOURCE MediaTek Inc.



RELATED LINKS
http://www.mediatek.com

More by this Source

Best of Content We Love 2014 


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.