2014

Vorstellung der einzigen Konferenz über die militärische Nutzung von Smartgeräten für E-Learning und Simulationen in Europa

LONDON, June 13, 2014 /PRNewswire/ --

Mit Präsentationen aus den USA, Polen, Finnland, Schweden, Dänemark, Norwegen, Estland und Serbien verspricht dies die anregenste und spannendste Lerntechnologie des Jahres 2014 zu werden.  

Smartgeräte, Apps und die Cloud - dies sind die neuen Realitäten, die bestimmen, wie Menschen heute auf Informationstechnologie zugreifen. In den letzten 5 Jahren gab es mit dem nahezu unhaltbaren Anstieg der Kommunikations- und Lernformen über Smartphones und Tablets mehr technologische Neuerungen als in den 20 Jahren zuvor.

Diese Geräte haben die gesamte Geschäftswelt und das private Leben durchdrungen. Doch welche Rolle spielen sie im Verteidigungsbereich? Kann das Militär Smartgeräte für die Ausbildung und das Training ihres Servicepersonals nutzen und die Technologie selbst in ihren Operationen einsetzen?

Defence IQ veranstaltet die erste Konferenz über E-Learning & Smartgeräte für das Militär, um Sie zu unterstützen - die Pioniere, die E-Learning, Simulationstechniken und Smartgeräte für das Training ihres militärischen Personals einsetzen.   Dieser Tri-Service-Event, die einzige Konferenz für die militärische Nutzung von Smartgeräten für E-Learning und Simulation in Europa, wird Ihnen die Möglichkeit geben, die besten Praktiken in einem relativ neuen und innovativen Bereich der Verteidigung zu teilen.

http://www.militarysmartdevices.com/news

"Durch Diskussionen, Debatten, Fallstudien und Erfahrungen werden die Innovatoren von Nationalen Verteidigungsuniversitäten und militärische Ausbilder eine klare Vorstellung entwickeln, die ihnen dabei helfen wird, die richtige Plattform beziehungsweise die richtige Technologie in Hinblick auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Funktion und Preis auszuwählen, die die optimalen Trainingseffekte für ihren einzigartigen Bedarf bietet." 

William James, Konferenzleiter

Zu unseren internationalen Vortragenden gehören:

  • Mike McCarthy, Einsatzleiter, US Army Brigade Modernization Command
  • Hauptmann Dr. Piotr Gawliczek, Leiter der Innovationsabteilung, Nationale Verteidigungsuniversität Polen
  • Oberst Goran Shimic, Leiter des Zentrums für Simulation und Fernstudium & Direktor des Serbischen ADL Partnership Lab, Serbisches Verteidigungsministerium
  • Oberst Sora, Leiter der Abteilung für Distributed Learning, NATO-Verteidigungsakademie
  • Befehlshaber Geir Isaksen, Stabsoffizier ADL, Norwegische Verteidigungsakademie/ADL-Büro
  • Oberstleutnant Poczekalewicz, Leiter des ADL-Teams, Nationale Verteidigungsuniversität Polen
  • Major Tuomas Tihula, ADL-Projektmanager, Finnische Verteidigungskräfte
  • Major Tohmas Ax, ADL-Projektmanager, Schwedische Streitkräfte
  • Professor James E. Hickey, Direktor, Akademie für das Fernstudium, US Naval War College
  • Jaekil Lee, Direktor, Südkoreanisches ADL Partnership Lab
  • Ion Robu, Leiter der Abteilung Distributed Learning Service, Militärakademie Moldawien

Die Konferenz E-Learning und Smartgeräte beim Militär (Military E-Learning & Smart Devices) wird vom 21. bis 23. Oktober 2014 im Kensington Close Hotel im Westen Londons stattfinden. Das vollständige Programm, die Rednerliste und das Registrierungsformular erhalten Sie unter http://www.militarysmartdevices.com/news, per Anruf der Telefonnr. +44-(0)20-7368-9737 oder per E-Mail an enquire@defenceiq.com.

Medienkontakt: Kerry Lenihan, +44-(0)20-7368-9592, kerry.lenihan@iqpc.co.uk oder besuchen Sie http://www.militarysmartdevices.com/news.

Die Presse ist zu dieser erstmalig stattfindenden Konferenz eingeladen. Falls sie einen kostenfreien Presseausweis wünschen, senden Sie bitte eine E-Mail an Kerry Lenihan: Kerry.lenihan@iqpc.co.uk.


SOURCE Military E-Learning & Smart Devices 2014




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.