Daten aus der Zulassungsstudie von Ruxolitinib vielversprechend für PV-Patienten

MAILAND, June 13, 2014 /PRNewswire/ --

Dr. Alessandro Vannucchi stellt vielversprechende Resultate einer Phase-III-Studie für Polycythemia vera-Patienten vor.  

Polycythemia vera (PV) ist ein chronischer, unheilbarer Blutkrebs mit begrenzten Behandlungsoptionen. Unkontrolliert kann PV schwerwiegende kardiovaskuläre Komplikationen wie Schlaganfall und Herzinfarkt hervorrufen. Patienten mit PV leiden zudem an Lähmungserscheinungen, die sich erheblich auf ihr Alltagsleben auswirken können. In der Phase-III-Zulassungsstudie (RESPONSE) erreichten 77 % der mit Ruxolitinib behandelten Patienten eine kontrollierte Anzahl an roten Blutkörperchen (ohne Notwendigkeit einer Phlebotomie) bzw. eine Reduzierung des Milzvolumens von ≥35 % im Vergleich zu 20 % der Patienten, die mit der besten verfügbaren Therapie behandelt wurden. Ein erheblich größerer Teil der Patienten erreichte den zusammengesetzten, primären Endpunkt zur Kontrolle der Anzahl roter Blutkörperchen und Reduzierung des Milzvolumens, wenn sie mit Ruxolitinib statt mit der besten verfügbaren Therapie behandelt wurden (21 % im Vergleich zu 1 %; p< 0,0001). In der Studie zeigten 49 % der mit Ruxolitinib behandelten Patienten eine Reduzierung ihrer PV-Symptombelastung um mindestens 50 % - im Vergleich zu 5 % bei der besten verfügbaren Therapie. Ruxolitinib war gut verträglich, und die Nebenwirkungen entsprachen denen zuvor bei Ruxolitinib-Studien zu PV und Myelofibrose festgestellten.  Angesichts eines hohen, noch nicht abgedeckten Bedarfs an neuen Behandlungsformen stärken diese Ergebnisse das Potential von Ruxolitinib als wichtige, neue Option für PV-Patienten, denen mit bestehenden Therapien derzeit nicht adäquat geholfen werden kann. In der Studie war die beste verfügbare Therapie als eine vom Prüfarzt ausgewählte Monotherapie oder ausschließliche Beobachtung definiert.

Referent:   Dr. Alessandro Vannucchi

Einrichtung:    Universität von Florenz, Italien

Thema:    Daten aus der Zulassungsstudie von Ruxolitinib vielversprechend für PV-Patienten.

Eine Zusammenfassung LB2436 wird am Samstag, den 14. Juni von 13:15 bis 14:15 Uhr im Raum Gold (SW - Ebene 2) vorgestellt

Informationen zum Jahreskongress der EHA  

Hämatologie ist ein medizinisches Fachgebiet, das alles abdeckt, was mit Blut zu tun hat: seiner Bildung im Knochenmark, Blutkrankheiten und ihre Behandlung. Präsentiert werden die letzten Daten aus Forschung und Entwicklung. Die Themen reichen von Stammzellphysiologie und -entwicklung bis hin zu Leukämie, Lymphom und Myelom - Diagnose und Behandlung, Störungen bei roten und weißen Blutzellen und Blutplättchen, Thrombose und Blutungsstörungen.

 

SOURCE European Hematology Association




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.